Medienpädagogik SS 2014 Block B

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
11 Fragen - Erstellt von: Christoph - Entwickelt am: - 1.066 mal aufgerufen

Klasurrelevante Studierendenfragen Medienpädagogik SS 2014 Block B.
Die Fragen wurden von allen Studierenden des Kures zusammengetragen. Quizersteller ist nicht alleiniger Autor.

  • 1
    Welche Eigenschaft hat die Zuwendung zu bezw. die Nutzung von Medien nicht, die als eine Form des sozialen Handelns verstanden wird?
  • 2
    Was zählt nicht zur quantitativen Inhaltsanalyse?
  • 3
    Welche Validitätsform gibt es nicht?
  • 4
    Was gehört nicht zu den Vorteilen der quantitativen Forschung?
  • 5
    Was gehört nicht zu den wichtigsten Grundtechniken zur Erhebung qualitativer Daten?
  • 6
    Mit welcher Studie wird seit im jährlichen Turnus eine Basisstudie zum Umgang von 12- bis 19-Jährigen mit Medien und Information durchgeführt?
  • 7
    Was ist ein Vorteil für die quantitative Forschung?
  • 8
    Was gehört nicht zu den Formen der Beobachtung?
  • 9
    Was ist der Nachteil einer qualitativen Forschung?
  • 10
    Welches Gütekriterium quantitativer Forschung misst die Abhängigkeit der Testergebnisse vom Testanwender?
  • 11
    Was ist keine Form der Beobachtung bei der qualitativen Forschung?

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.