Springe zu den Kommentaren

Just Love..

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 332 Wörter - Erstellt von: Boob - Aktualisiert am: 2013-07-01 - Entwickelt am: - 1.046 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Lasst euch überraschen, aber wie der Titel schon sagt.. es geht um Liebe <3

    1
    Wir standen vor meinem Haus. Ich war seltsamerweise ein wenig enttäuscht, dass während unserem Date nicht wirklich etwas passiert war. Max stand vor mir und ich lächelte ihn unsicher an. Dann murmelte ich ein leises "Bis dann" und drehte mich um, um meine Eingangstür zu öffnen. Doch mich hielt etwas zurück.. entweder ein Gedanke, oder seine Hand, die meinen Jackenzipfel festhielt. Ich drehte mich wieder um und wir standen uns gegenüber. Unsere Blicke trafen sich und ich musterte ein wenig sein Gesicht. Diese blauen Augen, die vollen, schönen Lippen und diese etwas größere und doch wunderschöne Nase. Er kam näher. Die ganze Zeit über sagten wir nichts. Mein Herz klopfte vor Aufregung, aber ich fühlte mich sicher in seiner Gegenwart. Jetzt legte er seine Hände um meine Hüften und zog mich ganz nah an ihn heran, so nah, dass unsere Körper sich nun berührten, genauso wie unsere Nasenspitzen. Ich spürte seinen Atem auf meinen Lippen. Und dann küsste er mich. Es war ein langer Kuss und seine Lippen lagen weich auf meinen. Er schmeckte nach dem Kakao, den wir vor ein paar Minuten noch getrunken hatten.

    Als unsere Lippen sich voneinander lösten, drehte ich mich mit Schmetterlingen im Bauch um und schloss die Tür auf. Max ging ebenfalls. Als ich die Tür gerade wieder schließen wollte, hörte ich, wie jemand meinen Namen rief.

    "Lena, ich liebe dich!"

    Es war Max, mein Freund.

Kommentare (1)

autorenew

Swity (24401)
vor 707 Tagen
Süß;-)!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!