Springe zu den Kommentaren

Fantasiegeschichte

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
9 Kapitel - 2.051 Wörter - Erstellt von: Faramir - Aktualisiert am: 2014-05-01 - Entwickelt am: - 2.807 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Es sind Ferien. Alle Freundinnen von Alina sind im Urlaub nur sie nicht. Durch einen Zufall sie erfährt das sie eine Nachkommin von einem Zauberer ist und dann kommen ihr die Ferien auf einmal nicht mehr langweilig vor.

Das ist eine Geschichte aus der Wahrheit und aus Fantasie und ich bitte Euch sie zu bewerten und vielleicht auch zu kommentieren, denn die habe ich in der Schule geschrieben und die meisten fanden sie nicht so gut, deshalb ist Eure Meinung gefragt.

1
FERIEN

Es klingelt die Kinder rennen die Treppen runter. Es sind Ferien. Alina überlegt beim runter gehen was sie in den Ferien machen soll weil alle ihre Freundinnen fahren wo anders hin und sie bleibt hier. Als sie dann mit ihren Freundinnen an der Bushaltestelle steht fragt sie noch mal ob jemand Zeit hat. Doch alle verneinten ihre Frage. Da sah sie schon ihren Bus Richtung Freiheitsplatz. Traurig stieg sie ein und schaute raus.
Das Wetter war so schön wie es im Sommer nur sein konnte aber ihr kam es so vor als würde es die ganze Zeit regen. Dann stand sie auf und ging zur Tür denn sie musste gleich aussteigen. Die Türen öffneten sich sie stieg aus und ging mit gesenkten Kopf nach Hause dabei hoffte sie dass sie etwas Spannendes in den Ferien erlebt auch wenn keine Freunde von ihr da waren.

Kommentare (3)

autorenew

Alina (23753)
vor 945 Tagen
Coole Geschichte und sogar selber ausgedacht
Dark Heart (53058)
vor 1165 Tagen
Sorry, nicht böse gemeint. Aber diese FF ist einfach zu hektisch geschrieben und es fehlen mir Details. Ich mag es nämlich, wenn man ein paar Details in Geschichten/FF lesen kann =D. Im großen und ganzen hat die Geschichte eingentlich ein kleines potenzial gut zu sein, wäre da nicht die Hektik ;-D
alina (23753)
vor 1173 Tagen
hey ich heiße auch Alina!!!