We are not alone~

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
9 Kapitel - 12.029 Wörter - Erstellt von: YumYum__x3 - Aktualisiert am: 2013-06-01 - Entwickelt am: - 7.495 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Nun~ hier kommt meine Geschichte. Liebevoll, tragisch und verstörend zugleich. Doch, ich liebte mein Leben. Ich war im vierten Jahr auf Hogwarts~ [...]

1
Meine erste Harry Potter FanFiktion. Ich habe die Idee durch einen, bitte nicht lachen:‘D, HP Liebestest auf testedich.de bekommen. Um genauer zu sei
Meine erste Harry Potter FanFiktion. Ich habe die Idee durch einen, bitte nicht lachen:‘D, HP Liebestest auf testedich.de bekommen. Um genauer zu sein, durch genau diesen hier: http://www.testedich.de/quiz29/quiz/1311773758/Hogwarts-Would-you-fall-in-love-again
Nach langem hin und her, hatte ich mich entschlossen, die Erstellerin „Majalinda“ anzuschreiben. Aber Mist~ meine Mails kamen, was auch immer es auch immer für einen Grund gab, nicht an.
Und so versuchte ich mein Glück in der HP Chat Box und fragte nach, wie man sie erreichen könne. Durch großes Glück konnte mir jemand sagen, wie sie hier auf FanFikton.de heißt:) Und prompt schrieb ich sie an. (nun hier unter dem Namen "Sternschnuppe Maja"zu finden)
Mit ganz großem Glück schrieb sie zurück und erlaubte mir, ihre Auswertungs FF als Vorlage für diese FF zu verwenden.
Damit noch einmals vielen lieben dank, dass ich sie verwenden darf. Du weißt gar nicht, wie glücklich du mich damit gemacht hast:) Echt jetzt: D
Erst mal ein großes Lob ab deine Schreibweise und das für dein Alter. Ich bewundere dich. Echt~ übelst. (*Schleichwerbung mach für „(K)Eine blonde Weasley“ mach*)

Nun wünsche ich viel Spaß mit meiner ersten HP FF:)

YumYum:)

P.S.: Nicht alle Sachen sind gleich. Manches verändere ich~ lasst euch überraschen.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Wie es begann

Hallo, mein Name ist Valerie Johnson und bin die kleine Schwester von Angelina Johnson. Vom Aussehen her würde es keiner ahnen. Wir sehen so verschieden aus. Ich bin hellhäutig und habe lange, gelockte blonde Haare (siehe Kapitel Bild:) ). Wir sind nur ein Jahr auseinander. Wir kommen aus einer reinblütigen Familie und doch bin ich laut dem sprechenden Hutes, als eine freche und tapfere „Frau“ nach Gryffindor gekommen.

Nun~ hier kommt meine Geschichte. Liebevoll, tragisch und verstörend zugleich. Doch, ich liebte mein Leben.

