Ashes Leben 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 4.935 Wörter - Erstellt von: Chipsy_05 - Aktualisiert am: 2014-03-15 - Entwickelt am: - 1.651 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Der zweite Teil, denn ersten findet ihr unter den Namen Cat. Habe meinen Namen geändert.

1
„Wie hast du den Pfeil gemacht?“ fragte Naruto als er mit seinen Ramen fertig war. „Gedankenkraft.“ gab Ashe zurück und lies in ihrer Handfl
„Wie hast du den Pfeil gemacht?“ fragte Naruto als er mit seinen Ramen fertig war. „Gedankenkraft.“ gab Ashe zurück und lies in ihrer Handfläche eine Blume aus Eis entstehen. „Wow. Du musst unbedingt die anderen kennen lernen.“ rief Naruto aber lies seine Blicke nicht von der Lilie aus Eis. „Wer sind den die anderen?“ fragte sie und drückte Naruto die Blume in die Hand. Er schauderte, da die Lilie Eis kalt war, dann antwortete er: „Meine Freunde.“ und warf dem Wirt ein paar Münzen hin. Plötzlich schnappte er nach Ashes Umhang und zog sie mit sich. „Um diese Uhrzeit müssten sie trainieren sein.“ Und tatsächlich alle waren da. Hinata, Sai, Sakura, Kiba, Shikamaru, Yamato, Temari usw. „Leute, darf ich vorstellen, Ashe.“ rief Naruto und zog Ashe noch einmal so das sie fast hingeflogen wäre. Dann lies er sie los und zeigte wie ein Bekloppter auf die kalte Schönheit. „Freut mich dich kennen zu lernen, ich bin Kiba.“ rief ein Junge und reichte ihr die Hand. Ashe sah sie erst nur fassungslos an, noch nie hatte ihr jemand die Hand geben wollen. Kiba bemerkte ihre Blicke und hielt ihr die Hand noch weiter hin. Ashe dachte sich nichts dabei und nahm sie. Kibas Mime wechselte Schlagartig und er verzog das Gesicht Schmerzerfüllt. Dann riss er ihr die Hand weg und musterte ängstlich seine eingefrorene Hand. „Was ist dein Problem?“ schrie er sie jetzt an und versuchte vergeblich das Eis von seiner Hand zu bekommen. „Ich kann nichts dafür wenn du mir die Hand geben willst.“ sagte nun Ashe kühl. Die anderen wurden auf die vereiste Hand aufmerksam und wollten wissen, was es damit auf sich hat: „Wie geht das?“ fragte Neji. „Die Kälte ist ein Teil von mir, und alles was ich anfasse, dass wird vereist oder gefrostet.“ gab sie zurück und berührte zum Beweis eine Blume, das Eis ging an der Blume entlang und vereiste sie vollständig. „Und wie kann man dich dann Küssen?“ fragte Sakura. „Ich weiß es nicht, wahrscheinlich gar nicht.“ sagte Ashe und zuckte mit den Schultern. „Schrecklich!“ entfuhr es Temari. „So schlimm ist das nicht.“ sagte nun Ashe und rieb sich verlegen am Hinterkopf. „Warum hast du einen Akzent und warum hab ich dich hier noch nie gesehen?“ fragte Yamato. „Ich komme aus Freljord, ich glaube das erklärt alles.“ gab sie zurück. Alle machten große Augen und jeder hatte eine Frage, die er unbedingt stellen wollte. „Ist es da immer so kalt?“ und „Habt ihr dort wirklich kein Chakra?“ oder auch die beste Frage von Naruto: „Gibt es da Ramen?“. Überrumpelt schaut Ashe die Runde an. „Äh.... Ich versuche einfach mal alle Fragen zu beantworten. Also, es ist in Freljord eigentlich das ganze Jahr kalt außer in der Regenzeit, da ist es kalt und es regnet. Wir haben kein Chakra, weil....... ehm.... weil ich nicht weiß warum. Naruto, bei uns in Freljord wirst du nie Ramen bekommen.“ erklärte sie und verlagerte das Gewicht auf den anderen Fuß. „Was esst ihr dann?“ fragte Naruto fassungslos. „Eigentlich gibt es immer Eintopf, Gulasch oder andere Gerichte mit Fleisch. Die Temperatur ist so niedrig, dass es selten Obst oder Gemüse gibt.“ zählte Ashe auf. „Welchen Rang hast du bei dir in Freljord?“ fragte Sai. „Ich bin Anführerin von Freljord.“ „Wow, also bist du so was wie Tsunade.“ stellte Hinata fest. „Nein, es gibt noch Höhere als mich zum Beispiel, unsere Königin. Kann man sich hier eigentlich irgendwo ausruhen, ich bin 2 Tagen durchgelaufen?“ sagte Ashe und streckte sich um ihre Aussage zu betonen. Sie nickten alle, dann brachten sie Ashe in eine vorgegeben Wohnung und verabschiedeten sich von ihr.

