15 Geschichtsfragen Österreichs. (Dossieraufgabe 7A)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
15 Fragen - Erstellt von: Kelly Spanjaard - Entwickelt am: - 859 mal aufgerufen

  • 1
    Die älteste erhaltene Form des Namens "Österreich" ist Ostarrichi.
  • 2
    Die Habsburger schufen das Fundament für einen eigenen österreichischen Staat.
  • 3
    Der Stammsitz der Habsburger lag in Deutschland.
  • 4
    Eine der bedeutendsten Herrscherperpersönlichkeiten der Habsburger war Kaiserin Maria Theresia.
  • 5
    Maria Theresias größter Gegner wurde Friedrich II. von Preußen.
  • 6
    Es war eine große Uberraschung als Kaizer Franz 1806 die römische Kaiserkrone niederlegte.
  • 7
    Am 12. November 1918 wurde in Wien die Republik ausgerufen.
  • 8
    Der Vertrag von St. Germain brachte 1919 den Verlust wichtige Gebiete.
  • 9
    Die Haupstadt eines 50-Millionen-Reiches war groß, aber es gab genügend Lebensmittel.
  • 10
    1932 wurde Politiker Engelberg Dollfuß Bundeskanzler.
  • 11
    Dollfuß wurde durch Sozialnationalisten bei einem Putschversuch ermordet.
  • 12
    1945: Stunde Null: Die Menschen glaubten nicht länger in die Zukunft ihres Landes.
  • 13
    Am 15. Mai 1955 wurde im Wiener Schloss Belvedere der Staatsvertrag unterzeichnet.
  • 14
    1986 gab es der Waldheim-Schock.
  • 15
    2008 war Heinz Fischer Bundeskanzler und Werner Fayman Bundespräsident.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.