Vampire Knight - Eine etwas andere Handlung mit einer anderen Hauptperson

star goldstar goldstar goldstar goldstar gold greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.691 Wörter - Erstellt von: - FallenAngel - - Aktualisiert am: 2012-11-15 - Entwickelt am: - 3.718 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.64 von 5.0 - 11 Stimmen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Lest es ;D

    1
    Lucies Sicht: Der Vollmond stand hell über der Cross Academy als ich dort ankam. ,, Hier würde ich also ab jetzt leben” dachte ich, während ich au
    Lucies Sicht:

    Der Vollmond stand hell über der Cross Academy als ich dort ankam.
    ,, Hier würde ich also ab jetzt leben” dachte ich, während ich aus der Limousine stieg die mich hierher gefahren hatte.
    ,, Miss Hawthorne?” Der Chauffeur der mich hierher gefahren hatte, stand mit zwei riesigen grünen Koffern neben dem Auto und sah mich fragend an.
    ,, Soll ich Sie nicht lieber doch begleiten? Diese Academy soll bei Nacht ziemlich Gefährlich sein erzählt man sich!” Vorsichtig sah er sich zu allen Seiten ängstlich um.
    Ich lächelte.
    ,, Mach Sie sich keine Sorgen!” beruhigte ich ihn.,, Fahren Sie lieber in das Krankenhaus indem ihre Tochter liegt, sie wartet sicher schon auf Sie!”
    Damit nahm ich ihn dankend meine beiden Koffer ab und ging den breiten, Asphaltierten Weg entlang der zu dem großen, dunklen, Schlossartigen Gebäude führte.
    ,, Aber… woher…,” rief mir der stotternder Chauffeur noch zu. Ich blieb stehen.
    ,, Ich weiß es einfach!” flüsterte ich lächelnd wie zu mir selber und setzte meinen Weg fort.

    Ich will mich kurz vorstellen:
    Mein Name ist Lucie Hawthorne und ich bin 15 Jahre alt. Meine Haare sind Dunkelrot gefärbt und meine großen Augen haben die Farbe von einem schönen dunklen Moosgrün. Ich habe eine kleine Stupsnase und kleine aber volle Lippen.
    Ich stamme aus einer Vampirfamilie die in New York lebt aber meine Mutter und mein Vater haben mich nach Japan in diese Academy geschickt, weil sie versuchen wollen zu erfahren ob auch ich eine Vampirische Seite habe. Ich selber bin nämlich kein Vampir… ich bin etwas ganz anderes. Aber was genau werdet ihr noch früh genug erfahren! Ich bin ziemlich Schüchtern und gerne für mich alleine. Wenn mir etwas peinlich ist werde ich sofort hochrot und ziemlich Chaotisch bin ich außerdem auch noch. Ich hatte noch nie einen Freund und verliebt war ich auch noch nie…
    Ich warte… warte bis der richtige kommt! Bei Jungs bin ich aber total tollpatschig… da kann ich also lange drauf warten bis mal ein Junge für mich auftaucht…
    Aber nun lest weiter wie mein Schicksal verlaufen wird!

