Springe zu den Kommentaren

Ein Interview mit...LEGOLAS

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.090 Wörter - Erstellt von: EnsignAnne - Aktualisiert am: 2014-02-01 - Entwickelt am: - 2.509 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Ich habe mit meinen Freundinnen folgendes Spiel entwickelt. Vulcangirl spielt Filmpersonen und gibt Antworten auf meine Fragen. In diesem Interview ist ausnahmsweise auch Lisa dabei. Ich muss sagen, dass Vulcangirl Legolas ein wenig verändert hat. XD Bald erscheinen auch Interviews mit Hikaru und Kaoru und Jack Sparrow. Schreibt doch bitte in die Kommentare wen ihr gerne von uns interviewt hättet!: D
Vulcangirl wird das Interview mit Jack reinstellen.

    1
    Anna: Vielen Dank, dass Sie gekommen sind. Wir starten direkt mit der ersten Frage!
    Lisa: Wie lange brauchen Sie in der früh im Bad?
    Legolas: Da wir uns auf einer Reise befinden...keine Zeit.
    Anna: Wie schaffen Sie es so gut auszusehen?
    Legolas: Ich bin Legolas!
    Lisa: Wie lange brauchen Sie im Bad wenn du viel Zeit hast?
    L: Das letzte Mal als ich mich wirklich um mein Aussehen gekümmert habe, war vor 3000
    Jahren bei meiner Einweihungszeremonie als Krieger.
    Lisa: Also deswegen sehen Sie aus wie ein Strauch!:)
    A: Das war unhöflich, Lisa! Legolas, mir sind Gerüchte zu Ohren gekommen, dass Ihr
    Vater schwul ist?
    L: Ich bin mir nicht sicher, deswegen würde ich dieser Frage gerne unbeantwortet lassen!
    Vater, lass den Hexenkönig von Angmar in Frieden!
    Lisa: Wie lange läuft die Beziehung zwischen den beiden schon?
    L: Ich kann mich nicht entsinnen. Ich glaube es begann schon vor meiner Geburt. Jetzt
    haben sie mich verunsichert. Ich lasse einen Vaterschaftstest machen!
    Lisa: Es ist ziemlich eindeutig, dass Thranduil ihr Vater ist. Ich meine, die langen, blonden
    Haare können Sie nicht vom Hexenkönig haben!
    L: Ich verbitte mir diesen Vergleich.
    A: Entschuldigt, dass ich so langsam schreibe...
    L: Ich verzeihe ihnen. Ich kenne sehr viele Mädchen, die ihre Multi-Tasking-Fähigkeit
    aufgeben um meine Schönheit zu bewundern.
    A: *fassungslosschweig*
    Lisa: THRANDUIL! EINDEUTIG!
    A: Ich bin immer noch Multi-Tasking-fähig!
    L: Könnten wir bitte fortfahren. Ich muss noch zum Friseur und zur Maniküre.
    A: Sehr gerne. Lisa, nächste Frage!
    L: Bitte.
    Lisa: Danke. Ähm..wie wird der Abl abs gebildet?
    L: Diese Frage gebe ich weiter.
    A: Ich bin nicht so gut in Latein. *traurigzuBodenschau*
    L: Wenn Sie wollen, kann ich ihnen die Grundlagen des Sindarin beibringen-in meinem
    Hotelzimmer.
    A: Äh...danke...ich
    L: Ihr blick ist Antwort genug. Lisa, bitte, ich stehe zu ihrer Verfügung
    Lisa: *würg* Kannst du fliegen?
    L: Es war nicht meine Absicht...das war nicht so...Egal. Nein. Warum sollte ich das
    können?
    A: Soll ich euch alleine lassen? *grins*
    L: Das ist ganz und gar nicht nötig.
    Lisa: Finden Sie Anna hat gute Argumente?
    A: Sag mal, was soll denn DAS jetzt? Lisa?
    L: Dazu müsste ich sie erst einmal sehen. Tun Sie mir den Gefallen, Anna?
    A: Erstens: das ist ein Interview! Zweitens: Lisa, was ist das denn für eine bescheuerte
    Frage? Drittens: Nein! Viertens: Können wir weitermachen?
    L: Wir haben doch noch gar nicht angefangen?
    A: Mit dem Interview, du Vollpfosten. Entschuldigen Sie bitte, das war nicht höflich.
    L: Immerhin sind wir schon beim du. Nächste Frage.
    Lisa: Werden Sie sich unter einen Tisch setzen und „Muuh!“ schreien?
    L: Nein.
    A: Ein Gerücht sagt, Sie hätten eine Freundin?
    L: Nur ein Gerücht, meine Liebe, nur ein Gerücht.
    A: Ihr Lieblingsfilm? Ich tippe ja auf Herr der Ringe.
    L: Der Herr der Ringe ist ein sehr guter Film. Aber ich mag „Manche mögen's heiß“
    lieber. Der schwule Mann erinnert mich immer an meinen Vater.
    Lisa: Was denken Sie über Star Trek?
    L: Ich bin sicher, T'Pol ist eine Elbin.
    A: Was haben Sie in der Zukunft vor?
    L: Ich werde an den Olympischen Spielen teilnehmen. Mein Bereich ist Bogenschießen.
    A: Ja, da habe ich schon viel von Ihnen gehört. Wäre es möglich Sie noch einmal
    nach ihrem Sieg zu interviewen? Wird schwierig, oder?
    L: Für Sie habe ich immer Zeit, Anna.
    Lisa: *isttotalgenervt* Was ist Ihr Lieblingsfach in einer Menschenschule?
    L: Sport.
    A: Ihre Lieblingsmusik?
    L: Ich selbst spiele Harfe.
    Lisa: FASZINIEREND!
    L: Ist doch sehr logisch. Alle Elben spielen Harfe.
    A: Wie ist ihr Verhältnis zu den restlichen Gefährten?
    L: Mein bester Freund ist Aragorn. Den Zwerg kann ich nicht ausstehen. Ich helfe ihm
    lediglich aus Mitleid andauernd.
    L: Und was ist mit Eomer?
    L: Ein mutiger Krieger. Allerdings etwas feindselig anfangs.
    A: Welche Stelle aus dem Hobbit mögen Sie am liebsten?
    L: Ich mag Tauriels Blick bei dem Satz: „Aber ich bin sicher, Ihr würdet ihm nie erlauben
    sich einer einfachen Waldelbin zu versprechen.“.
    A: Und warum?
    L: Sie sieht nervös aus. Und verliebt.
    A: Sie haben doch eine Freundin!
    L: Nein. Ich bin sicher, sie wird mich im nächsten Teil abweisen.
    A: Das tut mir Leid. Was halten Sie von Aragorn und Arwen als Herrscher?
    L: Aragorn wird gut regieren, aber ich finde Arwens Entscheidung sich der Unsterblichkeit
    zu entsagen..befremdlich. Sie ist ein Geschenk.
    Lisa: Wie gut kennen Sie Herrn Elrond?
    L: Ich kenne Herr Elrond nicht besonders gut, aber ich halte ihn für sehr weise.
    A: Sie werden nach den Olympischen Spielen nach Valinor segeln?
    L: Das ist korrekt.
    A: Welche Gefühle hatten Sie, als der Ring vernichtet wurde und alles vorbei war?
    L: Ich war sehr erleichtert. Aber ich muss zugeben, dass ich ein wenig neidisch war,
    dass ein Hobbit Valinor vor mir sehen würde.
    A: Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für uns genommen haben und wir sehen uns dann
    nach der Olympiade noch einmal. Namarie!
    Lisa: LEBEN SIE LANGE UND IN FRIEDEN!
    L: Namarie.

