Trafalgar Law ist bei mir ._. Teil 5

star goldstar goldstar goldstar goldstar gold greyFemaleMale
1 Kapitel - 3.190 Wörter - Erstellt von: Riax3 - Aktualisiert am: 2012-11-01 - Entwickelt am: - 7.508 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.57 von 5.0 - 7 Stimmen- Die Geschichte ist fertiggestellt

1
Shan's Sicht: Es war Sonntagmorgen und ich wollte gerade das Frühstück machen als „Mom was machst du hier?“ fragte ich sie (http://i.ebayim
Shan's Sicht:

Es war Sonntagmorgen und ich wollte gerade das Frühstück machen als „Mom was machst du hier?“ fragte ich sie (http://i.ebayimg.com/03/! BpYszOgBGk~%24%28KGrHqEOKjEEueybucEjBLrK4sJysw~~_1 2.JPG auch den Schmuck und schuhe nur noch ein Medalong wo ein Foto von Ria, Mom und mir drin is in Gold und Armreifen)
„Ich wohne hier!“ sagte Mom
„Ich weiß.“
„Warum fragst du dann? Wo ist überhaupt Ria?“
„Im Zimmer und schläft noch.“ Law! Was machen wir jetzt?> antworte ich ihr
„Was ist das für eine große Schwester?“ fragte sie und geht hoch
„Nein!“ sagte ich und stellte mich vor die Tür „Ria war gestern lange wach. Sie hat wahrscheinlich die Nacht durch gemacht!“ versuchte ich sie abzuwimmeln
„Und warum?“ fragt sie
„Animes geschaut und Mangas gelesen!“ lüge ich
„Das ist kein Grund so lange wach zu bleiben!“ sagte sie, schiebt mich weg und ging rein
„Warte NICHT!“ sagte ich noch bevor sie rein ging. Sie hätte auf mich hören sollen! Law ist über Ria gebeugt und sie haben ein Zungenkampf!
„ICH GLAUB ICH BIN IM FALSCHEN FILM!“ rief Mom Ace sieht!> die beiden schreckten auf
„Mom! Seit wann bist du hier?“ fragte Ria überrascht
„Heute Morgen!“ antwortet sie. Sie standen auf. Law hat eine Boxer an und Ria eine Boxer und ein BH
„Mom das ist Trafalgar Law, mein Freund.“ Stellte Ria ihn vor
„Du meinst Verlobter!“ sagte Law und schlang seine Arme um ihre Hüften
„Ver…ver…lob…lob..WAS!“ sagte Mom
„Sie haben richtig gehört! Ria wird meine Frau!“ sagte er lächelnd. Mom fiel in Ohnmacht
„MOM!“ ich fing sie auf und legte sie ins Bett „Law mach was!“ verlangte ich. Er macht das was ein Arzt eben macht wenn jemand Ohnmächtig wird.

