Springe zu den Kommentaren

Eine Geheimagenten Lovestory

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 1.457 Wörter - Erstellt von: I don't know - Aktualisiert am: 2014-06-01 - Entwickelt am: - 1.431 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Also naja, ist meine erste Fan Fiktion. Ich würde mich über Kritik / Tipps freuen

1
Der Hauptcharakter:

Layla
21 Jahre alt
Geheimagentin

Kapitel 1

Montag 5:00 Uhr
Ich werde von dem Lauten klingeln meines Weckers geweckt. Ich hängt mir die Ohren zu dich da fällt mir ein das mein Chef mir etwas mitzuteilen hatte! Also stehe ich gequält auf, geh ins Bad, mach mich fertig und fahre zum Büro der GAAM ( Geheimagenten Agentur Müller ) . Ich gehe zum großen Versammlungssaal wo schon viele Leute sitzen. Ich höre meine Freunde rufen:" Lay komm hier hin!" Ich setzte mich zu ihnen und frage:" Na wie geht euch so?" Kaja meine beste Freundin antwortet:" Naja ist halt sehr ..." Sie wird von unserem Chef unterbrochen:" Darf ich um ihre Aufmerksamkeit bitten! Ich habe mal wieder eine neue Mission zu melden: Der langjährig gesuchte Mac Cilcons wurde neulich festgenommen! Abt leider mussten wir erfahren, dass er nur ein Mitglied einer sehr großen Verbrechergang ist. Diese Gang ist nicht nur jegliche Diebstähle in unserer Stadt verantwortlich, sondern auch für Entführungen und teilweise sogar auch Morde! Wir haben also beschlossen eine Gruppe der besten Agenten der gesamten GAAM zum Quartier der Gang zu schicken und Informationen in einer Undercover Mission zu sammeln. Bei erfolgreicher Mission können wir hoffentlich durch die Informationen die ganze Gang festnehmen! Die Agenten für die Undercover Mission werden von unserem Geheimagenten Präsidenten Georg Luis vorgetragen!" Alle applaudierten und Georg Luis fing an zu sprechen:" Die Agenten wurden nach erfolgreich abgeschlossenen Missionen ausgesucht und ich möchte diese nun nach vorne bitten: Agent für Wasser- oder Schiffmissionen Karl Hagentu! Agent für inländische Missionen Mark Neussen! Agent für Missionen nur auf unserem Kontinent Lukas Albow! Und die einzige Agentin für diese Gruppe: Agentin für Inland-, Ausland-und über 3 Kontinente verteilte Missionen Layla Knoff!" Alle applaudierten und ich ging mit den anderen drei nach vorne zu Georg Luis wobei ich nur dachte:" Na toll ich komm gerade von einer Mission ich Afrika wieder und muss direkt wieder zu einer Mission!" Georg Luis führte uns in sein Büro um Einzelheiten zu besprechen. Danach gratulierten meine Freunde mir und Kaja wünschte mir Glück und sagte:" Komm bitte lebendig wieder!" "Klar! Oder glaubst du ich lass dich hier allein?"

Kommentare (0)

autorenew