It's Like Yesterday Teil 1

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 7.321 Wörter - Erstellt von: Purethewolf - Aktualisiert am: 2014-04-15 - Entwickelt am: - 4.057 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Suf Nagasaki hat genau wie ihre restlichen Geschwister Teufelskräfte aber nicht x beliebige sondern die Dämonen-Frucht. Durch einen Piraten Angriff verlor Suf ihre ganze Familie und wurde fast auf dem Sklavenmarkt einer Verarmten Insel verkauft. Doch sie schaffte es ihr Leben wieder in die Hand zu nehmen und flüchtete auf eine Insel im East-Blue. Genau auf die Insel auf der auch Puma D. Ace und seine Brüder leben...

1
Kapitel 1 Volume 1: Der Angriff/Das Ende meines Lebens?

Das Meerwasser prasselt auf den Strand und bringt ein Geschenk mit…eine Hölzerne Kiste die mit viel Mühe gefertigt worden ist wurde an den Strand gespült. Sie ist überzogen mit goldenen verschnörkelten Zeichen. In diesem Moment kam ein kleines Mädchen im Alter von 5 Jahren an der Kiste vorbei. Sie sah in ihrem weißen Kleid so unschuldig und hilflos aus. Als sie die Kiste bemerkte und kurz darauf hoch hob ertönte ein lautes Gekreische von den Möwen die sich um die Kiste vorher versammelt hatten. Das Mädchen war verwirrt war diese Kiste so gefährlich? Sie setzte sich auf den von der Sonne erwärmten Sand und legte die Kiste vor sich. Sie betrachtete den Holzkasten von allen Seiten die Möwen fingen mehr und mehr an zu schreien als ob sie sie warnen wollten. Als sie das schloss untersuchte bemerkte sie das es die form ihrer Halskette besahs. Sie trug eine wunderschöne silberne Halskette wo ein großer hellblauer stein war. Das Mädchen versuchte ihr Glück und platzierte die Halskette ins Schloss. Die Kiste begann komische Geräusche von sich zu geben als würden sich Zahnräder in ihr sich bewegen. Nach einer Weile kam ein lautes klack von der Kiste und der Deckel sprang auf. Sie erschreckte sich und sprang nach hinten. Die Möwen waren still sie entfernten sich immer mehr vom Mädchen und der Kiste nur paarmal war Gekreische von ihnen zu hören. Das Mädchen ging näher an die kleine Truhe rann und erblickte etwas was sie nie gedacht hätte sowas in einer gut gesicherten Kiste zu finden. Eine seltsam wirkende Frucht lag darin sie war so groß wie eine erwachsene Hand. Sie wirkte wie eine große Erdbeere bloß in einem bedrohlichen schwarz getaucht die einige rote schnörkelige Zeichen trug. Sie wirkte bedrohlich doch die Neugierde von dem kleinen Mädchen war zu groß sie nahm die Frucht in die Hand und führte sie langsam näher an ihr Gesicht. Die Vögel Kreischten aus aller Kraft sie wollten anscheinend nicht das sie die Frucht verschlang. Die Frucht lag nun vor ihr vor ihrem Mund noch einige cm trennten sie von einander. Das Mädchen öffnete ihren lieblichen Mund und biss in die Erdbeere hinein es ertönte ein lautes Kreischen der Vögel und kurz darauf waren sie still. Sie kaute an dem abgebissenen Stück Obst es schmeckte nicht schlecht leicht süß aber sauer zugleich. Sie biss noch einmal hinein um sie herum flogen die Möwen langsam weg als ob sie jede Hoffnung verloren hätten. Das Mädchen verschlang die ganze Frucht und es blieb nichts übrig. Sie reibt sich genüsslich ihren kleinen kugelrunden Bauch und stoß einen Seufzer aus. Nach einigen Minuten wo ihr Blick aufs weite Meer gerichtet war schaute sie die offen stehende Kiste an als sie genauer hinsah fand sie einen etwas alten Zettel vor. Ihr Blick bekam einen Fragenden Gesichtsausdruck als sie den Brief langsam aus der Kiste nahm und ihn vorsichtig entfaltete. Langsam änderte sich ihr Blick zu einem der ihr anmerken lies das sie den größten Fehler ihres Leben begannen habe. Sie rannte los zu ihrem Dorf zu ihren Haus und zu letzte in die Arme ihrer Mutter. >>Na na meine Süße wieso weinst du denn? Hat dich etwa dein großer Bruder wieder verjagt?<< Das Mädchen das ihr Gesicht im Kleid ihrer Mutter vergrub schüttelte ihren zärtlichen Kopf sie hob ihre Hand wo der Brief drin lag und übergab ihn ihrer Mutter. Sie dachte nur das das bestimmt ein Brief der Nachbarskinder wäre der ihrer Tochter immer Streiche spielten. Den sie wusste das ihr Liebling wegen ihres Aussehen ausgestoßen wird außer von ihren Brüdern naja meistens von ihrem ältesten Bruder. Als sie den Brief auf faltete und begann zu lesen brach das blanke entsetzten bei ihr aus. Sie hob ihren Kopf in Richtung ihrer Tochter und starrte nur in leere. >>D-du hast doch nicht?<< kam es nur und das kleine Mädchen nickte nur ihren Kopf das ihrer Mutter in ihr die Tränen los lies. Sie nahm ihre Tochter bei der Hand und rannte hinaus in Richtung Haffen. Als sie ankam fand sie auch sofort ihren Mann der sie nur erst zuckersüß an lächelte doch dann sich in ein besorgtes Gesicht verwandelte. Sie übergab ihm den Zettel der sofort von ihrem Ehemann gelesen wurde. Sein Gesicht wanderte zu seiner Frau und dann zu seiner Tochter die nur traurig zu ihm hoch sah. Er bückte sich langsam hinunter und zog sie zu sich in seine Arme. >>Wieso…<< kam es leise doch hörbar für seine Frau und Tochter >>Wieso hast du die Teufelsfrucht gegessen Suf?<<

