Fortsetzung Schattenmörder 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 614 Wörter - Erstellt von: Lola-Kathrine - Aktualisiert am: 2014-02-15 - Entwickelt am: - 627 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Lola muss sich eingestehen, dass sie nicht dazu fähig ist in naher Zukunft in dem Mordfall weiter zu ermitteln.

    1
    Der Schmerz ließ langsam nach und ich entspannte mich.

    Die Stimme von Leon drang zu mir durch. > Schätz, du wurdest am Hals von einer Kugel gestreift. Ihr wart am Einsatzort und der angebliche Mörder hat durch das hintere Fenster des Wagens geschossen. Die Kugel hat dich so doll gestreift, dass die Stelle einen guten halben Zentimeter tief ist. Du hast zwei Tage im künstlichen Koma gelegen und gestern Abend wurde es wieder aufgehoben.<
    Die nächste Stimme musste die einer Krankenschwester sein, denn ich konnte sie nicht einordnen. >Sie werden noch einige Tage zur Überwachung auf der Intensivstation bleiben, bevor sie verlegt werden. Sie brauchen Ruhe. Alle außer ihr Verlobter müssen raus. Sie bekommen jetzt ein Beruhigungsmittel damit sie wieder schlafen können. Ihr Körper braucht Ruhe und sie sollen sich nicht aufregen.<
    Ich war froh, dass ich ein Nicken zu stande brachte und merkte dann ein kleines piksen an meinem Arm. Es war das erste mal, dass ich dieses piksen Willkommen hieß. Sonst konnte ich Spritzen nicht leiden, aber diese war einfach nur die Erlösung, denn ich wollte nur noch schlafen. Ich ließ meine schweren Augenlieder zu fallen und schlief ein.

    Als ich wieder aufwachte, hatte ich Hunger. Ich hatte nicht nur Hunger, nein, mein Magen knurrte und fühlte sich leer an. Mein Hals schrie nach Wasser. Ich erhob mich langsam und bereute es schon fasst wieder. Eine Hand drückte mich wieder sanft in das Bett zurück und sprach langsam und beruhigend auf mich ein. >Du kannst dich noch nicht aufsetzen Lola. Dafür bist du noch zu schwach. Ich werde dir eine Trinkflasche geben. Du bekommst erstmal nur Multivitamin zutrinken. Es stärkt deine Kräfte. Anordnung von Arzt. Ich weiß, du wunderst dich wahrscheinlich, dass Leon nicht da ist. Er ist todmüde und wir wechseln uns mit dem Wachen ab. Er kommt in ca. Zwei oder drei Stunden . Es kann noch dauern. Jetzt gebe ich dir erstmal das trinken. Wenn du Hunger hast musst du nur nicken, wenn du Durst hast, einmal gegen das Bettgestell zu klopfen. Leon weiß auch von dieser Abmachung. Und jetzt gebe ich die wirklich mal was zu trinken.< Er gab mir eine Trinkflasche und ich begann gierig zu trinken. Ich hatte solchen Durst, dass ich die Flasche schnell gelehrt hatte. Danach klopfte ich gegen das Bett. Ich hatte ganz doll Hunger. Er holte etwas und sah, dass er einen Löffel und Babybrei holte. Mehr konnte ich auch nicht essen. Außerdem aß ich zu Hause auch manchmal Babybrei. Wenn es schnell gehen musste. Er nahm einen Löffel und begann mich zu füttern. Nachdem ich fertig war, kam eine Krankenschwester rein. >Sie sind auf gewacht Ms Cry?< Ich nickte und sie ging wieder, um dann mit einer anderen Krankenschwester wieder zu kommen. Sie gingen an die Enden meines Bettes und sie erklärten sie mir, dass sie mich verlegen wollten. Ich sei soweit.

    Den nächsten Monat kam die NSA nur schlecht mit den Ermittlungen voran, aber Lola ging es zu nehmend besser. Bald würde sie das Krankenhaus verlassen können.

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Lola-Kathrine ( 72290 )
Abgeschickt vor 1200 Tagen
Danke Chaila, hast du die Mini-Fortsetzung gelesen?
Chailla ( 53339 )
Abgeschickt vor 1201 Tagen
Guter Anfang Lola-Kathrine! 😍