    Eine viertel Stunde später stand ich vor der Bürotür des Direktorzimmers und starte nachdenklich auf die Türklinke.
    ,, Sei nicht so Feige!” sagte ich zu mir selber.,, Geh jetzt da rein und stell dich vor!”
    Ich atmete tief und lange ein und klopfte schließlich an.
    ,, Herein!” kam es sofort von drinnen.
    Langsam öffnete ich die Tür und trat ein. Das Büro war sehr schlicht eingerichtet fand ich, als ich mich umsah.
    ,, Aah du musst Lucie sein! Ich bin Direktor Kaien Cross!” stellte sich der Direktor vor.
    Direktor Cross sahs hinter einem großen Dunkelbraunen Holztisch und lächelte mich Herzlich an. Seine Dunkelblonden Haare die schulterlang waren, waren zu einem Pferdeschwanz gebunden und seine Goldbraunen Augen strahlten ehrliche Wärme aus. Außerdem trug er eine Brille was in älter aussehen ließ als er es sicher war und um seine Schultern trug er eine Braun karierte Wolldecke.
    ,, Ja die bin ich!” war das einzige was mir einfiel. Sein lächeln wurde etwas breiter.
    ,, Wo sind denn Yuki und Zero? Haben sie dich denn nicht vom Eingangstor abgeholt?” fragte er mich schließlich.
    ,,Ähh wer?”
    Plötzlich wurde die Tür aufgerissen und ein Mädchen mit Dunkelbraunen schulterlangen Haaren und Rotbraunen Augen betrat das Büro. Sie trug eine Schwarz-Weiß-Rote Schuluniform.
    ,, Oh! Da bist du ja!” keuchte sie ziemlich fertig und sah mich an.,, Ich dachte schon du hättest dich verlaufen!” Hinter ihr im Türrahmen erschien ein Junge mit Silberweißen Haaren und wunderschönen grauen Augen. Sein blick sagte so viel wie: Ich bin nur hier weil ich es muss also lass mich ja in Ruhe! Dabei sah er mich an. Und wie nicht anderes zu erwarten, wurde ich natürlich total Rot. Schnell wandte ich mich von ihm ab und sah wieder zu dem Mädchen. Sie musste wohl die Tochter des Direktors sein.
    ,, Yuki!” rief Direktor Cross laut und rannte hinter dem Tisch hervor, direkt auf das Mädchen zu. Doch sie wich geschickt aus und der Direktor knallte stattdessen voll gegen die Wand.
    Und da musste ich auf einmal laut anfangen zu lachen. Mir kamen sogar schon die Tränen. Die Hände vor den Bauch haltend, fiel ich auf die Knie und fing noch lauter an zu lachen.
    Aber ein Blick auf die drei anderen ließ mich sofort inne halten.
    Sie sahen mich Verwundert und Irritiert an und fingen das ebenfalls an zu lachen.
    Alle. Bis auf Zero.
    Der sah mich nun nicht mehr so kühl wie vorhin an sondern Nachdenklich… Intensiv… Aber es lag noch etwas in seinem Blick doch ich wusste nicht was…
    ,, So nun ist aber Schluss mit lustig!” sagte Direktor Cross, doch der Schalk lag immer noch in seinem Blick.
    ,, Yuki ich muss mich noch kurz mit dir unterhalten, würdest stattdessen du, Zero, Lucie ihr Zimmer zeigen und alles andere auch?”
    Ein Seitenblick auf Zero verriet mir das er ganz und gar nicht damit einverstanden war, trotzdem nickte er.
    ,, Gut dann wäre das ja auch geklärt!” sagte der Direktor zufrieden lächelnd und wandte sich dann schließlich mir zu als ich aufstand.
    ,, Es hat mich sehr gefreut dich kennen zu lerne Lucie! Komm doch mal zu uns zum Abendessen! Das würde uns wirklich freuen, nicht wahr Yuki und Zero?”
    Yuki, das braunhaarige Mädchen, hüpfte daraufhin lachend auf und ab, doch Zero verdrehte genervt die Augen.
    ,, Oh bevor ich es vergesse!” sagte Direktor Cross noch bevor Zero und ich uns auf den Weg machten.
    ,, Du bist für die Day - Class eingeteilt! Außerdem bin ich deinem Wunsch nachgekommen wegen dem Einzelzimmer.”
    ,, Moment mal!” fiel Zero ihm plötzlich ins Wort.,, Wieso Day - Class? Ich dachte sie stammt aus einer Vampir Familie? Und einer Reinblütigen noch dazu!”
    Er schien aus irgendeinem Grund deswegen wütend zu sein denn er hatte die Fäuste geballt.
    ,, Haben sie es ihnen denn nicht gesagt, Direktor Cross?” fragte ich.
    ,, Nein. Dummerweise habe ich es vergessen…,” verlegen kratzte er sich am Kopf.
    ,, Also,” fing Direktor Cross an.,, Lucie ist nicht wie ihre Familie ein Vampir.”
    ,, Nicht? Aber was oder wer bist du denn dann?” fragte mich Yuki verwirrt.
    ,, Ja! Das würde mich auch Interessieren.” sagte Zero und sah mich dabei Nachdenklich an.
    ,, Also sie ist kein Vampir, aber sie ist eine… naja Lucie ist eine -,”
    ,, Ich bin eine Seeress!” antwortete ich für den Direktor.
    ,, Eine was?” fragten Zero und Yuki aus einem Mund, daraufhin musste ich lächeln.
    ,, Eine Seeress.” wiederholte ich.,, Genauer gesagt eine Seherin!”
    ,, Und was wenn ich bitteschön fragen darf soll das sein?” fragte mich Zero ungeduldig.
    ,, Das hat euch nicht zu interessieren!” antwortete ich diesmal mit kühler Stimme, denn Blick hatte ich durchdringend auf Zero gerichtet.
    ,, Oh und wie mich das etwas angeht!” fuhr Zero mich an.
    ,, Schluss jetzt dass reicht!” trieb uns Direktor Cross auseinander. Dann wandte er sich an Zero.
    ,, Lucie hat recht, Zero! Es weiß keiner von ihrer Existenz als Seeress, nur wir und Kaname Kuran.”
    Kaname Kuran? Wer sollte denn das sein?
    ,, Keiner weiß was eine Seeress ist, nicht einmal ich! Nur ihre Eltern! Sie wollen das es geheim bleibt!”
    Stocksauer richtete Zero seinen Blick nun auf mich.
    ,, Na schön!” sagte er und ging Richtung Tür. Am Türrahmen blieb er wieder stehen und sagte mit dem Rücken zu uns,, Wird's bald Lucie?”
    Ich nahm meine beiden Koffer und folgte ihm nach draußen auf den Flur.
    ,, Tschüss, Lucie!” flöteten Yuki und Direktor Cross mir noch hinterher, ehe sich die Tür schloss und ich ganz alleine mit Zero auf dem dunklen Flur stand.

