Springe zu den Kommentaren

Sweet Amoris

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 400 Wörter - Erstellt von: Enila123 - Aktualisiert am: 2014-07-01 - Entwickelt am: - 1.711 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Teil 3

    1
    Als ich aus der Schule ging, sah ich schon den Geschenkshop. Er war direkt auf der anderen Straßenseite, wie Castiel es beschrieben hatte. Komisch das ich ihn vorher schon nicht bemerkt hatte. Wahrscheinlich war ich so aufgeregt auf meinen Schultag, dass ich ihn übersehen habe.

    Jetzt wollte ich die Straße überqueren, da hielt mich Jemand von hinten fest...
    Es war Kentin. Er futterte Schokoladenkekse und sagte dabei:,, He Lissa, möchtest du auch Kekse? Was machst du? Kann ich mitkommen?" Dabei flogen die Kekskrümel durch die Luft und einige trafen mich im Gesicht. Angewidert wischte ich mir die Krümel weg und antwortete:,, Nein, Kentin ich möchte "keine" Kekse. Und ich gehe zum Geschenkladen, wenn du möchtest kannst du mit kommen. Aber es würde schneller gehen wenn du hier bleiben würdest.",, Ooooh... Na gut, wenn du meinst. Dann bleibe ich hier. Für dich tu ich alles.", seufzte er und ging zurück in die Schule.

    Als er weg war, überquerte ich die Straße. Dann öffnete ich die Tür von dem Laden. Als ich ihn betrat sah ich einen Fotoautomaten. Er stand in der hintersten Ecke des Ladens und sah sehr alt aus. Zögerlich ging ich ein paar Schritte weiter in den Laden. Da sagte eine alte Männerstimme:,, Hallo junge Dame, was möchtest du denn haben?" Ich sagte:,, Äähm ich wollte gerne ein Passfoto machen." "Ach so, dann kannst du ja für 5 Dollar ein Foto in diesem Automaten machen.", sagte der Verkäufer und führte mich zum Fotoautomaten. Ich ging hinein und machte ein paar Fotos. Wenige Minuten später, hielt ich mein Passfoto in der Hand. Ich gab dem Verkäufer die 5 Dollar und ging in die Schule. Jetzt brauchte ich nur noch die Anmeldungen zu vervollständigen...



    SO DAS WAR ES AUCH SCHON WIEDER. ICH HOFFE DIE GESCHICHTE HAT DIR GEFALLEN.
    DEINE Enila123.

Kommentare (3)

autorenew

kleine lilie (84853)
vor 881 Tagen
Super Geschichte nur ein bisschen kurz
Zoe (51875)
vor 1013 Tagen
Es ist ja noch der Anfang und es ist nicht schlimm wenn man sich an der Grundgeschichte vom Spiel hochzieht solange dann die persönliche Note kommt.
lara (99400)
vor 1042 Tagen
Der sinn einer story ist ja das du dir was ausdenkst und nicht das du die geschichte vom spiel verwendest du solltest dir lieber eine eigene ausdenken dann lesen sie auch mehr. Das soll nichts böses bedeuten.