Springe zu den Kommentaren

Höllendämonin: Ziemlich kurzer Kampf

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.216 Wörter - Erstellt von: Dmcfan - Aktualisiert am: 2014-05-15 - Entwickelt am: - 2.400 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hier ist der dritte Teil meiner Höllendämonin-Reihe.
Sry das ich euch so lang hab warte lassen.
Hoffe ihr hinterlasst mir wieder Kommentare:)))))

1
Knurrend sah der Hanyou zu der hübschen Frau, welche gelassen und mit gezogenem Schwert auf einem Ast stand. Ihre leuchtenden Augen sahen ihm nur verächtlich entgegen und schienen ihn praktisch auszulachen. „Pah als ob du gegen mich eine Chance hättest.“ Rief er ihr stolz entgegen und grinste hämisch. Das Teufelsweib zog lediglich eine Augenbraue in die Höhe und entblößte mit einem diabolischen Grinsen einen ihrer spitzen Eckzähne. „Glaubst was du willst Halbblut. Wenn du erst einmal in deinem eigenem Blut ertrinkst kannst du deine Worte ja noch einmal überdenken.“ Ein tiefes Knurren war Seitens Inu Yasha zu hören. Wütend ballte er die Hände zu Fäusten. „Inu Yasha vielleicht solltest du nicht gegen sie kämpfen. Ich meine...“ „Was soll ich den sonst tun Sango? Immerhin hat sie mein Schwert.“ Knurrte er zu einer schwarzhaarigen jungen Frau. Ein riesiger Bumerang prangte auf ihrem Rücken und eine kleine dämonische Katze hatte es sich auf ihrer Schulter gemütlich gemacht. „Du könntest nach Hause gehen und die Erwachsenen ihre Arbeit machen lassen Kleiner.“ Grinste Kasumi ihn an, was ihn wieder zur Weißglut trieb. „Ganz schön frech für einen Dämon der direkt aus der Hölle kommt.“ Stellte Sesshomaru fest und blickte weiterhin auf die Frau. „Frech? Ich nenne das verbal überlegen, mein Süßer.“ Kurz sah sie einen kleinen Funken Belustigung in den goldenen Augen von dem Dämon aufblitzten, doch so schnell dieser Funken gekommen war so schnell war er wieder verschwunden. Das kleine schwarzhaarige Mädchen was vorhin noch so fröhlich gelacht hatte krallte sich nun an die Zügel eines Drachendämons und blickte ängstlich zu der Frau. „Mich würde mal interessieren warum ein kleines Menschenmädchen mit einem Dämon wie dir herum reist.“ Fragte sie Sesshomaru ehrlich interessiert. Langsam zog er sein Schwert und blickte gen Boden. „Das geht dich überhaupt nichts an.“ Sagte er kalt und sah wieder zu ihr hinauf. „Wunder Punkt hm.“ Ein tiefes gefährliches Knurren war zu vernehmen dieses Mal jedoch Seitens Sesshomaru. Jetzt habe ich ein Problem, dachte sich Kasumi und versuchte einen Weg zu finden wie sie hier möglichst unverletzt wieder rauskam. „Oh, wo bleiben meine Manieren, ich hab mich ja noch gar nicht vorgestellt. Ich bin Kasumi.“ Gespielt vornehm verbeugte sie sich vor den Anwesenden. „Es reicht, ich hole mir jetzt das Schwert welches schon längst in meiner Gewalt sein sollte.“ Rief Sesshomaru hörbar wütend und raste auf die Höllendämonin zu. Genervt seufzte Kasumi und sprang ihm entgegen. Wieso muss eigentlich immer ich die schweren Aufträge bekommen?, fragte sie sich innerlich. Schnell hatten die beiden Dämonen sich erreicht und das klirren der aufeinander prallenden Schwerter war zu hören. So stark sie konnte drückte sie ihr Schwert gegen seines doch er war ganz klar stärker als sie. Innerlich fluchend ließ sie von ihm ab und sprang nach oben. Ihr Schwert beförderte sie wieder auf ihren Rücken. Der Hundedämon tat es ihr gleich und er steckte sein Schwert weg. „Wie jetzt war’s das schon?“ fragte der Mönch ungläubig. „Jungchen wir haben noch nicht mal angefangen, oder?“ fragend sah sie zu Sesshomaru welcher hinterhältig grinste. Seine Hand fing plötzlich an grünlich zu glühen und ein triumphierender Ausdruck legte sich auf sein Gesicht. Kasumi verstand, auch ihre Hand fing an zu glühen jedoch nicht grünlich sondern eher rötlich. „Na los greif schon an.“ Befahl sie was dem Daiyoukai gar nicht ein den Kram passte. Seine Augen fingen an rot zu werden und auch die purpurnen Male auf seinen Wangen fingen an sich zu verändern. Plötzlich flog ein Pfeil auf sie zu. Fast hatte er getroffen doch in letzter Sekunde wich Kasumi aus, fiel jedoch. Sie konnte die Kraft spüren die von dem Pfeil ausging und sah überrascht zu dem Mädchen mit der seltsamen Kleidung. „Eine Miko, interessant.“ Flüsterte sie und rappelte sich wieder auf. Gespielt theatralisch knackte sie mit ihren Knochen. „Ich glaub ich werde langsam alt.“ Sagte sie lässig und wandte sich wieder zu Sesshomaru. Grade als sie wieder angreifen wollte, wurde sie von etwas am Kopf getroffen und fiel bewusstlos zu Boden.