    Zeros Sicht:

    Das war doch einfach nicht zu fassen!
    Diese Lucie hatte sicher etwas zu verbergen, dass bestimmt gefährliche Aussichten auf die Academy hervorbringen könnte. Doch dieser Sture Direktor vertraute jedem der auch noch so Nett aussah.
    Der alte Mann setzte einfach viel zu viel Vertrauen in die Menschen, egal ob gut oder böse!
    Sogar in die Vampire setzte er so ein großes Vertrauen!
    Verflucht noch mal, was soll ich nur tun? Irgendetwas ist an dieser Lucie anders… Nur was?
    Ich sah sie mir etwas genauer an.
    Für ihr Alter war sie ziemlich klein, so um die 1,57 und hatte eine Feenhafte Figur. Sie hat rot gefärbte Haare die sich in wilden Locken um ihr Gesicht schmiegten. Und diese kleine Stupsnase… und erst ihre Wunderschönen grünen Augen… ihr Glockenhelles lachen von vorhin… Stopp!
    Oh mein Gott, was dachte ich denn da?
    Idiot! Konzentrier dich auf wichtigere Dinge, nicht um… um… Lucie… Lucie… hmmm… Ihr Name klang so süß. So sanft. So unschuldig.
    Oh nein…. Was passiert nur mit mir?



    Und hat es euch gefallen? Oder eher nicht? Wenn ja werde ich weiter schreiben wenn nicht… na dann eben nicht ;D Wäre auch schön wenn sich jemand bei mir melden könnte und seine Meinung über meine Geschichte äußert xD
    Wenn nötig ist hier meine E-mail Adresse: kathi.schob@gmail.com

article
1352325399
Vampire Knight - Eine etwas andere Handlung mit...
Vampire Knight - Eine etwas andere Handlung mit...
Lest es ;D
http://www.testedich.de/quiz31/quiz/1352325399/Vampire-Knight-Eine-etwas-andere-Handlung-mit-einer-anderen-Hauptperson
http://www.testedich.de/quiz31/picture/pic_1352325399_1.jpg
2012-11-07
407C
Vampire Knight

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

sakura ( 28284 )
Abgeschickt vor 657 Tagen
Wieso antwortest du nicht du musst weiter schreiben
Tsukino Tama ( 76870 )
Abgeschickt vor 775 Tagen
SCHREIB WEITER. SCHREIB WEITER SCHREIB WEITER SCHREIB WEITER SCHREIB WEITER
Misaki ( 02122 )
Abgeschickt vor 808 Tagen
Schreib bitte weiter
lpsgirl13 ( 06938 )
Abgeschickt vor 825 Tagen
denk nicht daran schreib einfach weiter.....für dich und deine fans^^
rot ( 04194 )
Abgeschickt vor 888 Tagen
Schreib bitttttttttttttttttttttttttttttttttte weiter
hifly ( 72408 )
Abgeschickt vor 958 Tagen
Hey bitte schreib weiter
silver ( 83839 )
Abgeschickt vor 1130 Tagen
Heyyyy bitte schreib weiter!!!!!!!!!!
naomi ( 70646 )
Abgeschickt vor 1171 Tagen
WEITER SCHREIBEN BITTEEEEEEEEEEEEEE DAS WAR SO GUT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Shizorou ( 39666 )
Abgeschickt vor 1173 Tagen
WEITER WEITER ! FORTZEZUNG !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Luneshine ( 13999 )
Abgeschickt vor 1196 Tagen
Suuppiiii FORTSETZUNG! Ich möchteweiterlesen ;D