Ashes Sicht


Was für nette Leute, wenn man doch nur so in Freljord wäre. Egal ich geh erst mal duschen und dann schlaf ich den nächsten Tag durch. Ich ging also ins Bad und duschte kalt. Als ich zurück in mein Zimmer kam, nur mit einem Handtuch umwickelt merkte ich dieses Gefühl, beobachtet zu werden. Ich schaute mich um um zu vergewissern, dass ich alleine war. Ich richtete mein Handtuch und zog mir meine Sachen wieder an, dann lies ich mich ins Bett sinken und fiel ins Land der Träume.

Erzähler Sicht:


Ashe wurde durch lautes Klopfen, an der Tür, am Mittag geweckt. Sie stand auf und schlürfte zur Tür, mit einem Gähner öffnete sie die Tür. „Kannst du uns bitte was Traditionelles kochen? Hast du gerade noch geschlafen?“ brabbelte Naruto los. Ashe machte eine Handbewegung und bat sie herein. Kiba, Kakashi, Naruto, Sakura, Sai, Temari, Hinata und Neji kamen herein und sahen sich erst mal um. Es herrschte ein reines Durcheinander. „Ich war gestern noch für dich einkaufen, es müsste eigentlich alles da sein was man braucht.“ sagte Kakashi und öffnete den voll gestopften Kühlschrank. „Danke, setzt eurch dorch da an den Tisch ich fang gleirch an.“ sagte Ashe und gähnte noch einmal. Sie taten was sie gesagt hatte und setzten sich an einen zu großen Tisch für die sonst so kleine Wohnung. Ashe machte sich gleich daran ein Gulasch zu kochen. Sie band sich zuerst die Haare zusammen, dann setzte sie das Gulasch auf. „Wie spät ist es eigentlirch?“ fragte sie als alles im Topf war. „Es ist etwa 2 Uhr am Nachmittag. Ach ja, ich hab dir ein Bingobuch mitgebracht, da kannst du gucken wer gefährlich ist und wer nicht.“ sagte Neji und reichte ihr das kleine Heft. Sie durch blätterte es kurz und legte es dann weg. Kleine Eiskristalle waren da wo zuvor ihre Hände waren. „Wie kannst du eigentlich kochen?“ fragte Hinata. „Ich weiß es nircht, bei Essen ist das nircht so.“ sagte Ashe und drehte sich wieder ihrem Gulasch zu. Nachdem sie es umgerührt hatte ging Ashe in das kleine Schlafzimmer, wo sie was aus ihrer Tasche kramte. „Hier, das sind ein paar Bilder aus meiner Heimat und das ist ein Burch über Sagen und Mythen über Freljord.“ sagte sie und legte einen Stapel Bilder und ein großes Buch auf den Tisch. Alle stürzten sich drauf und sahen sich die einzelnen Bilder an. „Essen ist fertig.“ rief Ashe und schöpfte das Gulasch in neun Schüsseln. Sie reichte jedem eine und setzte sich dann auf den letzten Stuhl und begann zu essen. Die anderen sahen es sich erst an, bis sie dann auch probierten. „Wow, ich dachte es gibt nichts was so gut ist wie Ramen.“ rief Naruto und schaufelte weiter.
article
1394626805
Ashes Leben 2
Ashes Leben 2
Der zweite Teil, denn ersten findet ihr unter den Namen Cat. Habe meinen Namen geändert.
http://www.testedich.de/quiz33/quiz/1394626805/Ashes-Leben-2
http://www.testedich.de/quiz33/picture/pic_1394626805_1.jpg
2014-03-12
407D
Naruto

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Yoko ( 90359 )
Abgeschickt vor 617 Tagen
Muhahahahhaahaa ich Schmelze euch! XD
sayu ( 47980 )
Abgeschickt vor 754 Tagen
bitte schreib weiter ich fand die Geschichte seher schön
run~to~wonderland* ( 90665 )
Abgeschickt vor 905 Tagen
bitte schreib weiter!
NaomiUchiha ( 32738 )
Abgeschickt vor 1007 Tagen
Ich kann nur sagen:WOW!Die Geschichte ist wirklich sehr interessant und sehr cool.Als ich das erste Kapitel gelesen hab,habe ich einen leichten Schauer bekommen,als Ashe den Bogen genommen hatte :D Ich kann nur lobben ^^ Schreib bitte bitte schnell weiter ja?:)
Eda ( 62875 )
Abgeschickt vor 1017 Tagen
Bitte achreib weiter
Ahri ( 35059 )
Abgeschickt vor 1177 Tagen
Ich finde die Idee mit Ashe gut und interessant :)