Snapes Enkelin 1

star goldstar goldstar goldstar goldstar goldFemaleMale
2 Kapitel - 903 Wörter - Erstellt von: LunaLovegoo3 - Aktualisiert am: 2013-06-15 - Entwickelt am: - 2.772 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.8 von 5.0 - 5 Stimmen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Coraline de Winter ist ein elf jähriges Mädchen, dass an ihrem Geburtstag den Brief aus Hogwarts bekommt. Wie ihr im Titel erfahren konntet, ist sie Snapes Enkelin.

    1
    Steckbrief:Name: Coraline de WinterAlter: 11Wohnort: In einer großen Villa in der Nähe von London.Eltern: Duke (geb. Travers) und LoraineGeschwister
    Steckbrief:
    Name: Coraline de Winter
    Alter: 11
    Wohnort: In einer großen Villa in der Nähe von London.
    Eltern: Duke (geb. Travers) und Loraine
    Geschwister: Keine
    Freunde: Draco, Hermine, Luna, Ginny, Daphne und Blaise.
    Verwandte: Patenonkel Severus Snape


    Die nächsten Kapitel kommen bald.
    LG eure LunaLovegood3

    2
    Es war Samstag der 19. August an dem ich den Brief bekam. Es war dunkel und still. ich lag in meinem Himmelbett und starrte die saphierblaue Wand an. Die große silberne Uhr zeigte fünf Uhr morgens. Das war viel zu früh zum aufstehen. . . Da riss mich ein Klopfen aus dem Dämmerzustand. das Geräusch kam vom Fenster. Leise schlug ich die Decke zurück und ging zum Fenster. Auf dem kleinen Balkon saß eine wunderschöne Schleiereule mit einem Brief im Schnabel. Das muss der Brief sein, denke ich. Behutsam ziehe ich ihr den Brief aus dem Schnabel und lasse sie in mein Zimmer, wo sie sich gleich über das Trinkschälchen meiner Eule Night hermacht. Nach der Stärkung breitet sie ihre großen Schwingen aus und segelte geräuschlos und elegant in die noch pechschwarze Nacht hinein. Da es langsam ziemlich kühl wird, schließe ich das Fenster und setzte mich auf das Bett. Bedächtig schlitzte ich den Umschlag mit einem silbernen Brieföffner auf. Heraus fällt ein Pergament. Ich lese es durch und bin nicht sonderlich überrascht. Meine Eltern sind auch beide Zauberer. das heißt ich bin reinblütig. Sie haben mir schon früh alles über den Brief erzählt. In Hogwarts unterrichtet auch mein Patenonkel Severus Snape. Ich mag ihn sehr. Mein Dad war früher
    auch auf Hogwarts im Hause Slytherin. Meine
    Veela Mum war auf Beauxbatons. Mein Lieblingshaus ist Ravenclaw. ich hoffte dorthin zu kommen. Ich dachte noch eine ganze Weile nach, bis Mum den Kopf ins Zimmer streckte. "Morgen mein Schatz. Alles Gute zum Geburtstag!" sie kam auf mich zu und schloss mich in ihre Arme. "Elf Jahre bist du jetzt mein großes Mädchen. Heute muss der Brief aus Hogwarts ankommen. " verzückt lächelte sie vor sich hin. " Mum, er ist schon da" antwortete ich und reichte ihn ihr. "Wunderbar. Dann müssen wir gleich morgen deine Schulsachen kaufen gehen. Aber jetzt mach dich fertig und komm ins Esszimmer. Es gibt ja noch Geschenke und eine Geburtstagstorte. " Mit diesen Worten ging sie aus dem Zimmer. Inzwischen war es schon neun Uhr und ich begab mich zu meinem begehbaren Kleiderschrank. Wie jeden Morgen fiel es mir schwer ein Outfit raus zu suchen. Am Ende entschloss ich mich für ein dunkelblaues Kleid das mit kleinen Diamanten besetzt war. Dazu schwarze Ballerinas und ein silbernes Armband mit kleinen Herzen dran. Mein nächster Weg führte in mein eigenes Badezimmer. Ich kämmte meine Mahagoni Farbenden Locken und steckte sie zu einem eleganten Dutt zurück. Ja ich war wirklich und wahrhaftig eine kleine Beauty Queen. Nach den morgendlichen Strapazen tanzte ich fröhlich mit dem Brief in der Hand aus dem Zimmer. Und wie es kommen musste flog ich auch sofort auf die Nase:( Aber auch das konnte meine gute Laune nicht trüben und da ich keine Schmerzen fühlte, stieg ich diesmal, etwas vorsichtiger, die Treppe hinunter. Dort wurde ich sofort von Dad umarmt und bekam ein Küsschen auf die Wange. "Alles Gute zum Geburtstag wünsche ich dir meine kleine
    Prinzessin. " ich löste mich aus der Umarmung und ging mit Dad ins Esszimmer.
    Auf dem langen Tisch standen die leckersten Speisen. Von meinem Lieblings Sahnepudding, bis hin zu frischen Erdbeeren. Das beste allerdings war die dreistöckige Geburtstagstorte die mit dunkelblauer Lebensmittelfarbe verziert worden war. Auf der Torte waren auch silberne Zuckerperlen und groß die Zahl elf zu sehen. Ich setzte mich und unser privater Butler kam durch die Tür, gratulierte mir und schnitt die Torte an. Besser gesagt er wollte sie anschneiden doch in diesem Moment schneite Severus herein. "Hallo meine Süße. Alles Gute zu deinem elften Geburtstag!" Auch von ihm bekam ich eine Umarmung. Severus setzte sich dazu und das große Frühstück konnte beginnen. Als alle fertig waren, durfte ich endlich die Geschenke, die sich schon am Tischende stapelten, auspacken. Von Mum bekam ich drei maßgeschneiderte Kleider. Eines in grün, eines in rot und eines in meiner Lieblingsfarbe dunkelblau. Dazu ein teures Parfüm und silberne Ballerinas. Von Dad bekam ich einen Rennbesen, der im Moment der beste auf dem Markt war. Er will nämlich dass ich in die Quidditch Mannschaft aufgenommen werde. Außerdem bekam ich von ihm eine gesamte Qudditch Ausrüstung.

    Weitere Kapitel kommen bald!
    Bitte Bewerten!

article
1370682024
Snapes Enkelin 1
Snapes Enkelin 1
Coraline de Winter ist ein elf jähriges Mädchen, dass an ihrem Geburtstag den Brief aus Hogwarts bekommt. Wie ihr im Titel erfahren konntet, ist sie Snapes Enkelin.
http://www.testedich.de/quiz32/quiz/1370682024/Snapes-Enkelin-1
http://www.testedich.de/quiz32/picture/pic_1370682024_1.jpg
2013-06-08
402D
Harry Potter

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Elchen1811 ( 8.231 )
Abgeschickt vor 457 Tagen
Die Geschichte ist super. Normalerweise hasse ich lesen aber diese Idee ist genial. Bitte schreib weiter.Das wäre toll:-)★★★★★
Lisa11 ( 5.253 )
Abgeschickt vor 461 Tagen
Mach weiter so , 👍😘
PirateEva13 ( 99.24 )
Abgeschickt vor 853 Tagen
Echt Cool. :) Mach weiter so
bastia1204 ( 38.25 )
Abgeschickt vor 996 Tagen
Die geschichte ist schön mal was anderes