Springe zu den Kommentaren

Vampire Knight Story"Doch kein Mensch?"

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.509 Wörter - Erstellt von: Megami Tenshi..früher war ich Kimiko Ai.. - Aktualisiert am: 2013-08-15 - Entwickelt am: - 5.277 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Sakura Tenshi Doragon..sie lebt seit 3 Monaten in der Cross Acadamy und sie hat sich sofort mit Zero befreundet..Doch was ist mit ihr..Hat sie ein dunkels Geheimnis? Was hat das mit den anderen zutun? Und wieso hat sie keine Angst vor Vampire..Wieso nennt sie Vampire oft <Monster in Menschengestalt>?...Was ist in der Cross Acadamy los...?

1
Mein kleiner Steckbrief: Name: Sakura Tenshi Doragon Alter: ca. 16 Jahre Aussehen: braune, lange Haare(wenn sie geflochten sind geht bis zur Hüfte);
Mein kleiner Steckbrief:
Name: Sakura Tenshi Doragon
Alter: ca. 16 Jahre
Aussehen: braune, lange Haare(wenn sie geflochten sind geht bis zur Hüfte); große Augen, die im Licht in Regenbogenfarben aufleuchten; eine Modelfigur ;1,65 m groß
Outfits:
Alltagskleidung:
Eine dunkle Röhrenjeans;ein längers,
graues Top mit einer schwarzen Leder-/Bikerjacke;an meinem linken Arm habe ich viele bunte Kristallarmbänder

Strandkleidung:
Ein weißer, spitze Bikini, ein leichtes(leichter Stoff) kurzes, schwarzes Kleid, eine Strandtasche mit einem roten Strandtuch und eine goldene Pilotenbrille

Merkmale:
an meinem linken Arm habe ich viele bunte Kristallarmbänder;ein goldenes und rotes Fußband mit goldenem Drachenanhänger. .

Story:
Ich bin seit 3 Monaten hier. Ich habe nur Einsen und ich halten mich von der Night Class entfern. Ich hasse diese arroganten Vampire, Monster in Menschen Gestalt. Ich bin die einzige außer Yuki, die mit Zero gut auskommt. Ich finde Zero sehr interessant, weil er die Night Class so wenig leiden kann wie ich. Zero ist auch noch mein Sitznachbar in der Klasse. .

,, Sakura! Kommst du?", rief Zero von unten. Ich schaute aus meinem Fenster und rief ihm zu:,, Ich komme!"Ich nahm Anlauf und sprang aus meinem Fenster. Ich machte einen Salto und landete grinsend. Zero sagte lachend:,,10! Eindeutig eine glatte 10!"Ich grinste und lief mit ihm los. Als wir am Tor ankamen, war Yuki schon in Action. Zero lief los und ich sprang auf einen Baum mit einem großen Ast. Ich schaute dem Schauspiel gerne von weitem zu. Es lief immer gleich ab. Zuerst kreischen die Day Class Schüler, dann geht
das Tor auf und sie bilden einen Gang und die arrogante Night Class Schüler, die Vampire liefen an ihnen vorbei. Hanabusa wirft immer mit Komplimenten um sich. Und schon begann das Vorspiel. Hanabusa war heute überaus froh. Er lächelte mit der Abendsonne um die Wette. Ich überlegte ob er nicht einfach verglühen kann. Der Gedanke brachte mich zum Grinsen. Die anderen liefen normal weiter. Kaname, der reinblütige Vampire schien mal wieder kalt wie ein Stein zu sein. Ich kicherte als ich ihn mir als Stein
vorstellte. Plötzlich sah mir Kaname direkt in meine Augen und mein Lachen verstummte. Ich sprang vom Baum und lief zu Zero.,, Hey Zero, wie würde Kaname wohl als Stein aussehen?", fragte ich Zero mit einem Grinsen. Zero musste sich ein Lachen verkneifen. Ich lachte leise, aber ich wusste das Kaname alles mitbekommt mit seinen Vampirohren. Ich sah in Zero's lilane Augen und grinste in sie hinein. Als die Night Class vorbei war, schrie Zero wie immer:,, Geht in euer Wohnheim, verdammt noch einmal!"Ich kicherte. Ich lief los und winkte Zero. Er grinste und ich lief in mein Zimmer. Wenn man reinkam sah man ein riesiges King-Bett. Neben der Eingangstür stand ein kleiner Abstelltisch, auf dem ein Bild von auf 4
Personen standen. Ganz rechts steht mein bester Freund Louis mit einem blonden Haar und braunen Augen, daneben stehe ich und neben mir steht meine beste Freundin Phoebe. Mit ihr langes schokoladenbraunen Haar und kristallblauen Augen. Hinter uns dreien stand mein großer Bruder, der mich umarmte. Er hieß Jack. Er hatte braunes Haar mit grünen Augen. Jack starb vor einiger Zeit. An der Wand stand da noch ein schöner
Schreibtisch und daneben ein großes Regal mit meinen geheimen Büchern. Ein großer Kleiderschrank war auch da. Alles war in einen weißen und alten Touch. Eine weiße Tür war auch da. Hinter der sich ein luxuriös
Badezimmer befindet. Im Bad sind eine Luxus-Badewanne, eine große Dusche, Toilette und eine großes Waschbecken mit riesigem Spiegel. Ich nahm meine Tasche ohne weitere Worte und schloss die Tür. Ich ging zu meinem riesigen Kings-Bett, legte mich drauf und schlief sofort ein.
article
1376330307
Vampire Knight Story"Doch kein Mensch?"
Vampire Knight Story"Doch kein Mensch?"
Sakura Tenshi Doragon..sie lebt seit 3 Monaten in der Cross Acadamy und sie hat sich sofort mit Zero befreundet..Doch was ist mit ihr..Hat sie ein dunkels Geheimnis? Was hat das mit den anderen zutun? Und wieso hat sie keine Angst vor Vampire..Wieso nenn...
http://www.testedich.de/quiz32/quiz/1376330307/Vampire-Knight-StoryDoch-kein-Mensch
http://www.testedich.de/quiz32/picture/pic_1376330307_1.jpg
2013-08-12
407C
Vampire Knight

Kommentare (9)

autorenew

lucia (75174)
vor 183 Tagen
BITTE WEITER SCHREIBEEEEEEEEEN!!!!
sina r. (52455)
vor 514 Tagen
Biiiiitttttteeeee ssssscccccchhhhhhreeeeibbbb weiter
Lisa 123 (65365)
vor 797 Tagen
Du schreibst so gut bitte schreib weitet
Alice (56178)
vor 802 Tagen
Naja ganz Maid sama ist es Ja nicht weil es heißt dann kafé Latte und schon das du wieder zu Hause bist aber ganz verstehe ich das auch nicht
Misaki (93026)
vor 955 Tagen
Du musst bitte weiter schreiben!!!!!
lpsgirl13 (06938)
vor 970 Tagen
DU MUSST UNBEDINGT WEITERSCHREIBEN...........BIIIIIITTTTTTTTEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!!!!!!!!!
kannika (91334)
vor 1017 Tagen
Bitte schreib weiter
rot (15745)
vor 1034 Tagen
Das ist ja so süß bittte schreib weiter
momo the shinigami (60074)
vor 1197 Tagen
Sweet!!!!!!
Aber warum hast du einen Teil von maid sama reingenommen?