Springe zu den Kommentaren

Die Tochter des Satans

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 341 Wörter - Erstellt von: Maila - Aktualisiert am: 2013-06-01 - Entwickelt am: - 1.430 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Naomi ist 14 Jahre alt, und total gestresst... Stress mit den Eltern, der besten Freundin und mit ihrem Freund Mike. Doch dann erscheint jemand auf der Bildfläche, die alles durcheinander wirft...

    1
    Naomi erwachte. Ein Blick durch ihr Zimmer sagte ihr, dass sie bloß geträumt hatte, doch trotzdem zitterte sie am ganzem Körper. Was für ein schrecklicher Alptraum... Sie hatte geträumt, dass eine Horde blutrünstiger Drachen die Erde heimsuchten, und alle töteten, die ihr lieb waren. Jaaa, ich weiß es klingt ziemlich bescheuert, aber in Träumen fällt einem das nicht auf... In ihrer immer mehr verblassenden Erinnerung war es fürchterlich gewesen! Ihre braun-roten Haare klebten an ihrer Stirn, und ihre zitternden Hände krallten sich in die Bettdecke. In letzter Zeit suchten sie immer häufiger solche merkwürdigen Träume heim - als hätte sie nicht schon genug Probleme...! Da war zum einem ihr Aussehen. Ihre Figur... naja - nicht das sie zu dick wäre - eher viel zu dünn! Sie hatte braun-rote Haare, die nicht zu bändigen waren, und ihre Augen waren viel zu hell! Es war ein helles Blau-Grau-Grün, dabei hätte sie sooo gerne braune Augen gehabt! Aber damit nicht genug, sie war 14 Jahre alt, und trotzdem hatte sie nicht annährend so eine Oberweite wie Lira aus ihrer Klasse! Sie wäre sooo gerne wie sie - blonde Haare, braune Augen und eine super Figur... Alle schienen ihr zu erliegen, selbst Naomis beste Freundin Katja! Dabei hatte DIE immer zu ihr gehallten! Das Leben war einfach nicht gerecht... Gott schien es scheinbar mit allen Menschen gut zu meinen - außer mit ihr. Naomi seufzte. FORTSETZUNG FOLGT...: D

Kommentare (0)

autorenew