„Was…was ist passiert?“ fragte Mom als sie wieder wach wurde
„Du bist ohnmächtig geworden.“ Sagte ich
„Warum?“ fragte sie wieder. Law wollte gerade was sagen, als Ria ihre Hand vor seinen Mund macht dass er es nicht kann
„Naja wegen ihm!“ sagte ich und zeig auf Law
„Du! Du willst meine Tochter heiraten?“ fragte sie
„Ja!“ sagte Law entschlossen
„Wie lange kennt ihr euch?“ fragte sie
„Ein paar Tagen.“ Sagt Law
„Nein! Ihr werdet nicht heiraten! Ihr kennt euch zu wenig!“ sagt Mom ernst
„Aber ich liebe ihn!“ sagte Ria
„Und ich sie!“ sagte Law
„Ich erlaube es nicht und Schluss!“ sagte Mom und steht ernst vor ihnen
„Du wirst es nicht verbieten! Ich liebe Law und werde ihn heiraten!“ sagt Ria wütend. Es war Stille, man hörte nur noch das Echo einer Ohrfeige
„Mom..was?“ fragte ich leise
„ICH ERLAUBE ES NICHT UND SCHLUSS!“ schrie sie Ria an, die ihre Wange hielt. Ria schaut sie wütend an
„Mom du hättest sie nicht schlagen brauchen! Du hast doch selbst gesagt wenn wir die richtigen finden dürfen wir sie heiraten, egal wie alt wir sind! Warum bist du denn jetzt dagegen das Ria heiratet? Das ist total unfair! Du hast es versprochen!“ sagte ich den Tränen nahe
„Da war ich naiv!“ sage sie wütend „Ria darf und wird nicht heiraten! Egal wie alt! Egal wer!“
„Du warst schon immer gegen mich! Shan war immer dein Perfektes Kind! Sie konnte alles auf an hieb! Du hasst mich schon immer, weil ich Vater so ähnlich bin!“ sagte Ria wütend
„REDE NICHT SO MIT DEINER MUTTER! UND JETZT GEH! DU BIST NICH TMEHR MEIN KIND!“ schrie Mom sie an
„Schön!“ sagte sie wütend und nahm Laws Hand „Ich hol nachher meine Sachen!“ sagte sie und ging mit Law raus. Sie haben sich vorhin angezogen, Law das übliche und Ria ne Jogging Hose und ein Top
„RIA WARTE! SIE HAT ES NICHT SO GEMEINT! MOM TU WAS! SIE DARF NICHT GEHEN! Bitte nicht Ria!“ sagte ich und hab Tränen in den Augen
„Ich hab es so gemeint! Sie ist selber schuld!“ sagte sie
„Aber Mama…“ ich fing an zu weinen „…sie ist meine Schwester!“ ich weinte Stärker. Ace umarmt mich
„Nicht weinen kleine Maus!“ sagte er und drückte mich sanft an sich. Ich weinte gegen seine Brust
„Sie kommt und holt ihre Sachen, danach will ich sie nie wieder im Haus haben!“ sagte Mom
„WENN DAS SO IST GEH ICH AUCH! DENN RIA WAR UND IST IMMER FÜR MICH DA!“ schrie ich weinend „Ace ich will hier weg…bitte lass uns gehen!“ sagte ich und schaute ihn verheult an
„Bist du dir sicher Süße? Sie ist deine Mutter!“ sagte er
„Ich will Ria als Schwester nicht verlieren, ich will aber auch nicht meine Mutter verlieren, ich weiß nicht was ich machen soll. Ace hilf mir!“ sagte ich und weinte stärker. Er drückte mich an sich
„Nicht weinen kleine! Vielleicht kann uns dein Vater ja helfen!“ sagte er
„Ich weiß nicht was ich machen soll! Ich kenn meinen Vater nicht!“ sagte ich
„Tut mir leid! Willst du dich ausruhen und wir überlegen uns was?“ fragte er. Ich nickte. Wir gingen ins Bett und er zog mich zu sich „Nicht weinen Süße! Ich mag das nicht!“ sagte er
„Tut mir leid!“ sagte ich und unterdrück meine Tränen

Rias Sicht:

