Springe zu den Kommentaren

Dragia, The Toy Of The Devil

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 818 Wörter - Erstellt von: Dragia - Aktualisiert am: 2017-05-07 - Entwickelt am: - 1.265 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Es geht um ein kleines Mädchen, anfangs wirkt sie harmlos, aber in ihr steckt ein Wesen, dessen Kraft alles übertreffen kann.Jeder der den Anime,, Naruto" kennt wird die Geschichte verstehen.
Es ist erst der Anfang.

1
Der Anfang einer langen Geschichte ,, Jasper, Daniel, Dennis wartet auf mich!", schrie eine kleine Stimme aus dem hinteren Teil des Hofes.,, Du b
Der Anfang einer langen Geschichte



,, Jasper, Daniel, Dennis wartet auf mich!", schrie eine kleine Stimme aus dem hinteren Teil des Hofes.,, Du bist zu langsam Dragia!", schrie ihr Zwillingsbruder wieder zurück. Sie blieb stehen und fing an zu schluchzen:,, Ihr seid gemein!". Aber ihre Freunde verstanden sie, deshalb liefen sie zurück.,, Natürlich warten wir auf dich, was glaubst du denn?"
,, Aber irgendwann wenn wir auf eine andere Schule gehen, dann könnt ihr nicht mehr auf mich warten. . . ", sagte Dragia und schluchzte weiter. Dennis, Daniel und Jasper sahen sich an.,, Wie meinst du das?", fragte Daniel. Dennis half ihr hoch und zog alle mit einem Lächeln zu sich.
,, Niemand kann uns trennen, wir bleiben immer zusammen . . .!"
---------

,, Dragia lies mal deine Hausaufgaben vor", sagte ihre Lehrerin Frau Selke und wartete. Dragia starrte auf ihr Heft, neben ihr saß Daniel, vor ihr saß Dennis und neben diesem saß Jasper.,, Na los Dragia!", flüsterte Daniel ihr zu.
,, Uhm. . . . . . 2+3=5?", fing sie an.
,, Nur zu, Dragia", sagte die Lehrerin.
,,. . . 7+5=12. . . . . und. . . . . 10+10=20. . . . . . 4+2=6. . . . . . . ähm. . . . . . 9+6=15. . . . . . . fertig. . . . ", sie antwortete langsam aber das Ergebnis war:,, Dragia alles richtig!", antwortete die Lehrerin und Dragia fiel ein Stein vom Herzen.
,, Puh. . . "
Die Pause fing an und Dragia hatte nichts zu essen, eher gesagt sie wollte nichts.,, Man und ich hatte fast alles falsch", sagte Jasper mit lauter Stimme.
,, Ich und Dennis hatten nur einen Fehler, he he he!", antwortete wiederum Daniel und sah entspannt zu Jasper herüber.
Dragia leite sich einen Ball aus und spielte damit mit Jasper und ihren Freunden, doch lange blieb der Spaß nicht.
,, Hey, du kleine Maus gib mir den Ball wir wollen jetzt spielen!", drei mürrische Jungs standen vor ihnen, sie waren wohl drei Jahrgänge höher als sie und nur bei dieser Schule zu Besuch. Sie rissen Dragia den Ball aus ihren Händen und lachten sie aus.
,, Hey hört auf!", Dennis, Daniel und Jasper stellten sich vor sie. Dragia war erstaunt.,, Geht mir aus dem Weg!", schrie einer der Jungs und stoß sie auf den Boden, das einzige was Dragia tun konnte war zu zusehen wie ihre besten Freunde auf den Boden geschlagen wurden. Innere Wut baute sich in ihr auf:
,, Haut ab ihr Vollidioten! Lasst meine Freunde in Ruhe, sonst Schlag ich EUCH auf den Boden!", Dragias Augen blitzten vor Wut.
,, Oh wie niedlich, was kann denn schon so eine kleine Maus wie du uns antun?", ihre Blicke zeigten nur ein blödes mürrisches Lächeln, doch Dragia machten diese Blicke nur noch wütender.
(,, Na Dragia, endlich kann ich dich mal kennenlernen, wenn du sie besiegen willst und ich meine wirklich besiegen dann greif sie einfach an, ich werde dir helfen. . . . "), eine unbekannte Stimme sprach in ihrem Kopf und sie hörte auf diese Stimme. Daniel, Dennis und Jasper haben Dragia noch nie so wütend gesehen. In diesem Moment lief Dragia los, mit hocherhobenen Fäusten lief sie auf den vorderen Jungen zu. Es wurde dunkel vor ihren Augen und sie sah nur einen Schatten vor ihr. Plötzlich schlug sie mit so einer Kraft auf den Jungen zu, dass er fünf Meter weiter an einer Steinwand aufprallte und bewusstlos auf den Boden viel. Dragia stand immer noch mit ihrer Faust nach vorn wie gelähmt da, und nahm ihre Hand langsam wieder zurück, dann drehte sie sich zu den anderen Zwei um. Ihr kalter Blick lies sie erschüttern und beide rannten davon.
,, Na, geht es euch gut?", ein süßes kleines Lächeln zeigte sich auf Dragias Gesicht und sie schien wie verändert. Alle drei Freunde starrten sie an.
,, Was ist?", fragte sie, aber eine Antwort bekam sie nicht.
Dragia ging vor und alle drei trotteten hinter ihr her, die Grundschulglocke klingelte.
,, Dragia, überhaupt ne Ahnung was du da gerade gemacht hast?", fragte Daniel.
,, Huh, wieso? Ich hab doch gar nichts gemacht", sagte sie und die anderen blieben lieber still. . .

(Fortsetzung folgt)
article
1378155366
Dragia, The Toy Of The Devil
Dragia, The Toy Of The Devil
Es geht um ein kleines Mädchen, anfangs wirkt sie harmlos, aber in ihr steckt ein Wesen, dessen Kraft alles übertreffen kann.Jeder der den Anime,, Naruto" kennt wird die Geschichte verstehen. Es ist erst der Anfang.
http://www.testedich.de/quiz32/quiz/1378155366/Dragia-the-toy-of-the-devil
http://www.testedich.de/quiz32/picture/pic_1378155366_1.jpg
2013-09-02
40B0
Fantasy Magie

Kommentare (1)

autorenew

Payhton (20905)
vor 1152 Tagen
Ich finde es biss jetzt sehr gut
und würde mich freuen wenn du weiter
schreiben könntest
achja und ich verstehe es