Liebe auf Umwegen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 281 Wörter - Erstellt von: Knuddelwuddel - Aktualisiert am: 2013-08-01 - Entwickelt am: - 1.038 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Dies ist meine erste Fanfiktion.
Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und lässt euch überraschen.

    1
    Die Sonne versank langsam am Horizont und der Himmel färbte sich rosa, orange und tiefrot.
    Ich saß mit meiner Freundin Veronika auf einer Bank in unserem Garten und genoss das Farbenspiel."Hattest du auch schonmal das verlangen dich einfach auf ein Schiff zu schleichen und Welt zu erobern?" "Nein. Du etwa?" "Ach Veronika... Ich hab es mir schon so oft vorgestellt. Endlich diesen Goldenen Käfig hinter mir lassen und Abenteuer erleben. Tragen was ich will. Essen was ich will und schlafen wo ich will." "Aber Gwendolin, das ist doch kein Goldener Käfig! Das ist dein Zu Hause. Außerdem sind Abenteuer nichts für die Tochter vom Ratgeber der Königin. Du hast ein perfekte Leben. Was willst du noch?" "Ich will frei sein. Ich will..."
    "Miss Gwendolin. Sie werden in der Bibliothek erwartet."
    Ich drehte mich um und schwer da gerade gesprochen hatte. Es war mein Diener Mr. Smith gewesen der jetzt wartete das ich aufstand damit er mich zur Bibliothek geleitet konnte. (Als ob ich mich in meinem eigenen zu Hause nicht zurechtfinden würde!)
    "Siehst du was ich meine. Mein EIGENES Leben."

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.