Wütend ging ich weiter. Ich schlug gegen einen Baum der daraufhin umfiel „So wütend hat mich die Frau noch nie gemacht! Ich hab mich immer zusammen gerissen! Aber das ist zu viel!“ regte ich mich auch
„Beruhige dich Süße!“ versuchte Law mich zu beruhigen
„Ich kann mich nicht beruhigen! Die Frau hat mich schon immer wahnsinnig gemacht! Sie hasst mich einfach!“
„Sag so was nicht! Sie ist deine Mutter!“
„Ich weiß! Aber es ist wahr! Seid Vater weg ist hasst sie mich weil ich ihm so ähnlich bin! Sie schaut mich mit Hass in den Augen an!“
„Das…“ begann Law
„Stimmt nicht! Ria es tut mir leid! Ich hab nachgedacht und wenn du willst kannst du ihn heiraten!“ sagte auf einmal Mom
„Auf einmal? Das glaub ich dir nicht! Ich hab immer deine Blicke gespürt! Wie sehr du mich hasst!“ sagte ich wütend
„Ich hasse dich nicht! Du bist doch meine Tochter! Du siehst deinem Vater so ähnlich, ich liebe ihn immer noch, nach all den Jahren, das wollte ich mir nicht eingestehen und jetzt ist es wieder passiert!“ erklärte sie
„Was ist wieder passiert?“ fragte ich
„Anime Figuren erscheinen plötzlich in unserer Welt!“ sagte sie
„Ja, wie der eben!“ sagte ich und zeigte auf Law „Warum? Ist es schon mal passiert?“ fragte ich
„Ja ist es!“ sagte sie
„Und wer?“
„Die Rothaar-Piratenbande!“ sagte sie
„Shanks und seine Bande?“ fragte ich erstaunt
„Ja!“
„Und was hast du mit ihnen gemacht?“ fragte ich sie schweigt kurz
„Shanks und ich haben uns verliebt und dann sind du und Shan auf die Welt gekommen!“ sagte sie. Ich weite meine Augen
„Also ist Shanks wirklich unser Vater! Warum hast du nichts gesagt?“ fragte ich
„Ich wusste nicht wie ich es euch erklären soll!“ sagte sie nach kurzem schweigen
„Ich hab dich so oft gefragt wer unser Vater ist! Du hast behauptet er ist abgehauen! Du sagtest er hasst uns!“ schrie ich sie wütend an. Sie schaute zu Boden
„Wir sind einmal mit ihm in seine Welt gegangen, du warst 2 und Shan gerade geboren. Als wir da waren haben sich Shans Haare verändert! Ich habe Angst bekommen. Als wir zurück waren ist Shanks ohne ein Wort zu sagen gegangen, dass hab ich ihm nie verziehen! Darum hab ich gesagt er ist abgehauen und das er uns hasst!“ erklärte sie
„Ich will zu ihm!“ sagte ich wütend
„Ich weiß nicht wie!“ sagte sie und schaute zu Boden
„Irgendwie musst du es doch wissen! Du warst doch drüben und bist wieder zurückgekehrt! Ich will zu Vater!“ schrie ich fast
„Ich weiß es nicht mehr!“ sagte sie
„Wie kann man sowas vergessen!“
„Weiß nicht!“ ich beruhigte mich wieder
„Bin ich Shanks so ähnlich?“ fragte ich nun ruhig
„Ja!“ beantwortet sie
Ich geh und denk nach!“ sagte ich und ging. Law folgte mir
„Komm nicht zu spät nach Hause!“ rief sie mir hinter her
„Was ist?“ fragte Law
„Nichts!“ sagte ich und ging weiter
„Du hast was, dass sehe ich! Also sag!“ verlangte er
„Es ist nichts!“ meinte ich nur
„Wenn du meinst.“ Sagte er und schwieg
„Schweigst du mich jetzt an?“ fragte ich ihn. Er nickt schweigend. Ich seufzte und ging weiter. Law folgte mir schweigend
„Law ich möchte heute nicht mehr nach Hause!“ sagte ich und schaute weiter gerade aus. Er schaut mich fragend an „Ich will einfach nicht nach Hause!“ sagte ich
„Warum?“ fragte er
„Ich will einfach nicht!“ sagte ich
„Und wohin dann?“ fragte er
„Hotel.“ Antworte ich knapp
„Wir haben kein Geld!“ stellte Law fest
„Doch.“ Meinte ich
„Woher?“
„Hab gespart, gejobbt und hab was von meinem Dad bekommen!“ „Kommst du mit oder soll ich mir ein Einzelzimmer nehmen?“ fragte ich
„Ich komme mit!“ sagte er
„Gut.“ Ich nahm seine Hand und zusammen gingen wir zum Hotel. Dort angekommen, nahmen wir ein Zimmer. Ich sitz auf dem Bett
„Was ist eigentlich mit der Disco?“ fragte Law
„Die hab ich total vergessen!“ sagte ich und lies mich nach hinten fallen
„Was ist? Geht's dir nicht gut?“ fragte Law. Ich stütz mich am Bett ab, nahm seine Hand, zieh sie an meine Linke Brust und drückte sie sanft gegen die Brust
„Untersuch mich doch Doc!“ sagte ich und schaute ihn verführerisch an
„Ria wir sind in einem Hotel und du willst Doktorspielchen spielen?“ fragte er
„Warum nicht? Wir sind auch ganz leise ja?“ fragte ich verführerisch
„Du und leise? Das will ich sehen!“ sagte Law
„Ich zeig es dir!“ sagte ich und küsste ihn verlangen und zog ihn aufs Bett. Law zog uns während des Kusses aus. Ich leckte ihm über seine Lippen. Wir fingen einen feurigen Zungenkampf an. Ich zog ihn an mich um den Kuss zu vertiefen. Als wir uns wieder voneinander lösten, strich ich seine Muskeln nach „Dein Körper ist einfach der Hammer!“ sagte ich
„Deiner auch!“ sagte er und machte mir ein Knutschfleck am Unterleib, leise keuchte ich auf. Law grinste sein Law-Lächeln
„Ich will dich!“ flüsterte ich
„Und ich dich!“ sagte er. Er drang in mich ein und drehte uns um „Reite!“ verlangte er. Ich fing an zu reiten. Er fing an zu stöhnen, jedes Mal wenn ich schneller wurde, stöhnte er auf. Law krallte sich in meine Oberschenkel und streckte sein Rücken. dachte ich mir und wurde noch schneller „Ich komme!“ sagte er nach einer Weile und ergoss sich. Wir beide stöhnten auf. Ich beugte mich über ihn
„Und du sagtest ich soll nicht laut sein.“ Lächelte ich frech
„Ja und?“ fragte er
„Ich liebe dein stöhnen!“ sagte ich
„Und ich deins.“ Wir küssten uns
„Willst du noch zur Disco?“ fragte ich ihn
„Ja.“ Sagte er
„Dann viel Spaß.“ Grinste ich
„Kommst du nicht mit?“ fragte er
„Weiß nicht.“ Sagte ich nur
„Wie weiß nicht?“ fragte er wieder


