Die vierten 100 Fragen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
100 Fragen - Erstellt von: Michael Gehrer - Entwickelt am: - 3.730 mal aufgerufen

Wie gut kennst du dich aus?

  • 1
    Mit welcher Sicherheitseinrichtung muss ein Schiffsgaskocher versehen sein?
  • 2
    Was müssen Sie beachten, bevor Sie ihr Bord-WC abpumpen?
  • 3
    Was ist eine Bilgepumpe?
  • 4
    Mit einer Bilgepumpe pumpen Sie:
  • 5
    Während der Fahrt hören sie, wie die Bilgepumpe in kurzen Abständen anläuft. Was kann die Ursache sein?
  • 6
    Ein Seeventil ist…
  • 7
    Welche Seeventile finden Sie unter Anderem auf einer konventionellen Yacht?
  • 8
    Was ist ein Bugstrahlruder und wozu dient es?
  • 9
    Welche Anforderungen sind an eine Seekarte gestellt?
  • 10
    Welche Länge hat eine Seemeile?
  • 11
    An welchen Kartenrändern nehmen Sie die Distanzen ab?
  • 12
    Warum stimmen rechtweisend Nord und missweisend Nord meist nicht überein?
  • 13
    Welche Anforderungen muss eine Mercatorkarte erfüllen?
  • 14
    Wie errechnet man den Wert einer Seemeile in Kilometer?
  • 15
    Wie groß ist der Erdumfang am Äquator in sm, km, Graden?
  • 16
    Wird die Seemeile auf der Mercatorkarte immer gleich dargestellt?
  • 17
    Was ist ein Großkreis?
  • 18
    Was ist ein Großkreis?
  • 19
    Was ist ein Breitenparallel?
  • 20
    Aus welchem Schriftstück erfahren Sie, dass ein Leuchtfeuer geändert wurde?
  • 21
    Wie oft erscheinen die deutschen NfS?
  • 22
    Sie fahren in der Nordsee. Welches nautische (von der KVR abgesehen) Buch werden sie unbedingt benötigen?
  • 23
    In einem Kompassgehäuse befindet sich eine Flüssigkeit. Wozu dient diese?
  • 24
    Welche Kompassarten sind in der Sportschifffahrt am gebräuchlichsten?
  • 25
    Wie viele Grade hat ein Schiffskompass?
  • 26
    Der Aufstellungsort des Kompasses sollte so gewählt sein, dass
  • 27
    Wie beschickt man den MgK zu rwK?
  • 28
    Wodurch unterscheidet sich die Qualität einer Peilung, die mit dem
    Schiffskompass bzw. mit dem Handpeilkompass vorgenommen wurde?
  • 29
    Was müssen Sie bei Beschickung einer Peilung mit dem Handpeilkompass berücksichtigen?
  • 30
    Die Kompassnadel des Magnetkompasses zeigt in welche Richtung?
  • 31
    Eine Standlinie die mit einem Sextanten ermittelt wird ist…
  • 32
    Was sind Kompensiermagnete?
  • 33
    Hat der elektronische Einbaukompass eine Deviationstabelle?
  • 34
    Welche Deviation muss bei der Korrektur für den elektronischen Einbaukompass verwendet werden?
  • 35
    Wenn der Kartenplotter den Magnetkompasskurs anzeigt, woher kommt dieser Wert?
  • 36
    Was ist die Missweisung?
  • 37
    Woher bekommen Sie die Missweisung?
  • 38
    Ist der Wert der Missweisung immer gleich?
  • 39
    Wann ist die Missweisung positiv?
  • 40
    Die Missweisung hat ein Minus als Vorzeichen. Was sagt ihnen das?
  • 41
    Welches Vorzeichen hat eine westliche Missweisung?
  • 42
    Welches Vorzeichen hat westliche Missweisung (Variation)?
  • 43
    Was bedeutet auf einer englischen Seekarte das Wort „increasing“?
  • 44
    Was ist die Missweisung?
  • 45
    Was bedeutet auf einer englischen Seekarte das Wort „decreasing“?
  • 46
    Warum stimmen rechtweisend und missweisend Nord meist nicht überein?
  • 47
    Wie groß kann die Missweisung werden?
  • 48
    Was versteht man unter der Deviation?
  • 49
    Die Deviation (Ablenkung) hängt ab
  • 50
