Und was wenn nicht...? (9-10)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 1.841 Wörter - Erstellt von: Tamia - Aktualisiert am: 2012-11-01 - Entwickelt am: - 1.354 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Soo da bin ich wieder^^
Tut mir Leid das es dieses Mal so wenig Kapitel sind aber den Grund dafür kann ich nennen also meine ersten 1-8 Kapitel hab ich schon mal Geschrieben http://www.fanart.de/fanfics/index.php? action=showfanfic&id=42622
Da hab ich momentan 4 Kapitel. Ich hab hier pro Kapitel immer die Hälfte von einem genommen und deswegen sind es hier 8^^ soo auf jeden Fall hab ich abschnittsweise geschrieben und als ich das FF dann hier Hochladen wollte braucht ich es nur Raus zu kopieren Tja und jetzt musste ich halt weiter Schreiben was dann auf der Seite Kapitel 5 ist hier 9 und 10 aber ich lade es hier als erstes Hoch^^
Zudem kommt das ich in letzter Zeit nicht viel Zeit zum Schreiben habe und das FF ein wenig Vernachlässigt hab ich muss mal sehn ob ich zukünftig mehr Zeit hab zu Schreiben^^
Jetzt aber noch etwas zum FF mit den Kapiteln 9 und 10 eigentlich war die ursprüngliche Idee für das FF das es sich mehr um Liebe Handeln sollte -_- davon bin ich seh abgeschweift ich werde in den Nächsten Paar Kapiteln Versuchen das noch einzubringen auch wenn mir das in 9 und 10 auch nicht wirklich gelungen ist...
Na gut, also Viel Spaß mit Und was wenn nicht...?
(Kapitel 9-10)

1
"Tsuna- ähm Mama irgendwas stimmt doch nicht!" "Was meinst du Shizune?" Ich frag mich was jetzt schonwieder nicht Stimmte! "
"Tsuna- ähm Mama irgendwas stimmt doch nicht!"
"Was meinst du Shizune?" Ich frag mich was jetzt schonwieder nicht Stimmte!
"Ich Versteh das nicht! Ich habe Schwarze haare aber du hast Blonde und Dan hatte Weiß/Graue wie kann
ich dann Schwarze Haare haben?" Darüber hab ich noch gar nicht Nachgedacht.
"Ähm...ähm ich weiß es nicht vielleicht ein Naturphänomen!" Shizune sah mich Ungläubig an.
"Verarsch mich nicht! Du hast mich Angelogen!" Sie lief mit Tränen in den Augen aus dem Zimmer.
"W-warte Shizune!" Ich hab keine Ahnung warum das so ist aber ich war Traurig einfach darüber das mich
Shizune vielleicht jetzt doch Hasst obwohl ich nicht genau weiß wie sowas Passieren kann! Alles wahr so
Verwirrend und ich wusste nicht was ich jetzt tun sollte ich hatte keinen Ansprechpartner dem ich mich
Anvertrauen konnte- bis auf Shizune aber das kann ich ja gleich Vergessen! Ich War Schwanger das weiß
ich genau aber wenn nicht von Dan von wem Dann? Ich kenn nur eine Person mit schwarzen Haaren und das
ist... Orochimaru! Ich Schüttelte den Kopf vor diesem absurden Gedanken ich hatte nie mit ihm... da bin
ich mir zu 100% Sicher. Dann würde sich im Grab Rumdrehen ich könnte nie an sein Grab gehen Ohne nicht
sofort ein Schlechtes Gewissen zu bekommen... Ich weinte ich konnte nicht anders ich weinte so Laut das
die Leute auf der Straße stehen blieben und sich den Kopf zermalmten wer das ist. Es dauerte nur wenige
Minuten bis die ersten Leute in mein Haus kamen um zu sehen was nicht Stimmte. Eine kleine Gruppe von
Menschen stauten sich vor meiner Schlafzimmer Tür und sie schauten mich an mit weit aufgerissen Augen
und einem offenen Mund- wie ich da mich über mein Bett Lehnte meinen Kopf in meine Arme Geschlossen
und Heulte als hätte man mir einen Dolch durch den Rücken gerammt. Ich fühlte mich wie der letzte Dreck
-
Plötzlich blieb mir der Atem stehen weil als ich diesen Gedanken hatte mir meine Kindheit in den Kopf
schwebte... Ich fing auf einmal An wie am Spieß zu Schreien so das Alle Leute einen Schritt zurück gingen.
Ich Krümmte mich auf dem Boden zusammen und Schrie... auch wenn man es kaum glauben konnte aber ich
hatte Angst ich hatte wirklich so sehr Angst das ich Gleichzeitig Weinte, Schreite und Zitterte.
Ich wollte das jemand auf mich zu kommt, aber alle waren zu Verängstigt. Dann quetschte sich jemand
durch die Massen um mich zu Erreichen. Es war Jiraiya!
Er kam auf mich zu und Streichelte mir über den Rücken!
"Tsunade beruhige dich!" Ertönte mich seine Stimme.
"Was ist Los Tsunade? Rede Bitte mit mir!"
"I-ich, kann nicht m-mehr... E-er Hasst mich!" War das einzige was ich gerade Sagen konnte.
"Hää wer hasst dich, wer ist,, Er''?"
"E-er Hasst m-mich, aber ich h-hab ihm nichts getan, E-er schl-schlägt mich Immer!"
"Von wem Redest du denn Tsunade?" Erklang seine fürsorgliche Stimme.
"TSUNADE!" Jiraiya fing an mir zu rütteln doch mein Augen vielen zu trotzdem war ich bei vollem
Bewusstsein.
"I-ich will nicht das E-er mich Schl-schlägt, I-ich habe Angst! Sag ihm d-das E-er aufhören soll!"
Jiraiya sah mich ganz Schockiert und Verwundert an.
"Tsunade es ist alles in Ordnung niemand Schlägt dich!"
Ich fing wieder an ganz Laut zu weinen und Jiraiya nahm mich in den Arm. Nach ein paar Sekunden stand
er auf, er schmiss alle Leute aus meiner Wohnung außer Kakashi, Sakura und Naruto. Die Drei sahen mich
ganz Betrübt an.
"Hay Kauziger-Berg-Erimit was ist denn mit Oma Tsunade los?" Fragte Naruto.
"Ich weiß es nicht, ich wüsste es gerne aber ich weiß es nicht!"
article
1350394797
Und was wenn nicht...? (9-10)
Und was wenn nicht...? (9-10)
Soo da bin ich wieder^^ Tut mir Leid das es dieses Mal so wenig Kapitel sind aber den Grund dafür kann ich nennen also meine ersten 1-8 Kapitel hab ich schon mal Geschrieben http://www.fanart.de/fanfics/index.php? action=showfanfic&id=42622 Da hab ich ...
http://www.testedich.de/quiz31/quiz/1350394797/Und-was-wenn-nicht-9-10
http://www.testedich.de/quiz31/picture/pic_1350394797_1.jpg
2012-10-16
407D
Naruto

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.