Shans Sicht:

Ace und ich sind in meinem Zimmer „Probier das!“ verlangte ich und gab ihm was (seine Klamotten http://i.ebayimg.com/t/Hemd-Maenner-Herren-kurzarm -Armellos-WEISS-SCHWARZ-OLIVE-Weste-Gr-S-M-L-XL-NE U-/00/s/MTYwMFgxNjAw/%24%28KGrHqN,! lcE45fZFg, oBOZUb7szW!~~60_35.JPG, http://content.yancor.de/product_images/rbc_redbri dge_herren_jeans_mechanic_16725__1400_1.jpg und die Schuhe http://ecx.images-amazon.com/images/I/41rPHjTFdzL. _SY395_.jpg Oberteil ist schwarz) ich schaute ihn von oben bis unten an
„Und?“ fragte Ace als er alles angezogen hat
„Sexy! Nur eins stört mich.“ Sagte ich und ging auf ihn zu
„Und was?“ fragte er
„Das du das Oberteil ganz zu gemacht hast!“ sagte ich und knöpfte es bis auf die drei Knöpfe in der Mitte auf. Ich machte von seiner Hose seinen Gürtel weg und um die wo er an hat drum „Viel besser!“ sagte ich. Er lächelt einfach nur sein Ace-Lächeln „Jetzt muss ich auf dich aufpassen, nicht das eine andere dich mir weg schnappt.“ Sagte ich und küsste seinen Bauch da ich nicht weiter hoch komme.
„Mich kann dir niemand wegnehmen!“ sagte er
„Warum?“ fragte ich
„Weil mein Herz nur dir gehört!“ sagte er
„Süß! Ich würde dich ja gern küssen. Aber du bist zu groß!“ sagte ich und schaute schmollend zu ihm hoch. Er kniet sich vor mich hin
„Besser?“ fragte er
„Ja.“ Sagte ich und küsste ihn. Als wir uns lösten lächelten wir uns an „143“ sagte ich. Er schaut mich mit einem Fragezeichen im Gesicht an. Ich kicherte „1= I 4= Love 3= you, heißt ich liebe dich!“ erklärte ich
„Mach daraus doch kein Schlüßelcoad!“ sagte er
„Tut mir leid.“ Kicherte ich
„Weißt du eigentlich, wie glücklich du mich machst?“ fragte ich
„Jetzt schon.“ Lächelt er. Ace mustert mich
„Du siehst Hammer aus!“
„Danke!“ lächelte ich
„Was ist jetzt eigentlich mit Ria und Law?“ fragte er
„Weiß nicht.“
„Ruf sie mal an.“ Sagte Ace.


Rias Sicht:
Ich leg mich neben ihn auf den Bauch „Ich weiß es nicht! Irgendwie keine Lust!“ sagte ich „Law kannst du mich massieren?“ fragte
„Klar!“ sagte er und fing an mich zu massieren „Dein Handy vibriert!“ sagte er. Ich ging ran
„Ja?“ fragte ich Zauberhände!>
„Hey Ria!“ hörte ich Shans Stimme „Geht ihr jetzt mit zur Disco?“ fragte sie
„Law auf jeden Fall! Ich weiß es noch nicht!“ sagte ich
„Law wird ohne dich nicht gehen.“ Sagte sie
„Law gehst du auch ohne mich?“ fragte ich und schaute zu ihm
„Nein!“ sagte er
„Warum?“ fragte ich ihn
„Weil ich mit dir hin will!“ sagte er und massierte mich so dass ich auf stöhnen muss „Gut. Ich muss ja auf dich aufpassen!“ sagte ich und grinste frech „In einer Stunde vor der Disco!“ sagte ich und legte auf „Und jetzt zu dir!“ sagte ich und drehte mich zu ihm um, er schlief. Ich seufzte, legte ihn neben mich hin und ging duschen.


