Pyramiden

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
12 Fragen - Erstellt von: Nina Eisner - Entwickelt am: - 7.195 mal aufgerufen

Ägyptens Wahrzeichen sind die Pyramiden, die Grabstätten der Herrscher. Die ersten Pyramiden wurden bereits unmittelbar nach der Gründung des Reichs (etwa um 3000 v. Chr.) errichtet. An der Größe dieser Bauen zeigt sich heute noch die unumschränkte göttliche Macht und der Reichtum des Pharao.

Teste dein Wissen über Pyramiden mit Hilfe des folgenden Quiz'!
Pro Frage gibt es eine richtige Antwort!

  • 1/12
    Wie nannten die Ägypter den Lebensgeist?

Kommentare (2)

autorenew

Kim (89447)
vor 1025 Tagen
@Jiji
dass die Ägypter die Pyramiden von Gizeh erbaut haben ist historisch ziemlich sicher und eigentlich mit ausreichend Beweisen belegt. Klar haben vor den Ägyptern schon andere Völker Pyramiden erbaut. viele Völker übernehmen von denen vor ihnen. In Sachen Religion sowie Lebensweise, wobei jeder jeweils etwas neues hinzugefügt hat. Wieso Pyramiden erbaut wurden lässt sich schliesslich noch immer nicht wirklich sagen. Klar der Grund schon, aber nicht wieso sie Pyramiden förmlich waren. Auch die Griechen beispielsweise haben Pyramiden erbaut. Die Azteken, Maya und Inka ebenfalls. Als Tribut an die Sonne. Aber dass die Ägypter die Pyramiden von Gizeh erbaut haben dessen bin ich, sowie beinahe alle Forscher sicher. Natürlich ist der Trugschluss dass die Ägypter lediglich das Tal der Könige geschaffen haben möglich...welches jedoch auch aus Pyramiden besteht. Diese sind jedoch unterirdisch;)
jiji (24744)
vor 1230 Tagen
Es ist erstmal in frage zu stellen ob die Ägypter die pyramiden überhaupt gebaut haben.. des sind auch alles nur theorien. die Ägypter konnten die Pyramiden auch garnicht gebaut haben, da diese älter als 12000 jahre alt sein sollen. In der Cheops Pyramide wurde auch keine mumie gefunden so wie in den anderen Pyramiden auch. außerdem haben die sumerer auch schon über die pyramiden geschrieben und jeder der n bisschen ahnung von geschichte hat, der weiß wann die sumerer "gelebt" haben.