Vampire Knight - Das Geheimnis eines Schicksals!

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 938 Wörter - Erstellt von: Amy Scott - Aktualisiert am: 2013-08-15 - Entwickelt am: - 3.258 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Kapitel 8!

Kate Knight ist neu an der Cross Akademie.
Doch die Vampire der Night Class scheinen ihr nicht zu vertrauen. Warum nicht? Ist Kate nicht wer sie zu sein scheint? Wie werden die Vampire mit ihrem Erscheinen umgehen? Was verbirgt Kate? Ist sie gut oder böse?

Erfahrt es hier in "Vampire Knight - Das Geheimnis eines Schicksals!"


PS: Die anderen Kapitel findet ihr, wenn ihr auf dem Balken rechts "Die anderen Teile dieser Geschichte" anklickt! Die Kapitel-Zahl steht oben in der Einleitung!:) - Amy xxx

    1
    Kapitel 8 Eine Strategie, für einen Krieg, der verhindert werden musste... Ich blickte mich auf der Lichtung um. "Takuma stütz Kaname, Zero du
    Kapitel 8


    Eine Strategie, für einen Krieg, der verhindert werden musste...


    Ich blickte mich auf der Lichtung um. "Takuma stütz Kaname, Zero du nimmst Yuki und ich kümmre mich um Rima. Wir sollte jetzt erst mal verschwinden, bevor uns noch jemand findet." Alle nickten und wir machten uns auf, zurück zum Mondwohnheim. Dort angekommen setzten Kaname, Yuki und Zero sich auf das Sofa und ich setzte Rima auf einen Sessel. Mit einem Blick bedeutete ich Senri sich neben Rima zu setzten. "Waren das wirklich Ratsmitglieder?" fragte Takuma etwas entsetzt. "Ja waren es" antwortete ihm Kaname knapp. "Aber warum haben sie uns angegriffen?" fragte Yuki verwirrt. "Ach bitte! Ist doch nicht das erste Mal das sie Streit mit uns anfangen!" - "Ja Aido hat recht. Die Frage ist: Was machen wir gegen sie?" meldete sich nun Ruka zu Wort. "Was wir machen? Ganz einfach: Wir kämpfen gegen den Rat, den Yuki werde ich ihnen nicht überlasse" knurrte Zero. Ich ging in die Küche, um allen einen Kamillentee zu kochen. Zur Beruhigung. Die nächsten zehn Minuten hörte ich, wie sie damit anfingen eine Strategie aus zu arbeiten. Als ich mit den gefüllten Tassen wieder in den Raum trat und sie verteilte meldete auch ich mich zu Wort. "Ist das euer Ernst? Ihr könnt nicht gegen den Rat antreten." - "Ach ja! Und warum nicht Frau Neun-Mal-Klug?" meinte Aido sarkastisch. "Ganz einfach: Ihr wisst offensichtlich nicht wie man Krieg führt. Die Strategie an der ihr Arbeitet kann gar nicht funktionieren. Ihr habt keine Ahnung wie viele Ratsmitglieder es gibt, welchen Status sie haben, welche Kräfte sie besitzen und ihr kennt noch nicht mal das Gebäude gut genug. Hanabusa, ich dachte du bist so schlau, wie hoch ist eure Erfolgsquote?" Mit hochgezogenen Augenbrauen blickte ich ihn an. "Und was sollen wir sonst machen? Sollen wir ihnen Yuki einfach übergeben?" fragte Kaname angespannt. "Natürlich nicht! Yuki wird nichts und niemandem übergeben. Es waren erst gerade vier Mitglieder hier. Selbst wenn sie Yuki gefangen genommen hätten, würden sie mindestens fünf Tage zurück in ihr Quartier benötigen. Der neue Rat, der sich aufstellen mussten, hat sich einen Ort gewählt, der etwas abgeschiedener liegt. Dann muss erst mal festgestellt werden, dass die anderen versagt haben. Wenn sie dann jemand neuen losschicken, würde es ungefähr elf Tage dauern bis wir das nächste Mal angegriffen werden würden. Vorausgesetzt sie schicken überhaupt noch mal jemanden los. Außerdem können wir sie in dem Gebiete das wir kennen, viel besser angreifen. Es können außerdem nicht alle Mitglieder gleichzeitig hier auftauchen, sondern immer nur einige wenige." Alle blickten mich schockiert an. "Ihre Theorie ergibt Sinn" murmelte Shiki. "Warum sollten wir ihr bitte vertrauen! Gut ihre Theorie mach Sinn, aber sie hat uns angelogen! Vielleicht wurde sie ja vom Rat geschickt!" Kaum hatte Aido den Satz ausgesprochen schon hatte ich ihn an der Kehle gepackt. "Sag. Niemals. Wieder. Das. Ich. Eine. Von. Denen. Bin!" knurrte ich nachdrücklich. angsterfüllt starte er, in meine vor Wut orange leuchtenden, Augen. Dann lies ich ihn los und stellte mich wieder an meinen Platz neben dem Sessel von Takuma. "Er hat, aber insofern Recht, dass du uns angelogen hast" sagte Akatsuki ruhig. "Nein das hat er nicht. Ich wusste bereit das es keine Unterlagen und Nachweise meines Klans gibt. Der Rat wusste von nichts meiner Geburt und ging davon aus das der Knight-Klan ausgestorben sei. Alle Akten über uns wurden verbrannt, denn wozu sollte man Informationen über einen ausgestorbenen Klan aufheben? Ich bin Kate Knight. Ich bin die letzte meines Klanes und ich habe euch nicht(!) angelogen. Noch nie." Rima Augen lagen schon seit ich sie herein getragen hatte auf mir. Sie setzte sich auf. "Ich vertraue ihr" sagte sie. "Ja ich auch" beteuerten Yuki und Zero synchron. Auch Ichijo lächelte mich mit leuchtenden Augen an und in Kain's und Shiki's Augen trat ein entschuldigender Ausdruck. Ruka und Aido schauten verlegen auf ihre Hände. "Es tut mir leid..." murmelte Ruka. "Ja... Mir auch..." gab Aido von sich. "Ich glaube das wir alle dir eine Entschuldigung schulden, Kate. Bitte verzeih uns." - "Natürlich Kaname. Ich nehme die Entschuldigung an und freue mich darüber, das ihr mir nun vertraut."

