Die Welt der drei Schwertninjas mal anders: Die Geschichte des Dämons (Teil 1) Wer ist der Dämon?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
7 Kapitel - 1.435 Wörter - Erstellt von: Akuma der Dämon - Aktualisiert am: 2014-05-15 - Entwickelt am: - 1.212 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Dies ist eine Fanfiktion zur Fanfiktion der drei Schwertninjas von C. Es geht um einen Ninja aus Siringakure.
Hier erzähle ich euch wie er ist und ein Teil seiner Geschichte

Viel Spaß

1
Wer ist der Dämon
Eigentlich heißt er Akuma, aber durch sei Rücksichtslosigkeit und Zielstrebigkeit bei der Vernichtung seiner Gegner hat er diesen Namen bekommen.
Jetzt zu seiner Person:
Er ist ein eher unscheinbar aussehender Junge mit braunen Haaren und blauen Augen.
Woher er kommt weiß er nicht. Er wurde von einem Sklaventreiber gefunden und lebte bei ihm.
Aber als er mit 6 Jahren in Siringakure von ihm geschlagen wurde, weil er ihn berührt hatte, tötete Akuma ihn. Danach wurde er von ein paar Sirinins zum Sikage gebracht der ihn unter seine Fittiche nahm.
Über die Jahre wurde er zum zweit mächtigsten Ninja von Siringakure.

Ausrüstung: Er ist mit zwei Armschienen bewaffnet aus denen im Kampf (pro Armschiene) drei Schatteneisenklingen mit weißen Symbolen ausgefahren werden.
Sonst trägt er schwarze leichte Kampfkleidung.

Er hat auch, wie er es nennt, Macht der Finsternis. Er kann Schattenenergie machen und belieben einsetzten ( wie bei einem Kekei Genkai) Und mit dieser Energie kann er auch Leuten Energie absaugen.

Aber genug jetzt davon. Jetzt kommt der Dämon

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.