Springe zu den Kommentaren

Jane, die weiße Wölfin Kapitel 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 705 Wörter - Erstellt von: ConfidentJane - Aktualisiert am: 2013-10-01 - Entwickelt am: - 1.035 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Und schon ist das nächste Kapitel da ;DD

1
Kapitel 2: Eine Woche nach dem ich erfahren habe dass die Menschen unseren Berg erkunden wollen war vergangen... Ich war sehr aufgeregt und konnte nic
Kapitel 2:
Eine Woche nach dem ich erfahren habe dass die Menschen unseren Berg erkunden wollen war vergangen...
Ich war sehr aufgeregt und konnte nicht still sitzen.
Denn genau heute kamen die Menschen.
Um genau zu sein in 3 Minuten.
Es war gerade11:57 Uhr.
Und um 12:00 kommen sie.
Immer wieder fragte ich meine Mutter:,, Das ist doch ein Scherz oder?" Aber immer wieder bekam ich die gleiche Antwort:,, Nein Jane! Kein Scherz das ist mein Ernst!"
Je mehr ich diesen Satz hörte desto verzweifelter wurde ich.
Auf einmal schreckte ich auf. Ich war so in Gedanken versunken dass ich gar nicht bemerkt hatte dass die Menschen schon längst auf dem Berg waren.
Vor mir stand ein großer Mensch. Ein Junge so um die 13 um genau zu sein.
Meine Geschwister und meine Mutter standen ängstlich in der Ecke.
Der Mensch nahm mich vorsichtig am Nackenfell zu sich hoch.
Meine Mutter jaulte erschrocken.
Ich hatte tierische Angst, panisch guckte ich um mich bis ich in das Gesicht des merkwürdigen Menschen sah.
Er sah sanft zu mir aber auch verwirrt.
Mit einen Wolfbaby hatte er jetzt wohl nicht gerechnet.
Es war offenbar eine ganze Familie zum Wandern da.
Der Junge nahm mich in seinen Arm.
Es war sehr gemütlich, und er kraulte mich.
Er sah überhaupt nicht wie ein gemeiner hinterlistiger Mensch aus.
Er sah klar wie ein Menschen Junge aus, aber er zeigte keine negative Ausstrahlung.
Die Stille brach als meine Mutter zu dem Bein des Menschen Jungen rannte und hineinbiss.
Der Junge schrie schmerzhaft auf und stürzte mit mir zu Boden.
Seine Familie war geschockt.
Meine Mutter sagte zu mir:,, Los komm!" Und rannte mit Black und Lana vor.
Aber ich kam nicht.
Ich starrte den Menschen jungen traurig an.
Er sagte zu mir:,, lauf zu deiner Mutter ... äh, Wölfin. Ich werde euch nicht mehr belästigen."
Aber ich starrte nicht traurig weil ich weg wollte, sondern weil mir der Junge leid tat.
Er hatte sein Bein blutig, obwohl er nichts Falsches getan hatte.
Ich wusste dass er mich nicht verstand aber ich sprach trotzdem zu ihm:,, Ich möchte aber nicht weg!"
Der Junge machte große Augen und stand plötzlich auf.
Ich huschte von seinen Bauch herunter.
Seine Mutter redete irgendwas von Müssen weg... Wölfe gefährlich.. Wir nie wieder herkommen!
Als ich den letzten Teil hörte jaulte ich sehr laut.

Von weiten hörte meine Mutter dies.
Sie schreckte auf, und bemerkte erst jetzt das ich nicht dabei war.
,, Bleibt hier lana und Black! Ich werde zu Jane gehen, und den Menschen zeigen dass sie Jane inruhe lassen sollen!"
Mary rannte los.

Die Menschen schauten mich verwundert an.
Der Junge der glaube ich Drake hieß sagte zu mir:,, Hast du uns verstanden? Magst du uns? magst du mich?"
Hat er mich etwa auf meiner Wolfssprache verstanden?
Ich habe gesagt dass er nicht weggehen soll.
Ich dachte wenn ich ihm eine Frage stelle und er sie beantwortet es dann zu wissen.
,, Wie heißt du?"
Der Junge sagte:,, Habt ihr das gehört?" Jetzt wandte er sich wieder zu mir:,, Ich heiße Drake. Und bin 13 Jahre alt. Ich mag Tiere und Wölfe besonders gern."
Ich sagte:,, Du verstehst mich?"
Drake stimmte mir zu und wollte mich gerade wieder auf den Arm nehmen, als plötzlich meine Mutter mit üblem Blick aus dem Gebüsch kam.

FORTSETZUNG FOLGT..............
article
1380029017
Jane, die weiße Wölfin Kapitel 2
Jane, die weiße Wölfin Kapitel 2
Und schon ist das nächste Kapitel da ;DD
http://www.testedich.de/quiz32/quiz/1380029017/Jane-die-weisse-Woelfin-Kapitel-2
http://www.testedich.de/quiz32/picture/pic_1380029017_1.gif
2013-09-24
40GB
Wölfe

Kommentare (4)

autorenew

:-) (05282)
vor 671 Tagen
Und der plötzlichen Perspektivwechsel ist doof
:-) (05282)
vor 671 Tagen
Ja, ist okay, kenne aber bessere. Ich finde den Schreibstil langweilig. Aber das ist nur meine Meinung, akzeptiere auch andere. Da ich aber selbst noch keine geschrieben habe, weiß ich nicht, ob ich an anderen herum mäkeln sollte :-\ Also musst nicht auf mich hören, es sei denn du hälst viel von Meinungen anderer.
Wolfskind (94912)
vor 1236 Tagen
WEITER!!!!! ICH WILL DIE FORTSETZUNG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗
Solea (85989)
vor 1258 Tagen
Spannend und total niedlich.