Blutrote Schicksale 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 2.598 Wörter - Erstellt von: SuperUsuratonkachix3 - Aktualisiert am: 2014-06-15 - Entwickelt am: - 2.155 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Jahre sind vergangen und Casura, dem Hass verfallen, tut so einiges um sich über Wasser zu halten.
Ein Auftrag Kabutos führt sie unweigerlich zu einer schicksalhaften Begegnung.
Hier hab ich schon mal das zweite Kapitel rausgehauen. Viel Spaß damit!:) ..

1
Ich war also fortan ein Nuke-Nin. Anfangs war es leicht mich im Verborgenen zu halten, aber je stärker ich wurde und je mehr Aufträge die das töten
Ich war also fortan ein Nuke-Nin. Anfangs war es leicht mich im Verborgenen zu halten, aber je stärker ich wurde und je mehr Aufträge die das töten einer Person beinhaltete ich bekam, desto bekannter wurde ich. Oft hat die Anbueinheit aus Kiri versucht mich gefangen zu nehmen oder gar zu töten, aber ich hab es immer geschafft zu entkommen oder die Kämpfe zu gewinnen. Denn ich war keineswegs mehr schwach. Nein, ganz im Gegenteil. Das Bingobook zeigte mich inzwischen als Nuke-Nin aus Kirigakure der A-Klasse. Ich war gefürchtet und eine begehrte Ware bei Kopfgeldjägern. Aber all das bedeutete mir nichts. Mein einziges Ziel war der Tot meiner Schwester, auf welches ich hintrainiere. All das töten von Zielpersonen, all das Training und all die Wege die ging und gehen werde, einzig für dieses Ziel. Damals wusste ich, dass ich Mai auf keinen fall besiegen oder überhaupt schwer verletzen könnte, ich wusste das sie Vater bereits längst überflügelt hatte und ich nicht die geringste Chance haben würde. Deswegen all die Vorbereitungen.

Das ganze ist nun viele Jahre her. Vier Jahre um genau zu sein. Mai müsste jetzt Sechzehn sein. Zeit spielt für mich keine Rolle mehr. Es eilt nicht meine Schwester zu suchen. Denn ich weiß, ich bin immer noch nicht stark genug. Ich kenne Mai, sie wird sich seit dem Tag an dem ich verschwunden bin ebenfalls auf unseren Kampf vorbereiten. Sie wird wahrscheinlich sehr stark geworden sein, sie war immer so. Sie lernt schnell und effektiv. Sie wird ein schwerer Gegner werden.

'Puuh' stöhne ich als ich mich von meinem schattigen Stein vor dem kleinen See mitten im Wald erhebe.
Es war grad Frühling und die Sonne knallt mir ins Gesicht, sodass ich die Augen für einen Moment zusammenkneife. Ich hasse es über meine Vergangenheit nachzudenken, ich konzentriere mich lieber auf das hier und jetzt. Ich drehe mich um und vor mir liegt die Leiche eines Spions, den ich im Auftrag von Kabuto Yakushi, einem Diener Orochimarus, töten sollte, da dieser wohl zu viel über die Pläne der beiden Bescheid wusste. Es war zu einfach und hat mich nicht im Geringsten gefordert. Fast schon langweilig. Ich hatte kein Problem mehr Menschen zu töten, es ist schon fast erschreckend wie normal das für mich geworden ist. Dieser Mann der dort am Boden liegt und mit nach hinten verdrehten Augen in dem Himmel starrt, hat mich um Gnade und sein Leben angefleht als er mich dort auf dieser Lichtung gesehen hat. Er hat mich sofort erkannt und er wusste warum ich da war. 'Bitte.. bitte nicht..'hallen seine Worte in meinem Kopf wieder 'Bitte lass mich gehen.. Ich.. ich werde nichts sagen.. ich versprechs..Ich gebe dir alles was du wünschst.. aber bitte hab Gnade und lass mich gehen..bitte' Tränen füllen seine Angsterfüllten Augen aber ich sehe ihn nur völlig kalt und unberührt an und schreite weiter vor. Als ich mein Katana ziehe fängt er bitterlich an zu weinen 'Bitte.. du kannst doch nicht.. ich.. du kannst doch nicht so herzlos sein kleines Mädchen, ich habe Frau und Kinder die auf mich warten und..'weiter kam er nicht da ich ihm schon die Kehle durchgeschnitten habe. Er fiel wie ein Sack Kartoffeln auf den Boden und rührte sich nicht mehr. Und so liegt er da noch immer, während ich auf Kabuto warte. War mir doch egal ob er Frau oder Kinder hatte, er hat sich das gefährliche Leben als Spion ausgesucht und wahrscheinlich weiß seine Familie nicht einmal etwas davon. Sie waren doch alle gleich. Aber wenn mich etwas aus der Ruhe bringen konnte und mich für einen Augenblick wirklich sauer machte waren es diese Worte: Kleines Mädchen. Ich hasste abgrundtief wenn mich jemand so nannte. Nur meine Mutter hat mich so nennen dürfen und mit ihrem Tod starben auch diese Worte. Nun machten sie mich nur noch wütend.
article
1401911444
Blutrote Schicksale 2
Blutrote Schicksale 2
Jahre sind vergangen und Casura, dem Hass verfallen, tut so einiges um sich über Wasser zu halten. Ein Auftrag Kabutos führt sie unweigerlich zu einer schicksalhaften Begegnung. Hier hab ich schon mal das zweite Kapitel rausgehauen. Viel Spaß damit!:)...
http://www.testedich.de/quiz34/quiz/1401911444/Blutrote-Schicksale-2
http://www.testedich.de/quiz34/picture/pic_1401911444_1.jpg
2014-06-04
407D
Naruto

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Yui-chan ( 65174 )
Abgeschickt vor 489 Tagen
Bitte schreib weiter die Geschichte ist so schön

Lg Yui-chan
Namine Uchiha ( 48624 )
Abgeschickt vor 539 Tagen
Wow coole Geschichte empfehle weiter zu schreiben in der Geschichte steckt noch sehr viel Potenzial
Yoko ( 90359 )
Abgeschickt vor 636 Tagen
WENN DU NICHT WEITERSCHREIBST, OPFERE ICH DICH JASHIN! (Auch wenn ich keine jashinistin bin.)
a zurika katze ( 23252 )
Abgeschickt vor 732 Tagen
allso recht spanden aber wen man eine ff an fengt solte man auch ein ende schreiben
saysasu ( 84636 )
Abgeschickt vor 808 Tagen
Du musst unbedingt eine Vortsetzung schreiben. Bitte,bitte,bitte ich liebe diese geschichten
run~ to ~wonderland* ( 54073 )
Abgeschickt vor 910 Tagen
ich finde die Story super !:) bitte schreib weiter!(:
Kyubay ( 21708 )
Abgeschickt vor 1085 Tagen
Bitte Schreib weiter Sonst gnade dir Jashin
Nadel ( 59413 )
Abgeschickt vor 1087 Tagen
bitte schreib weiter die geschichte ist richtig gut