Springe zu den Kommentaren

In Liebe Draco Malfoy

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 1.900 Wörter - Erstellt von: Prinzessin Jane - Aktualisiert am: 2014-01-01 - Entwickelt am: - 18.402 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Hi, also es ist mein zweiter Test

1
Besuch von den Malfoy's:


Name: Meghan White
Alter: 15
Status: Reinblut
Haus: Ich lebe in einer Villa mit meinen Eltern, da ich Winzelkind bin, werde ich sehr verwöhnt.

Geschichte

Es sind gerade Sommerferien, da die Malfoy's in 10 Minuten kommen habe ich mich schon umgezogen. ich trug ein bodenlanges hellblaues Kleid, welches oben um die Brust bis zur Taille eng lag, und von da an etwas weiter ausging. ich hatte mich dezent geschminkt und trug Blaue Balerinas. als ich mich im Spiegel sah öffnete ich meinen festen Zopf und präsentierte meine Schwarzen Brustlangen Wellen. ich. Stolzierte die Treppe runter. " Meghan liebes du siehst bezaubernd aus mein Schatz" sagte meine Mutter. ich müsste Lächeln. " Danke Mum" antwortete ich." Komm die Malfoy's sind jeden Augenblick hier also bitte benimm dich" sagte mein Vater. Ich müsste schmunzeln denn mein Vater wusste, dass ich mich immer benahm wenn es um die Malfoy's ging. Sie besaßen einen Höheren Stand als wir, und ich müsste die Freundschaft mit Draco pflegen da es meine Eltern von mir verlangten. Es klingelte. Ein Hauself öffnete die Tür und bat Narzissa, Lucius und Draco rein. ich stand vor meinen Eltern die die Malfoy's herzlich Begrüßten bis sie sich dann mir zuwandten. " Meghan meine Liebe du bist ja gewachsen und viel Hübscher geworden als wir euch das letzte Mal gesehen haben." flötete Narzissa. " Danke " ich umarmte sie und dann Lucius, der mir ebenfalls Komplimente machte. ich umarmte ihn ebenfalls." Hey, Meghan wie geht's?" fragte mich Draco. " Gut und selber" " Auch" wir umarmten uns. Als ich einatmete kitzelte meine Nase von Dracos Duft. ich liebte ihn. es roch so schön nach Minze. " Wollen wir denn nicht zu Abendessen." fragte meine Mutter. Ich sagte nichts sondern wartete die Reaktion unserer Gäste ab. sie nickten. wir aßen in einer großen Tafel. ich neben Draco neben seiner Mutter die neben ihrem Ehemann und der neben meinen Vater und der neben meiner Mutter. eigentlich müsste Draco neben meiner Mutter sitzen entschied sich aber dagegen. wir lachen und aßen und lachten und so was. es wurde spät. Bis meine Mutter sagte wir müssten bitte schlafen gehen weil sie über die Arbeit sprechen wollten. Die Malfoy's übernachteten bei uns was mich freut da ich schon seit dem ersten Hogwarts Jahr in Draco verknallt war. wir beide nickten fast gleichzeitig." Nacht, Meghan" " Gute Nacht Draco" wünschten wir gegenseitig und gingen in unsere Zimmer. Ich zog mich um und ging ins Bett.

Kommentare (19)

autorenew

Juli (03070)
vor 301 Tagen
Hihi du hast statt Pansy Plansystem geschrieben. ☺ Aber deine Geschichte ist richtig cool! 👍
Nathalie (22934)
vor 552 Tagen
Ich finde die Geschichte ganz süß aber eben ein kleines
bisschen zu kurz. Wenn du die Geschichte länger machen
würdest,wehren sie perfekt.
Trotzdem viel mühe gegeben. Daumen hoch 👍
Findus15 (26293)
vor 570 Tagen
Neben den Rechtschreibfehlern hab ich für mich noch ein paar Logikfehler entdeckt, wie zum Beispiel die Tatsache, dass scheinbar niemand in der Lage war das Feuer mit einem einfachen Löschzauber zu beenden und die Aussage "Er hatte meine Blässe." Ich mein, ok, das heißt er und du seid beide blass, aber Draco doch auch. Dann wüsstest du doch eigentlich gar nicht von wem er die Blässe denn nun geerbt hat. Aber alles in allem finde ich ist es eine schöne Geschichte.
MiaMaria (66793)
vor 768 Tagen
Süße Story! Schreibst du noch mehr?
Mia (06221)
vor 815 Tagen
Da sind teilweise echt witzige (wahrscheinlich Autokorrektur) Fehler drin. Z.B. Winzelkind anstatt Einzelkind oder Plansystem anstatt Pansy. Hammer Lachflashs! Ansonsten super Story! :D
Katja (10538)
vor 986 Tagen
Ohh die Geschichte war ja so süß!
Die Geschichte ist echt der Hammer!
Super:) 👍👍💑💏😻
Love❤️ (40865)
vor 986 Tagen
Der Anfang der Geschichte ist wirklich wunder
Schön nur du hättest ruhig weiter schreiben
Können als gleich danach schon die Zukunft zu schrieben
Melinda Malfoy (08475)
vor 996 Tagen
I ♥ DRACO .
Die geschichte ist wunderschön kannst du bitte noch eine geschichte über draco malfoy schreiben.
draco loverin (34177)
vor 998 Tagen
Wunder schön❤❤❤❤
slytherin:* (02968)
vor 1015 Tagen
Wow ich bin gerade noch dabei das zu lesen und es ist einfach wunderschön Respekt :)
Desdemona (12485)
vor 1023 Tagen
Die Story war echt super! Mir hat nichts gefehlt.
lisa (17906)
vor 1045 Tagen
I love Draco 💚💑💕💝💞💟💛💜💓💖💏❤💗💘💋💙👍
Crazy (28941)
vor 1058 Tagen
I liebe diese Geschichte. Du hast richtig toll geschrieben, dennoch muss ich mich anschließen, denn du musst auf die Rechtschreibung achten. Love Crazy;)
liliana (74969)
vor 1084 Tagen
Hätte ruich nich länger sein können
Selly (63280)
vor 1092 Tagen
Coole Geschichte ;)

I liebe die Geschichten mit Draco
draco sweet (56386)
vor 1182 Tagen
Tolle story Daumen hoch ; )
Yolo (08800)
vor 1241 Tagen
Kannst du das mal mit denn weasleys machen (also ich meine nur Fred,George und Ron) und Neville und harry das währe toll von dir!! Achso bevor ich es vergesse die Geschichte ist wundervoll!!:) gut gemacht
Layla Malfoy (49711)
vor 1290 Tagen
HI. Alle Sachen die Anna Hess geschrieben hat, der gleichen Meinung bin ich auch. Ich fand es trotzdem schön! :)
Anna Hess (21445)
vor 1291 Tagen
Hey :) Die Geschichte war schön!
Allerdings solltest du etwas mehr auf Zeichensetzung und Rechtschreibung achten, denn viele Sachen hast du klein/ bzw. groß geschrieben - insbesondere Satzanfänge. Auch in der Zeit bist du zwischendurch gesprungen, aber so etwas passiert schnell, gerade bei langen Texten. Kleiner Tipp: Vermeide Umgangssprache oder setze sie in Anführungszeichen. Trotzdem Daumen hoch!
LG :)