Magische Reise, ein Abenteuer mit unerwarteten Begegnungen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 880 Wörter - Erstellt von: CrazyFly - Aktualisiert am: 2013-04-15 - Entwickelt am: - 5.363 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Nun bin ich schon seit gestern hier und musste auch schon Bekanntschaft mit diesem Ekelpacket Draco machen...

Doch dies lasse ich mir bestimmt nicht gefallen und wehre mich.
Und schon nach dem Unterricht am zweiten Tages, treffe ich auf einen Jungen, welcher mir meinen Verstand raubt und es beginnt ein Abenteuer welches ich so schnell nicht wieder vergessen werde...

1
Mein Wecker klingelte mich aus dem Schlaf und ich erwachte langsam und dachte ich träume noch immer. Als ich aufstand und mich umblickte stellte ich fest, dass dies kein Traum sondern Wirklichkeit war. Ich war hier in Hogwarts. Schnell zog ich mich an und machte mich auf den Weg in den Gemeinschaftsraum. Der Sprechende Hut steckte mich zu Gryffindor und ich war darüber einerseits glücklich, andrerseits wäre ich auch gerne bei Huffelpuff. Doch was sollte es schon ausmachen? Hauptsache war dass ich nicht nach Slytherin geschickt wurde, denn dort würde ich mich nicht besonders wohl fühlen. Erst recht nicht wenn dieser Draco in der Nähe war und ihm konnte ich nicht immer ausweichen. Seine Sprüche waren meist verletzende und demütigende Äusserungen. Obwohl ich ein Reinblut war, ließ er es sich nicht entgehen mich zu beleidigen und dies kurz nach meiner Ankunft.
Im Gemeinschaftsraum entdeckte ich meine Freundinnen Ginny, Lisa und Hermine, die mich beide mit einem breiten Grinsen empfingen.,, Hey Lea, alles okay?‘‘ Ich nickte stumm und konnte ihnen nicht verschweigen dass es mir nicht besonders gut ging wenn ich daran dachte dass ich nachher wieder auf Draco treffen würde, der mir sicherlich wieder die Hölle heiss machen würde. Ginny betrachtete mich und ihr Gesichtsausdruck sprach Bände und ich wusste genau, dass sie bereits ahnte was mich bedrückte.,, Keine Angst, Draco ist immer so! Harry, Hermine und Ron macht er ständig fertig!‘‘, ermutigte mich Lisa und ich schluckte leer.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.