Welcher Umzugs-Typ sind Sie?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Umzugsprofi - Entwickelt am: - 4.575 mal aufgerufen

Jährlich ziehen laut Erhebungen ca. 12 Prozent der Deutschen in eine neue Wohnung um. Diese hohe Mobilität ist allerdings relativ zu sehen, da über die Hälfte dieses Anteils ihren Umzug in der gleichen Stadt plant. Dieser Fakt wird im Grunde auch aus den Motivationsabsichten für einen Umzug sichtbar. Laut Statista-Daten liegen die Hauptgründe für einen Umzug in Veränderungen der Lebensumstände begründet: weil sie mit ihrem Partner zusammenziehen, eine größere Wohnung bevorzugen, ein neuer Job ansteht. Vergleichsweise geben weniger Befragte Gründe wie Familienzuwachs oder einen Ortswechsel an. Mittlerweile beauftragen viele für den Wohnortswechsel eine Umzugsfirma, die auf dem Markt weitestgehend an Zuwachs gewinnen. Dies resultiert nicht zuletzt daraus, dass Portale im Netz, wie www.umzug-easy.de, die Angebote für den Verbraucher vergleichbar machen, was den Konkurrenzdruck erhöht und somit die Preise für den Verbraucher günstiger werden lässt.

Sie fragen sich, welcher Umzugstyp Sie sind? Umzugsunternehmen oder in Eigenregie? Finden Sie es in diesem Test heraus.

  • 1
    Ein Umzug steht an. Welche Gefühle löst dies in Ihnen aus?

    (Bildquelle: © Sergey Peterman - Fotolia.com)
    Ein Umzug steht an. Welche Gefühle löst dies in Ihnen aus?(Bildquelle: © Sergey Peterman - Fotolia.com)
  • 2
    Im Normalfall haben sie ein bis drei Monate Zeit, Ihren Umzug zu organisieren. Wie lange benötigen Sie für die Planung?
  • 3
    Das Packen der ersten Umzugskisten steht an. Sortieren Sie dabei direkt die Dinge aus, die sie in der neuen Wohnung nicht mehr brauchen?
  • 4
    Die Renovierung der alten Wohnung ist laut Ihrem Mietvertrag bei Auszug vorgegeben. Wie nehmen Sie dieses Problem in Angriff?
  • 5
    Die Möbel werden am besten auseinander gebaut transportiert. Wer übernimmt diese Aufgabe bei Ihnen?
  • 6
    Der Tag des Umzugs ist endlich da: Wie viel Stress haben Sie schon beim Aufstehen?

    (Bildquelle: © Picture-Factory - Fotolia.com)
    Der Tag des Umzugs ist endlich da: Wie viel Stress haben Sie schon beim Aufstehen?(Bildquelle: © Picture-Factory - Fotolia.com)
  • 7
    Die neue Wohnung ist erreicht - wie findet hier das Ausladen statt?
  • 8
    Der Umzug ist geschafft, die Möbel sind aufgebaut und alle Umzugshelfer sowie Möbelpacker sind wieder aus der Wohnung verschwunden - welchen Stresslevel erwarten Sie nach der Aktion?
  • 9
    Nach dem Umzug warten meist noch einige Tage des Einrichtens auf Sie. Wie schnell sind Sie damit fertig und können Ihre Freunde zu einer Einweihungsparty einladen?
  • 10
    Fazit: Sind Sie am Ende zufrieden mit dem Ablauf des Umzugs?
article
1404906666
Welcher Umzugs-Typ sind Sie?
Welcher Umzugs-Typ sind Sie?
Jährlich ziehen laut Erhebungen ca. 12 Prozent der Deutschen in eine neue Wohnung um. Diese hohe Mobilität ist allerdings relativ zu sehen, da über die Hälfte dieses Anteils ihren Umzug in der gleichen Stadt plant. Dieser Fakt wird im Grunde auch aus...
http://www.testedich.de/quiz34/quiz/1404906666/Welcher-Umzugs-Typ-sind-Sie
http://www.testedich.de/quiz34/picture/pic_1404906666_1.jpg
2014-07-09
0400
Persönlichkeitstests

Kommentare (0)

autorenew