Shans Sicht:

Ich wurde feuerrot als ich Rias stöhnen hörte „I…in ei..ner Stu…Stunde v..vor de…der Di…Disco.“ Stotterte ich
„Warum so rot?“ fragte er
„Ri…a und L..Law schl…schlafen ge…rade zu…sammen!“ stotterte ich
„Ja und?“ fragte er
„Hallo doch nicht am Telefon!“
„Vielleicht hatten sie gerade und du hast angerufen.“
„Kann sein!“


Rias Sicht:

Ich bin gerade fertig mit dem Duschen geworden, hab nur ein Handtuch um und geh jetzt wieder ins Zimmer. Ich beugte mich über Law „Law aufstehen!“
„Mhm?“ hörte ich nur. Sanft zog ich ihn hoch
„Los geh duschen oder ich beiß dich!“ sagte ich
„Ich geh ja schon!“ sagte er und geht duschen
„Er klang so genervt. Nerv ich ihn etwa?“ murmelte ich traurig. Ich zog mich an (http://www.24brands.de/images/produkte/i11/1110-0 4.jpg)
„Gehen wir?“ fragte Law als er fertig wieder raus kommt
„Ich hab noch eine Frage.“ Sagte ich und schaute auf den Boden
„Welche?“ fragte er
„Nerv ich?“ fragte ich unsicher
„Nein!“ sagte er
„Wirklich nicht?“
„Ja!“ ich seufzte erleichtert
„Zum Glück. Ich hatte schon Angst!“ ich wollte seine Hand nehmen. Er nahm sie aber weg und ich dachte für einen kurzen Augenblick dass er wütend auf mich sei. Aber er nahm meine Hand und ging mit mir los
„Warum?“ fragte er
„Du klangst vorhin so genervt und ich hatte halt angst das es meine Schuld ist und ich dich nerve!“ erklärte ich
„So ein Unsinn!“ sagte er
„Law versprich mir was!“
„Und was?“
„Auch wenn dich ein Mädchen anmacht und mit dir flirtet, bitte ignorier sie!“
„Hätte ich sowieso gemacht!“ sagte er
„Auch wenn sie Hübscher sind als ich?“ fragte ich unsicher
„RIA, LAW. DA SEID IHR JA ENDLICH! IHR SEID 10 MINUTEN ZU SPÄT!“ rief Shan
„Tut uns leid!“ entschuldigte sich Law
„Was habt ihr so lange gemacht?“ fragte sie als wir bei ihnen waren
„Unwichtig! Lasst uns rein gehen!“ sagte er. Wir alle gingen rein und setzten uns an einem Tisch in der Ecke.

Ich beobachte die Menschen. Auf einmal standen zwei Gestalten vor uns „Hey ihr vier! Wie geht's?“ fragte Raj
„Raj! Rahul!“ sagte Shan erfreut. Die beiden sind unsere besten Freunde. Ich merkte den Blick von Rahul und lächelte ihn an. Ich merkte dass er rot wurde. Ich merkte wie Ace seinen Arm um Shans Schulter legte und sie zu sich zog. Rahul setzte sich neben mich
„Du wirst immer schöner!“ sagte Rahul
„Danke!“ lächelte ich ihn an. Ich schaute kurz zu Law, der uns ignorierte. Ich folgte seinem Blick und sah wie er die Weiber anschaut dachte ich mir und schaute wieder zu Rahul. Auf einmal legte Law seinen Arm um meine Schulter, zog mich an ihn und schaut Raj warnend an
„Tut mir leid! Aber Ria hat schon einen Freund und zwar mich!“ sagte Law
„Ich weiß!“ sagte Rahul. Ich stand auf und ging durch die Menge
„Du hast es verkackt!“ hörte ich noch von Rahul
„Ria was ist?“ hörte ich Law hinter mir. Ich ging weiter. Auf einmal wurde ich festgehalten „Was ist?“ fragte Law wieder
„Es ist nichts! Ich will nur aufs Klos!“ sagte ich
„Es ist was, dass seh ich doch“ ich machte mich los
„Du irrst dich!“ sagte ich und ging aufs Klo.
article
1351370686
Trafalgar Law ist bei mir ._. Teil 5
Trafalgar Law ist bei mir ._. Teil 5
http://www.testedich.de/quiz31/quiz/1351370686/Trafalgar-Law-ist-bei-mir-Teil-5
http://www.testedich.de/quiz31/picture/pic_1351370686_1.jpg
2012-10-27
407B
One Piece

