Feuerwehr - Kennst Du Dich aus?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
20 Fragen - Erstellt von: Pernat Michael - Entwickelt am: - 3.748 mal aufgerufen

Bist Du Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann? Dann solltest Du den Großteil der Fragen beantworten können!

  • 1
    Was ist eine Löschgruppe?
  • 2
    Welcher Funkkanal wird als Arbeits- und Abschnittskanal bezeichnet?
  • 3
    Welche Regel muss bei Gefahrenstoffen angewandt werden?
  • 4
    Was bedeutet TLFA 1000?
  • 5
    Was versteht man unter "erster Löschhilfe"?
  • 6
    Wie umfangreich muss die Einsatzstelle auf Bundes, Landes und Gemeindestraßen außerhalb des Ortsgebietes sein?
  • 7
    Für was steht die Abkürzung MRAS?
  • 8
    Was ist die erste Maßname am Einsatzort?
  • 9
    Was ist die EL und wie ist sie gekennzeichnet?
  • 10
    Wie lange sind 4 B-Druckschläuche aneinandergekuppelt!
  • 11
    Wie wird der Atemschutzsammelplatz gekennzeichnet?
  • 12
    Was ist eine KS?
  • 13
    Wie viel Kameraden sollten eine Leiter aufstellen und welchen Winkel sollte die Leiter haben?
  • 14
    Was versteht man unter Feuerwehrdienst?
  • 15
    Wer ist der Verantwortliche im Einsatz?
  • 16
    Was ist die oberste Bekleidung bei einem Brandeinsatz?
  • 17
    Wer trägt die Verantworung im Feuerwehrfahrzeug für Mannschaft und Gerät?
  • 18
    Wer entescheidet über Einsatzmaßnamen
  • 19
    Was ist nach dem Einrücken ins RH zu tun
  • 20
    Was ist Bioversal?

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.