Springe zu den Kommentaren

Kid und Akane

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 653 Wörter - Erstellt von: Kira-sama - Aktualisiert am: 2014-04-15 - Entwickelt am: - 917 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Hey, Leute! Ich mach mal ein FF und Verbesserungsvorschläge in die Kommentare, bitte!

    1
    "Mach mal hinne" keifte ich sie an. Jedes Mal versucht sie mir einen billigen Trick zu spielen, aber hatte sie noch nie bis jetzt geschafft. Darum lästert sie bei jeder Kleinigkeit über mich. Und solche Menschen kann ich nicht leiden. Ich arbeite in einer Bar dort bin ich die Chefin und alle Piraten die verkloppt habe versuchen nicht noch einmal Schläge zu kassieren. Ich habe noch kein Kopfgeld, da ich Leute verprügele die gern Ärger machen. So versuchen sie von mir weg zu bleiben, das ist mir auch Recht. Die meisten im Dorf fragen mich, warum ich die Piraten nicht der Marine übergebe, aber sowas würde ich nicht tun weil sonst müsste ich das tun was die Marine sagt und so tief will ich nicht sinken. So das war der Teil was die Welt von mir meistens sieht. Aber die Kinder sehen mich anderes. Ich finanziere ein Heim für Waisen in der Nähe, ich schenke den Kleinen Geschenke, passe auf das die Aufsicht das Geld nicht nur für sich beansprucht und so weiter. Und nach dem kommen wir zum Wesentlichen.

    2
    Ich passte wieder auf die Kleinen auf, bis ich wieder zu Arbeit musste. Sie bettelten ich sollte zum Abendessen wiederkommen. Ich lächelte nur und sagte:"Wenn ich Zeit habe komme ich". Jane und Lilly waren 14 Jahre alt und waren die Größten unter den Kindern. Am meisten mochte ich diese beiden. Wenn sie versuchten ein Geschenk für mich zu finden verboten sie mir reinzugehen. So danach gehe ich weg.
    -Gegenwart-
    Am Tisch 3 sitzt ein total ungeduldiger Pirat, er brüllt gerade die Lästerschwester Rissel an. Das finde ich Ok das ist ihre Arbeit angebrüllt zu werden XD. Aber als er ausholt und sie schlagen, gehe ich dazwischen. "Ich rate dir

    3
    Schleimbeutel lass die Finger von der Mitarbeiterin!" zische ich ihn an.

    «Kids Sicht»
    Die wagte mir zu drohen! "Vor dir habe ich keine Angst! Was willst du tun, aufgeblasene Schnepfe!" Ein Raunen geht durch die Bar. Das Mädchen steht ein paar Sekunden still und dann schlägt sie mich mit voller Wucht. "Das passiert dann und du sollst dann noch Eusstass Kid sein!" grinst sie. Ich stehe auf und schlage sie mit doppelter Wucht zurück. Sie steht auf und meint:" Wir sollten draussen kämpfen. Hier ist es zu eng". Für mich ist das eine billige Ausrede. Aber ich gehe trotzdem ihr nach. Kaum bin ich draussen schlägt sie mich 4 Meter weit. Ich stehe auf, das würde sie sowas von bereuen. Aber später vielleicht, ich rufe ihr zu:" Wie wäre es wenn du dich meiner Crew anschliesst?"

    -Akanes Sicht-
    Ich habe mich wohl verhört und ich glaube nur allzu zu gut das da was dahinter steckt. Nun gut, ich rufe zurück:" Dafür musst du das doppelte für den Sake zahlen!" Das hat Lächeln vom Gesicht gewischt! Er hat keine Schwäche gezeigt, aber jetzt bezahlt er. "Gut, Willkommen in meiner Crew!" sagt er. "Klar ich freue mich!" das ist bissel gelogen, aber das ist lustig


    Ich hoffe es hat euch gefallen. Wenn ihr wollt schreibt ich weiter. Bitte schreibt es in die Kommentare mit eurer Kritik und so weiter;-)

Kommentare (2)

autorenew

Mizumi (90193)
vor 575 Tagen
Schreibe bitte weiter
Lolita (79079)
vor 1017 Tagen
Japl bitte schreib weiter