Ich war im vierten Jahr auf Hogwarts und es macht mir noch immer so viel Spaß wie am Anfang.
Katie Bell und ich waren auf dem Weg zum Quidditchfeld, ich wollte mich auf den frei gewordenen Platz als Jägerin bewerben. Wir lachten den ganzen Weg über und unterhielten uns über unser liebstes Hobby. Und trotz meiner guten Laune war ich ziemlich aufgeregt und mir war mulmig zumute. Immerhin musste ich Oliver Wood überzeugen, eine gute Jägerin zu sein. Aber noch mehr Angst machte mir meine Schwester, die auch Jägerin war. Ich wollte einfach nicht mit ihr verglichen werden, wie in so vielen anderen Sachen, denn ich wusste, dass sie immer besser war als ich. Und ab und an machte mir das echt zu schaffen.
Zudem kommt noch die Angst, dass ich den Platz von Alicia, die nach Polen gezogen war und die ehemalige Jägerin war, nicht gerecht werden würde. Dazu kommt noch das ich den Treiber, Fred Weasley, verliebt bin und mich einfach nicht lächerlich machen wollte. Und trotz aller meiner Angst war die Liebe zu Quidditch größer, als alles andere.
Nun kamen wir am Stadion und die Auswahl begann. Das gesamte Team schaute zu uns. Harry, mit dem ich auch ganz gut befreundet war, sah etwas teilnahmslos aus. Die Weasley Zwillinge grinsten um die Wette, also so wie immer. Mein Blick blieb an meiner Schwester hängen, die mich daraufhin mit einem Lächeln aufmuntern wollte. Ich lächelte leicht zurück und wandte mich wieder Oliver Wood, der vor uns stand, zu.
Ich bemerkte, dass es nur einen weiteren Bewerber, Cormac McLaggen, gab und ich seufzte innerlich erleichtert auf.
Wood nahm ihn schnell raus, denn dieser konnte sich einfach nicht auf seine Position konzentrieren und schrie Fred und George die ganze Zeit irgendwelche, irrsinnigen Befehle zu.
Trotz, dass der vorige Bewerber schlecht war, stieg ich mit einem mulmigen Gefühl auf meinen Besen. Ich atmete einmal tief durch, stieg in die Luft und schon waren alle Zweifel beiseitegeschoben. Auch, weil Angelina und ich in den Ferien viel übten.
Nach kurzer Zeit jubelten die Zwillinge und die restliche Mannschaft, darunter auch meine Schwester und Katie, die sich neben meine Schwester gesetzt hatte.
Daraufhin war ich ziemlich stolz auf mich und landete elegant auf dem Boden. Oliver Wood war sehr aus dem Häuschen und machte mich zur neuen Jägerin der Mannschaft.
„Du machst deiner Schwester Konkurrenz, Johnson. Gut gespielt.“, lobte mich der Mannschaftskapitän.
Und schon sah ich meine Schwester auf mich zu rennen, die mich auch gleich in ihre Arme schloss und mir gratulierte. Sie lies von mir ab und meinte: „Ich wusste das du es schaffst.“
Die Zwillinge klopften mir beide auf die Schulter und gaben ein ‚Klasse gespielt‘ von sich. Nun war ich mächtig stolz auf mich und … glücklich.
Kann ein Jahr besser anfangen?

In diesem Jahr schien einfach nichts schief zu gehen. Verteidigung gegen die dunklen Künste war bei Lupin mein bestes Fach. Dazu war ich ein Teil des Quidditchteams. Ich fand eine neue beste Freundin ~ Hermine Granger. Mit Katie hatte ich nicht mehr so viel zu tun, denn sie dachte, mich gegen eine andere einzutauschen.
Das Beste überhaupt? Ich bekam von Fred, ich glaubte er war es, ich konnte sie einfach nicht auseinanderhalten; die Aufmerksamkeit die wollte.

Langsam wurde es Oktober und das erste Spiel gegen Slytherin stand an. Wir sind alle ziemlich nervös, denn jeder weiß, wie hart sie spielten. Doch ich blieb zuverlässig und glaubte einfach daran, dass wir dieses Spiel gewinnen würden.
article
1369515454
We are not alone~
We are not alone~
Nun~ hier kommt meine Geschichte. Liebevoll, tragisch und verstörend zugleich. Doch, ich liebte mein Leben. Ich war im vierten Jahr auf Hogwarts~ [...]
http://www.testedich.de/quiz32/quiz/1369515454/We-are-not-alone
http://www.testedich.de/quiz32/picture/pic_1369515454_1.jpg
2013-05-25
402D
Harry Potter

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Italyloveforever ( 47986 )
Abgeschickt vor 855 Tagen
Fred ⌒.⌒
Erkennt man am lächeln
mars black ( 95952 )
Abgeschickt vor 918 Tagen
super Story i love
zur frage es ist georg
arber du hättes das baby früher erwähnen sollen.
DarkAngel2 ( 49715 )
Abgeschickt vor 1012 Tagen
Bitte schreib weiter .
Aber das sie einen Sohn von Lee hat find ich jetzt ziemlich unpassend .