    Ist der Wert der Deviation auf jedem Kurs gleich?
  • 51
    Was kann der Grund einer plötzlichen Deviations- (Ablenkungs-)veränderung sein?
  • 52
    Kann sich die Deviation plötzlich ändern?
  • 53
    Wann ändert sich die Deviation?
  • 54
    Wann können Sie auf Einrechnung der Deviation (Ablenkung) verzichten?
  • 55
    Wann ist Deviation (Ablenkung) negativ?
  • 56
    Wann ist Deviation (Ablenkung) positiv?
  • 57
    Kann sich die Deviation auf Dauer verändern?
  • 58
    Um eine Deviationskontrolle durchzuführen wenden sie folgende Formel an:
  • 59
    Soll man die Deviationstabelle bei Indienststellen der Yacht nach dem Winterlager kontrollieren?
  • 60
    Wie wird das Korrigieren der Deviation mit kleinen Magneten genannt?
  • 61
    Sie wollen eine Deviationskontrolle durchführen. Wie gehen Sie vor?
  • 62
    Welches Instrument misst die Fahrt durchs Wasser?
  • 63
    Ein Log ist eine Messvorrichtung
  • 64
    Eine Log ist…
  • 65
    Welches der unten angeführten Geräte ist ein Log?
  • 66
    Welche Logarten sind auf Yachten üblich?
  • 67
    Was ist ein Knoten in der Navigation?
  • 68
    Was ist ein Knoten in der Navigation?
  • 69
    Es gibt folgende Log-Möglichkeiten:
  • 70
    Welche Fahrt macht ein 12 m - Schiff, das seine Länge in 3 Sekunden durchläuft?
  • 71
    Ein Schiff mit 14,50 Meter Länge durchläuft seine Länge in 10 Sekunden. Wie viel Knoten läuft es?
  • 72
    Ein Fahrzeug läuft bei 2000 U/min 9 Knoten. Nach 75 Minuten hat es welchen Weg durch Wasser zurückgelegt?
  • 73
    Ein Motorboot hat in 1:38 Stunden eine Strecke von 24 Seemeilen zurückgelegt.
    Wie groß ist die Fahrt des Fahrzeugs?
  • 74
    Wie lang ist eine Meridiantertie (mt), wofür kann man sie heranziehen?
  • 75
    Welche Lotungsverfahren gibt es?
  • 76
    Wie funktioniert ein Echolot?
  • 77
    Sie lesen in den Gezeitentafeln UTC+1. Was bedeutet das?
  • 78
    Es ist 0300 Uhr UTC. In Triest stellt man auf Sommerzeit um. Wie spät ist es?
  • 79
    Die Zeitzone UTC + 1 befindet sich zwischen welchen Meridianen?
  • 80
    Der Passierabstand ist
  • 81
    Wie wird ein Punkt auf der Erdoberfläche angegeben?
  • 82
    Wie nennt man den in der Karte entnommenen Kurs?
  • 83
    Wie nennt man die Richtung der Kiellinie?
  • 84
    Was ist der Missweisende Kurs?
  • 85
    Was ist der Rechtweisende Kurs?
  • 86
    Der Gegenkurs über Grund zum anliegenden Magnetkompasskurs ist
  • 87
    Welche Bahn beschreibt ein Schiff wenn es bei seitlichem Strom oder Wind auf ein Leuchtfeuer zufährt?
  • 88
    Was ist Besteckversetzung?
  • 89
    Wie sieht die Standlinie aus, die aus einer Peilung gewonnen wurde?
  • 90
    Was ist eine Deckpeilung?
  • 91
    Was zeigt die Sektorengrenze eines Leuchtfeuers an?
  • 92
    Wie ermitteln man aus einer RADAR-Seitenpeilung eine rechtweisende Peilung?
  • 93
    Was bezeichnet man als Seitenpeilung?
  • 94
    Welche der unten angeführten Möglichkeiten kann in der Seefahrt als Standlinie verwendet werden?
  • 95
    Was ist eine Kreuzpeilung?
  • 96
    Das Betonnungssystem Region A gilt
  • 97
    Sie sehen eine schwarz-rot-schwarz waagrecht gestreifte Tonne. Sie bedeutet:
  • 98
    Was ist ein Sektorenfeuer?
  • 99
    Sie sehen in der Nacht vor sich ein LF „Q (9)W“. Welches Feuer sehen Sie?
  • 100
    Sie sehen in der Nacht vor sich ein LF „Q (6)+LFl W“. Welches Feuer sehen Sie?

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.