Springe zu den Kommentaren

Die Träne des Morgens

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 220 Wörter - Erstellt von: Krissi - Aktualisiert am: 2014-05-01 - Entwickelt am: - 1.074 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Es ist eine Mischung aus Chroniken der Unterwelt ( Schattenjäger), Shadow Falls Camp und anderen Fantasy Büchern

1
Tessa rannte durch den Wald, gleich war sie in Sicherheit. Sie spürte schon die unsichtbare Schutzmauer die die Campbewohner schützen sollte. Tessa hörte ihren Bruder Derek irgendetwas rufen doch sie verstand es nicht. Sie knallte mit voller Wucht gegen die Schutzmauer und alles wurde um sie herum schwarz. Es hatte einen lauten Knall gegeben und Luces der gerade auf einem Rundgang durch das Camp gemacht hatte rannte in den Wald und sah wie dort zwei Gestalten auf der Wiese lagen, die eine Gestalt wie Luces nun erkannte war ein Junge der ein Mädchen im Arm hielt. Luces kam auf die beiden zu. Luces hatte eine spezielle Gabe er konnte erkennen was andere Menschen waren. Er selbst war ein Werwolf, dieser Junge vor ihm war ein Vampir und das Mädchen war eine Mischung aus beiden doch der Werwolf in ihr war sehr schwach.

Kommentare (4)

autorenew

lolita (07020)
vor 892 Tagen
Ich weiß es is ne"Kurzgeschichte" aber sie war doch ein bisschen SEHR kurz:$
clary (10081)
vor 1039 Tagen
Hört sich doch schon ganz gut an. Es ist halt nur ein bissel sehr kurz (:
Krissi (69012)
vor 1184 Tagen
Were nett wenn ihr mir sagen könntet was och noch verbessern soll.
Krissi13 (69012)
vor 1185 Tagen
Sory aber die Träne des Morgens ist von mir ich habe leider den falschen Namen eingegeben.