Springe zu den Kommentaren

Der Schularztbesuch Teil1

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
1 Kapitel - 330 Wörter - Erstellt von: SüsseTesterin - Aktualisiert am: 2013-03-01 - Entwickelt am: - 61.741 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.33 von 5.0 - 12 Stimmen- Die Geschichte ist noch in Arbeit - 23 Personen gefällt es

    1
    Am Montag war die Schuluntersuchung aber ich war leider krank deswegen
    hatte ich sie am Donnerstag nachgeholt .Ich saß also vor dem
    Krankenzimmer und habe auf den Doktor gewartet da stand auf einmal meine
    Lehrerin vor mir und erklärte mir das sie dabei sein müsste warum hat
    sie allerdings nicht gesagt warum. Da kam der Doktor und zeigte mir mit
    seiner Hand das ich mitkommen sollte und meine Lehrerin folgte mir auch.
    Als ich dann im Krankenzimmer stand sagte er zu mir ich solle mir alles
    bis auf Unterwäsche ausziehen was ich auch tat allerdings war mir das
    peinlich vor meiner Lehrerin dann sollte ich mich auf die Liege knien
    und er tastete meine Wirbelsäule er übte so viel Druck aus das ich immer
    wieder runtersackte da packte mich meine Lehrerin an den Hüften das ich
    oben bleib dies war auch sehr peinlich. Als er Fertig war zog mir auf
    einmal meine Lehrerin meine Unterhose herunter und dann spürte ich schon
    ihren Finger mit Florena an meinem Po und schwups da stand sie neben mir
    und sagte das sie jetzt Fieber rektal messen ich wollte mich weigern
    aber sie hatte mich fest im Griff und schwups war es im meinem Po es war
    total Dick und tat ziemlich weh. Dann spürte ich einen Tupfer an meinem
    Po und sie sagte es piekt jetzt kurz. Ich wollte wieder wegzucken aber
    sie hatte mich wieder im Griff und dann rammte mir sie voller Wucht die
    Spritze herein.
    Fortsetzung Folgt…

Kommentare (22)

autorenew

Kisaki (88786)
vor 1268 Tagen
Uah, allein die vorstellung lässt mir nen schauer über den rücken laufen.
animal (10895)
vor 1279 Tagen
Wow die perfekte Gruselgeschichte!