Süße Liebe...2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 1.110 Wörter - Erstellt von: Maddi - Aktualisiert am: 2013-02-01 - Entwickelt am: - 2.074 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

    1
    Als wir fertig waren, wollte sie ihr Geld rausholen doch "Nein..ist schon gut ich bezahle" sie sah mich seltsam an...nickte dann aber zustimmend. Ich bezahlte und wir machten uns auf den Weg zurück zu mir nach Hause. Als wir ankamen legten wir uns todmüde schlafen. Als ich am nächsten Tag wieder von diesem dummen Wecker geweckt wurde, zog ich mich schnell an...ich ging aus meinem Zimmer und dort saß Ayuma. "Morgen", grüßte ich freundlich. "Tag", sagte sie monoton. Wir nahmen unsere Sachen und machten uns auf den Weg zur Akademie...i Mann, ich bin immer noch total müde> Ayuma schien im Gegensatz zu mir schon putzmunter zu sein. "Wuaaaaaaahhhh" gääähnte ich "Heute stehen wieder die Übungskämpfe an", grinste ich zufrieden. Ayumi zuckte zusammen "Was, Kämpfe?" murmelte sie geschockt. "ääh ja...warum möchtest du nicht Kämpfen?" sie schüttelte den Kopf "Nein ich will niemanden verletzen...ich kann das nicht", sagte sie traurig und starrte nach unten. "Du kommst heute bestimmt nicht dran, denn es Kämpfen nur zwei gegeneinander, da ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering", versuchte ich sie aufzumuntern. "Ich hoffe du hast recht", murmelte sie und sah mich traurig an. Schließlich kamen wir am Trainingsplatz an...da standen schon die anderen, ebenso auch unser blöder Lehrer.

    2
    Der war noch nicht lange hier aber hatte bisher nur was zum Meckern. "SO SCHÜLER HEUTE FINDET WIEDER EIN KLEINER KAMPF STATT", brüllte er. "WER IST HEUTE DRAN LASST MAL SEHEN" er glotzte auf ein Klemmbrett wo unsere Namen standen. "INO....GEGEN..." "Herr Lehrer!", schrie ein Mädchen dazwischen. "Wir haben eine Neue" sie zeigte auf Ayuma. "WIE HEIST DU?", fragte er laut. "Ayuma", antwortete sie. "Ino du gegen Ayuma!", beschloss er. "Aber ich will nicht Kämpfen ich.." wollte Ayuma sagen, bis sie der blöde Lehrer sie unterbrach "SCHLUSS...DU KÄMPFST!", schrie er sie an. Nun fiel mir wieder ein was sie gesagt hatte. ich biss die Zähne zusammen...Ayuma ging langsam zum Feld, wo bereits Ino stand. "Ich gegen DICH...dass ich nicht lache, das wird einwenig zu einfach", lachte Ino spöttisch. Dann fingen sie an zu Kämpfen...Ino schleuderte Shuriken in Ayumas Richtung, denen sie schnell auswich...dann ging sie auf Ayuma los und griff sie mit einem Kunai an...doch jedes Mal wich sie aus und Ino traf ins Leere. So ging der Kampf noch lange....und Ayuma hatte nicht einen Kratzer...und hatte auch nicht zum Gegenangriff übergewechselt..."Na gut wie du willst du Miststück!", fauchte Ino. Sie wollte ihr komisches Ninpo.Jutsu anwenden, doch plötzlich war Ayuma komisch...sie wurde wütend.

    3
    "Wieso hört ihr nicht auf mich ich werde nicht unfreiwillig kämpfen!", schrie sie. Sie war echt seltsam und auf einmal färbten sich ihre Augen rot... "Unterbrech sofort den Kampf!", schrie ich den Lehrer entsetzt an. "Nein und wieso auch? Dieses Mädchen fängt jetzt erst richtig an", meckerte er..." Aber.." "SCHLUSS...RUHE DU NERVTÖTENDER KLEINER WICHT!", schrie er mich an. Ino setzte gerade ihr Jutsu ein doch "Das klappt nicht bei mir kleine...da musst du dir mehr einfallen lassen!", lachte Ayumi seltsam. Ino zuckte zusammen und fiel zu Boden..."Hör auf!", schrie Ino und zuckte vor Schmerzen...auf einmal los> ich war mir auf jeden Fall sicher, dass Ayuma was damit zu tun hatte...Ino wurde ohnmächtig doch wurde sie immer noch von schmerzen geplagt und krümmte sich am Boden..."AYUMA SCHLUSS!", schrie der Lehrer geschockt, doch sie konnte ihn nicht hören...ich wusste nicht was los war...Ayuma grinste mit einem Bösen blick und kniff die Augen zusammen, worauf sich Ino noch mehr vor Schmerzen krümmte und anfing zu Schreien..."AYUMA HÖR AUF!", schrie der Lehrer erneut...doch wieder machte sie keine Anstalt aufzuhören..."Das ist dein Ende!", schnaubte Ayuma wütend...doch bevor noch etwas passierte ging ich dazwischen..."Ayuma Schluss, du TÖTEST sie!", schrie ich sie entsetzt an...es half und plötzlich hörten Inos schreie auf und Ayumi wurde entspannt.

    4
    Ihre Augen wurden wieder Schwarz wie vorher und sie hielt sich den Kopf..."Bringt sie ins Krankenhaus!", schrie jemand und sofort gingen alle zu Ino um ihr zu helfen..."Was hast du getan du MONSTER du hättest sie beinahe getötet!", fauchte jemand zu Ayuma...."ich....es...tut mir...", sie erschrak als sie das Wort Monster hörte und sofort liefen ihr die Tränen. Ino wurde schließlich ins Krankenhaus gebracht und der Lehrer kam zu Ayuma und schrie sie wieder an "WAS FÄLLT DIR EIN DU.....ICH WERDE DEM HOKAGE DAVON BERICHTEN UND DAS WIRD NICHT GUT FÜR DICH ENDEN!" "Hör auf Ayuma anzuschreien...sie kann nichts dafür, sie hat sie gewarnt und sie hören ja nicht!", beschützte ich Ayuma. "Nein Naruto...es war meine Schuld!", weinte sie und lief mit gesenktem Kopf davon. "Aber Ayu...ma!", ich wusste dass sie nicht daran schuld war was hier vor sich ging.... ich rannte hinterher um sie aufzuhalten..."Ayuma warte!", schrie ich "Was ist...du hast es doch gesehen oder...die anderen haben recht...ich bin ein Monster", sie fing an zu weinen..."Nein haben sie nicht ich weiß dass du nichts dafür kannst!", tröstete ich sie. "Ach Naruto", sagte sie mit Tränen erstickter Stimme...ich ging näher zu ihr und umarmte sie. "Mach dir keine Sorgen ich werde dir helfen", flüsterte ich und lies sie los. Als ich sie ansah...trafen sich unsere Blicke und ich sah in ihre Augen, diese waren von Trauer und Unschuld erfüllt.

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

lolita ( 38031 )
Abgeschickt vor 837 Tagen
Das war echt das schönste was ich bisher gelesen hab
ydnam ( mandy) ( 45710 )
Abgeschickt vor 1104 Tagen
Richtig süß ♡♥ n_n