Springe zu den Kommentaren

Mein aller bester Freund Teil4

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 705 Wörter - Erstellt von: 111Lilola - Aktualisiert am: 2013-01-01 - Entwickelt am: - 974 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

1
Wir sahen den Bullen direkt ins Gesicht. "Wie konntet ihr uns finden?" Fragte ich mutig. "Durch 'Zeugen'" "dann werden die 'Zeugen' gelogen haben denn ich war's nicht. " "wer denn? " "Mansy! " griff jetzt Paul ein. "Sie war es, denn Sie wissen ja, Wut. Wegen Paul konnte sie sich nicht mit Lilo anfreunden." "Und um ihre DNA nicht auf der Pistole zu erkennen zog sie Gummihandschuhe an. Sie wissen schon. Die Handschuhe, die sie schon immer mit hatte." Meinte Vicky. "Und die Pistole hatte sie von dem Mann aus dem Frozen yoghurt. Er hätte Paul und mich fast getötet." Kombinierte ich. "Hmmm, welcher Mann? " fragte Benno. Wir erzählten alles. Wir drei blieben noch länger auf Nauru. Benno und Arnold fuhren heim um wen aus dem Gefängnis zu holen.

Kommentare (2)

autorenew

Sombra (95438)
vor 497 Tagen
Cool! Bitte, Bitte, mach noch eins
Denise (39021)
vor 1014 Tagen
WoW ..... Omfg ^^^^^^^^^ aa aa. Was. Aaaa. Was. Was. Aaaaaa. Aaaaaa aaaaaa. Aaaaaaa aa aa. Was. Was aaaa. Aa a