article
1375969926
Vampire Knight - Das Geheimnis eines Schicksals!
Vampire Knight - Das Geheimnis eines Schicksals!
Kapitel 8! Kate Knight ist neu an der Cross Akademie. Doch die Vampire der Night Class scheinen ihr nicht zu vertrauen. Warum nicht? Ist Kate nicht wer sie zu sein scheint? Wie werden die Vampire mit ihrem Erscheinen umgehen? Was verbirgt Kate? Ist sie g...
http://www.testedich.de/quiz32/quiz/1375969926/Vampire-Knight-Das-Geheimnis-eines-Schicksals
http://www.testedich.de/quiz32/picture/pic_1375969926_1.jpg
2013-08-08
407C
Vampire Knight

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Amy Scott ( 68775 )
Abgeschickt vor 641 Tagen
Hey meine Lieben!
Es tut mir schrecklich leid, dass sowohl das Kapitel, wie auch alle Informationen erst jetzt erscheinen! Ich habe erst für eine Zeit nicht weiter geschrieben, dann hatte ich Probleme die neuen Kapitel auf dieser Seite hochzuladen und habe es irgendwann, nur um ehrlich zu sein, vergessen.
Ich habe in der Zwischenzeit angefangen die Geschichte auf Wattpad . com weiter zu schreiben. Unter dem Profil „AmyScottFanfictions“ ist diese nun also zu finden. Genauso wie zukünftig folgende Geschichten. Die Geschichte ist dort bereits bei Kapitel 21 & momentan arbeite ich an einem längeren Kapitel 22 :)
Ich werde die Geschichte also hier nicht fortsetzten, da ich hier mehr Probleme beim Hochladen habe und weniger genaue Statistiken und Feedback von meinen Lesern erhalte. Alle die die Geschichte also weiterlesen möchten gehen bitte auf:
www . wattpad . com/story/7505227-vampire-knight-das-geh eimnis-eines-schicksals/parts
(die Abstände u
Sunako Kirishiki ( 88213 )
Abgeschickt vor 672 Tagen
Bitte schreib weiter !!! *Hundeblick dich anschau*
Juli ( 10426 )
Abgeschickt vor 680 Tagen
Du MUSST unbedingt weiterschreiben.
Das ist die beste FF die ich je gelesen habe !!!
Misaki ( 93026 )
Abgeschickt vor 751 Tagen
Richtig Hammer
Wann kommt Kapitel 9???????????????
hifly ( 20743 )
Abgeschickt vor 897 Tagen
Wann schreibst du endlich weiter ich will weiter lesen
Casey ( 20649 )
Abgeschickt vor 1086 Tagen
Geil
Ich wäre gerne Kate :)
Und das 9. KAPITEL ?????????????????????
jessica ( 38154 )
Abgeschickt vor 1211 Tagen
wo ist kapitel 9??????