Kommentare (28)

autorenew

Hanna (04066)
vor 537 Tagen
Auch ich würde mich freuen wenn du endlich weiter schreiben würdest.
narakus Gef�hrtin (03953)
vor 728 Tagen
Da sind wir schon zu zweit
luna (95869)
vor 750 Tagen
kannst du bitte endlich weiter schreiben?
ICH HALTS NICHT AUS!!!!
kagome hime (35050)
vor 820 Tagen
Kannst du bitte weiter schreiben were toll
Vampir884884 (53366)
vor 861 Tagen
Weider schreiben bbbbiiiiittttttttteeeeee
Hiko Nanashi (76870)
vor 912 Tagen
Wann geht's weiter???
Sarana (02131)
vor 953 Tagen
Bitte schreib weiter^^
lpsgirl13 (06938)
vor 961 Tagen
WEITERSCHREIBEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!..........BITTE^^
tora (22032)
vor 1043 Tagen
Bitte beeile dich mit den nächsten teil
Akira-sama (66923)
vor 1080 Tagen
Schreib bitte weiter
Mamia (24508)
vor 1089 Tagen
Schreib doch bitte weiter!! Ich bin jetzt mit dem 3. Kapitel fertig und würde gerne weiter lesen
lilly (21489)
vor 1103 Tagen
Schreib bbbbbbiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiittttttttttttttttttttttttttttttttttttttteeeeeeeeeeeeeeeeeee weiter
Jasmin (04447)
vor 1118 Tagen
Nächstes Kapitel,nächstes Kapitel... (^,^)
Misaki D. Follow (82588)
vor 1134 Tagen
Schreib biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitttttttttztttttttttttttttttttttttttttttteeeeeeeeeeeeeeeeee weiter
HopelessHope (84370)
vor 1157 Tagen
Schreib biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitte schnell weiter. Dein Geschichte ist toll. ;)
sashiko (13392)
vor 1174 Tagen
schreib biiiiiittttttteeee weiter ich liebe deine ganzen geschichten
Lee-Ann (76204)
vor 1179 Tagen
Super storry hoffe du schreibst weiter :)
momo the shinigami (91436)
vor 1198 Tagen
Hoffe es kommt n nächster Teil raus....

Mach weiter so und so weiter geht es dir
Kyubay (17774)
vor 1207 Tagen
Supi mach weiter so freu mi scho
Midori (24817)
vor 1235 Tagen
Hallo Dmcfan,
Mir gefallen deine Geschichten und deine Ideen. Ich lese deine Story sehr gerne und freue mich schon auf den nächsten Teil.
LG Midori ;D