Kommentare (7)

autorenew

Chici (06310)
vor 1082 Tagen
Hehehe, genau mein Geschmack^^
Aredhel (92803)
vor 1219 Tagen
Der hammer.
Ich kann nicht mehr vor lauter lachen.
Lùthien (90550)
vor 1252 Tagen
Hihihi, das war echt lustig ^^. Aber auch echt fies. Das ist mehr eine Parodie, als ein ernstgemeintes interview??
Vulcangirl (35926)
vor 1254 Tagen
Geduld, mein junger Padawan, ich hab zur Zeit einfach kein Bock ;D
EnsignAnne (67020)
vor 1275 Tagen
Hihihi. Na Probleme mit der Technik? XD
Wann kannst du das Jacki Interview reinstellen?
Vulcangirl (41124)
vor 1275 Tagen
In dem unten stehenden Kommentar meinte ich das Interview mit Legolas. Weiß der Himmel, warum dieser Kommentar jetzt auch unter dem Hikaru-Kaoru-Interview steht! O.o
Vulcangirl (41124)
vor 1275 Tagen
An alle lieben Leser: Das hier ist zwar ein gutes, aber nicht unser bestes Interview. Versucht mal das mit Hikaru und Kaoru aus Ouran Highschool Host Club. Das Interview mit Jack Sparrow werdet ihr übrigens demnächst auf meiner Seite finden, nicht auf der von EnsignAnne (wir wechseln und quasi ab).