Kommentare Seite 2 von 2
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Rika Nara/Weasley ( 49365 )
Abgeschickt vor 397 Tagen
Logik ist nicht immer WICHTIG, wichtig ist nur das
die Geschichte schön ist und das ist sie. Aber ich
finde NICHT das die Geschichte schon zu ENDE ist!
Heiraten die 4 nun oder nicht und vertragen sich
Shanks und Sakura?! Ich geb dir recht Trafalgar
Lilly, die beiden sind auch meine ♥Lieblinge♥
Allerdings kann ich mich nicht entscheiden wer
von beiden COOLER/HOT ist. Wenn ihr versteht
was ich meine ;-)
Trafalgar Lilly ( 96652 )
Abgeschickt vor 573 Tagen
Law mag würklich kein Brot. ... aber toll geschrieben vor allem so witzig xD
Und schreib bitte ja weiiiter ich liebe die Story weil es genau meine 2 Lieblinge sind hihi naja law kommt dann ja doch zu erst xD ♡
Talia ( 71808 )
Abgeschickt vor 709 Tagen
Schreib weiter die story is der
Hammer
Bitte du musst einfach weiter schreiben

LG Talia
Monkey D ruffy ( 01209 )
Abgeschickt vor 717 Tagen
ECHT HAMMER DIE GESCHICHTE UND NOCH DAZU SO schon geschrieben und ehrlich diesE [BEEP] Beschreibung gibt der Geschichte eine noch bessere Note Und ich fand cool das ihr Vater der coolste typ aus one picese ist immer weiter so ;))
nana ( 73004 )
Abgeschickt vor 722 Tagen
Genau da Stimme ich dir
Zu Mimi das ergibt keinen sin
Mimi ( 15428 )
Abgeschickt vor 738 Tagen
Hallo, srry ich kann beim besten willen nicht verstehen wie du so viele positive Kommentare konntest.
Denn deine FF besitz nicht einen klintze Kleinen Funken logig.
Allein im ertsen Kapitel kein Elternteil nicht mal die tolleranteste Mutter würde einfach ja sagen wenn die Tochter einen Typen anschlepp und will das er bei ihr wohnt.
Law mag kein Brot also würde er nie brot essen.
MarieUchiha ( 65815 )
Abgeschickt vor 745 Tagen
Ich flehe dich an.SCHREIB BIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIITTEEEEEEEEE EEEEEEEEEEEEEEEEE WEITER! LAW IS SOOOOOOOOOOOOOOOOO HOT! ICH LIEBE IHN! (ihr versteht)
eustass 'captain' sarah ( 83965 )
Abgeschickt vor 751 Tagen
law mag doch kein brot!!
Misaki ( 27348 )
Abgeschickt vor 811 Tagen
Richtig Hammer Story ^o^ Schreib bitte schnell weiter
Dark Light ( 00595 )
Abgeschickt vor 823 Tagen
Wie lange vor der ganzen Geschichte spielt das? Weil mit 19 war der doch noch nicht in seiner Bande. Ach außerdem der ist jetzt 26 Jahre alt!!!!
Thiele ( 91630 )
Abgeschickt vor 836 Tagen
Schreib bitte bitte weiter bitte
Drachensmily ( 77173 )
Abgeschickt vor 846 Tagen
geil,geil,geil schreib unbedingt weiter ;)
tora ( 00600 )
Abgeschickt vor 874 Tagen
Ja bitte schreibe noch einen Teil
Emi ( 90936 )
Abgeschickt vor 916 Tagen
Law mag kein Brot :/
jazzywerewolf ( 23434 )
Abgeschickt vor 919 Tagen
Schreib bitteeeee weiter
laschi ( 10988 )
Abgeschickt vor 948 Tagen
Wann schreibst Du deine love Story weiter, sie ist sowas von gut. Bitte schreib weiter, bitte bitte
susu heartefilia ( 61778 )
Abgeschickt vor 997 Tagen
schreib weiter bitte deine love story ist so cool
werewolfjazzy ( 89700 )
Abgeschickt vor 1013 Tagen
Wann kommt denn der nächste Teil??
asha ( 83839 )
Abgeschickt vor 1063 Tagen
Gehts noch weiter : P
Rukia ( 42384 )
Abgeschickt vor 1077 Tagen
Ich finde den letzten Teil nicht T.T