TmnT Story Teil2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 655 Wörter - Erstellt von: Luiinuzuka - Aktualisiert am: 2014-03-15 - Entwickelt am: - 1.732 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Tja schon der 2. Teil. Viel Spaß: D

1
Xxxx Sicht:

Es ist Abend.
„Hey xxxx die 4 sind wieder draußen!“ „Du brauchst sie nicht die „4“ nennen. Und seit wann passt du auf wann sie raus kommen?“ „Ähm…seit heute?“ „Ja schon klar.“ „Darf ich ihnen hinter her schleichen?“ „Klar du brauchst Erfahrung in sowas. Aber denk immer daran, es darf dich niemand sehen.“ „Jawohl!“ Meine Schwester springt in die Tiefe und verschwindet im Schatten. Natürlich sind wir beide nicht wehrlos. Meine Schwester besitzt 2 Chakrams und ich habe mich auf kleine aber gezielte Waffen spezialisiert außerdem sind wir beide ziemlich gut im Angriffe analysieren. Ich folge meiner kleinen Schwester denn wenn jemand sie bemerkt kommt sie ganz allein gegen unsere Brüder nicht an. Doch sie macht sich gut. In Gassen stellt sie sich immer in den Schatten und achtet darauf dass ihr Geruch nicht zu unseren Brüdern rüber weht. Ich gebe keinen Ton von mir und folge meiner Schwester in 10 Metern Abstand. Sie weiß wahrscheinlich dass ich ihr folge aber sie lässt es sich nicht anmerken. Auf einmal bleiben unsere Brüder stehen, mitten auf einem Haus. Meine Schwester weiß dass sie ohne mich nicht weiter rankommt. Sie sieht nach hinten und ich ziehe einen Dolch über die Wand, so laut das sie es hört. Sie kommt zu mir zurück gelaufen. „Weißt du wie wir an sie rankommen?“ flüstert sie mir zu. „Ja. Schau dich um, wo könntest du sie am besten beobachten?“ „Dort hinten von der anderen Hausseite aus.“ „Zu riskant. Wir nehmen das Nachbarhaus.“ Sie nickt und wir rennen im Schatten zum Nachbarhaus. Wir legen uns an die Hausaußenwand. So können wir sie problemlos belauschen. „Hey Jungs ich hab Bock auf PIZZA!“ „Klappe Mickey.“ Der 1. Der gesprochen hat ist also Mickey. „Manno ich hab aber Hunger…“ „Mickey!“ BAMM! „Man Raph du musst nicht gleich gewalttätig werden.“ Ok dann ist der 2. Raph der anscheinend sehr leicht zu reizen ist. „Leo lass mich in Ruhe…“ Hmm…Leo ist der 3. Und der Letzte? „Jungs wollt ihr zuhause meine neuste …“ „NEIN DONNIE.“ Ok also Donnie. „Oooh man…..“ Ich nicke meiner Schwester zu. Sie weiß dass ich jetzt ein Profil von jedem habe und wir gehen können. Allerdings müssen wir warten bis unsere Brüder verschwinden sonst besteht die Chance dass sie uns sehen. „Hey Jungs lasst uns gehen.“ Das kam von Leo. Und als wär die Aktion hier noch nicht gefährlich genug müssen sie auch noch über unser Haus zurück. Meine Schwester will sich schon bewegen doch ich halte sie zurück. Wenn wir liegen bleiben und zwar ganz still und im Schatten dann können sie uns nicht sehen. 2Geht ihr vor ich bilde den Schluss.“ Meint Leo. „Ok.“ Das kommt von Donnie. 3 große Gestalten springen von ihrem Haus auf unseres und rennen rüber auf die andere Seite und springen auf das nächste Haus. Ich glaube der mit dem roten Tuch hat mich gesehen. Doch er lässt sich nichts anmerken und rennt weiter. Nun kommt Leo hinterher er rennt langsamer als die Anderen, wahrscheinlich um zu prüfen ob ihnen jemand folgt. „Ha…Ha…“ ich halte meiner Schwester den Mund zu. Leo bleibt stehen und schaut sich um… anders als der mit dem rotem Tuch sieht er uns nicht. Er rennt nach ein paar Sekunden weiter. „Das war knapp xxxx! Du musst dich besser unter Kontrolle haben!“ „Ja ich wei߅“ „Komm ich hab Hunger nach der Aktion.“ „Ok.“ Wir springen in die Gasse und laufen davon…

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.