Was ist los mit mir?

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: DeineRettung - Entwickelt am: - 23.205 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.29 von 5.0 - 7 Stimmen

Dieser Test zeigt Ihnen, ob Sie eventuell an einer psychischen Störung leiden.

Vorsicht: Der Test ersetzt keine ärztliche Diagnose, und darf nicht zur Selbstdiagnose genutzt werden. Sollten Sie das Gefühl haben, Sie haben ein Problem, konsultieren Sie bitte einen Arzt.

  • 1
    Haben Sie in letzter Zeit Ängste oder unbegründete Sorgen an sich bemerkt?
  • 2
    Hat sich Ihre körperliche Verfassung in der letzten Zeit verändert?
  • 3
    Hat Ihr soziales Umfeld Sie auf Veränderungen Ihrerseits hingewiesen? (Ihre eigene Meinung eingeschlossen)
  • 4
    Haben Sie sich oder hat sich ihr soziales Umfeld abgewendet?
  • 5
    Waren oder sind Sie in psychologischer Behandlung? Bzw. wurde ihnen empfohlen sich in psychologische Behandlung zu begeben?
  • 6
    Leiden Sie unter mindestens 3 der folgenden körperlichen Symptome? Herzrasen, Luftnot, Schwindel, Übelkeit, Brechreiz, Durchfall, schwitzende Hände, das Gefühl zu sterben, Angst sich zu blamieren, Angst, die Kontrolle zu verlieren, Angst, verrückt zu werden, etc.
  • 7
    Leiden sie unter mindestens 3 der folgenden Symptome? Müdigkeit, Lustlosigkeit, Vergesslichkeit, Antriebslosigkeit, Innere Leere, Angst, Kopfschmerzen etc.
  • 8
    Leiden Sie unter Schlafstörungen?
  • 9
    Hatten oder haben Sie Suizidgedanken?
  • 10
    Sind Sie mit ihrem äußerlichen Erscheinungsbild und ihren Leistungen zufrieden?

Kommentare (6)

autorenew

Peach (25614)
vor 951 Tagen
Ich fang immer plötzlich an zu lachen oder Kriege(wie meine Freundin und ich sie genannt haben)"Ekelanfälle",die aber eher Panik sind.Manchmal renne ich einfach los oder schreie ohne Grund.Das geschieht alles ohne Grund ich habe keine Ahnung was mit mir los ist...Kann mir das mal jemand sagen?:(-.-
Stonecrasherxd (60702)
vor 972 Tagen
Der Test sagt ich habe Depressionen aber ich bin in der Pubertät. Ob das daran liegt ?
joanna (97969)
vor 1022 Tagen
An ich:
geh zum atzt und wende dich dort an einem Psychologen oder rede mit deinem Kinder atzt über deine Sorgen und lasse dir von deiner ärtztin/atzt weiter Helfen..
viel glück :)!
ich (55733)
vor 1079 Tagen
Der test sagt ich hätte Depressionen und selbst wenn es stimmt an wen muss ich mich dann wenden?
melena (20133)
vor 1154 Tagen
der test sagt dass ich depressiv bin aber eigentlich leide ich unter dem borderline syndrom....
Michelle (51967)
vor 1207 Tagen
Naja, es sind iwie komische Fragen und manchmal haben 2 Antworten auch den gleichen Sinn... aber es hat mir ein wenig geholfen