Kommentare Seite 2 von 2
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Mai Takagy ( von: Mai Takagy )
Abgeschickt vor 220 Tagen
Ich butte dih, schreib weiter. Die Story ist fesselnd und hat mich sogar inspiriert :)
Cascada ( 72659 )
Abgeschickt vor 500 Tagen
Schreib bitte weiter
Rika Nara/Weasley ( 85854 )
Abgeschickt vor 510 Tagen
Schreib bitte weiter. Schöne Geschichte.
Silvers Sofia ( 86152 )
Abgeschickt vor 557 Tagen
Ok wann geht es weiter
purethewolf ( 66693 )
Abgeschickt vor 712 Tagen
hallo leute es geht nun weiter mit der story. hoffe es gefällt euch.^^
purethewolf ( 34943 )
Abgeschickt vor 849 Tagen
Hi, ich wollte nur sagen das ich die Story zwar weiter schreiben werde aber zur Zeit keine Zeit dazu habe. Bitte habt verständnis. :3
Nara ( 06079 )
Abgeschickt vor 864 Tagen
Biiiiiiiiiiiiiiiiiiiitttttttttttttttttte eeeeeeeeeeeee schreib doch weiter die Story ist voll schön,dass ist die BESTE Story die ich je gelesen hab.
jacky ( 33996 )
Abgeschickt vor 1031 Tagen
Coole Story mach bitte schnell weiter und weiter so ich finde dein schreib styl voll cool
Ms. Nobody Perfect ( 86444 )
Abgeschickt vor 1035 Tagen
Ich glaube du meinst den Mirkwood oder Nachtwald. Der Fangorn liegt weiter südlich im Norden von Rohan. Das ist aber nicht schlimm :)
Hony ( 08595 )
Abgeschickt vor 1054 Tagen
Witer schreiben BIIIIIIIIIIIIIITTE
mirabel ( 39646 )
Abgeschickt vor 1059 Tagen
schreib, und zwar schnell. Ich will wissen wie es weiter geht!!!!!!
asha ( 77413 )
Abgeschickt vor 1060 Tagen
Weiter schreiben oder du bist so gut wie tot
Kate ( 90671 )
Abgeschickt vor 1061 Tagen
WEITERSCHREIBEN! WEITERSCHREIBEN! WEITERSCHREIBEN!
JiniYOLO ( 18194 )
Abgeschickt vor 1063 Tagen
Klar mach ich muss mir erstmal was einfallen lassen :-)
Ariel98 ( 51634 )
Abgeschickt vor 1063 Tagen
Ich hoffe du schreibst schnell weiter ich will nämlich wissen wie es weitergeht ;)
Kyubay ( 17774 )
Abgeschickt vor 1064 Tagen
Sehr interessant schreib bitte weiter
LG Kyubay
kunchau ( 68775 )
Abgeschickt vor 1136 Tagen
Wannnn schreibst du weiterer;!!!!
Rukia ( 25938 )
Abgeschickt vor 1142 Tagen
BIIIIIIIIIIIIIIIITTTTTTTTTEEEEEEEE SCHREIB WEITTEERRRR!!!!!!
Mizu ( 74970 )
Abgeschickt vor 1145 Tagen
Irgendwie voll niedlich , alsoooo immer weiter so *superpose ausführ* XD
kunchau-yusre ( 63366 )
Abgeschickt vor 1145 Tagen
WoW einfach nur WoW dein FF ist voll schön
Bitte bitte bitte mach weiter