Sind Sie Suizid gefährdet?

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
18 Fragen - Erstellt von: Eva - Entwickelt am: - 231.420 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.42 von 5.0 - 52 Stimmen - 3 Personen gefällt es

Ja, das ist ein schwieriges Thema der Gesellschaft...

Nun ja, finden Sie es heraus!

  • 1
    Denken sie an Suizid? (Auch unbewusst?)
  • 2
    Haben Sie schon mal versucht sich umzubringen?
  • 3
    Verletzten Sie sich absichtlich selber?
    (Schneiden, Brennen, Kratzen, sich schlagen, ...)
  • 4
    Sind Sie psychisch Erkrankt?
    (Depressionen, Psychose, Ängste, Essstörung, ...)
  • 5
    Haben sie Probleme in der Partnerschaft, oder falls Sie single sind, hatten Sie welche?

    (Streit, Gewalt, Unterdrückung, ...)
  • 6
    Haben Sie berufliche oder schulische Probleme?

    (Mobbing, schlechte Leistung, ...)
  • 7
    Haben Sie familiäre Probleme?

    (Streit, Gewalt, Unterdrückung, ...)
  • 8
    Konsumieren sie Drogen?
    (Alkohol, Cannabis, Ecstasy, Kokain, ...)
  • 9
    Wie stehen Sie zu sich?
  • 10
    Haben Sie Probleme mit sich?
  • 11
    Fühlen Sie sich einsam?
  • 12
    Ziehen Sie sich in letzter Zeit vermehrt zurück?
  • 13
    Haben Sie das Interesse an Ihren Hobbys, an Ihrer Familie, an Ihren Freunden verloren?
  • 14
    Wie lange schlafen Sie?
  • 15
    Haben Sie Stimmungsschwankungen?
  • 16
    Wie sind Ihre Essgewohnheiten?
  • 17
    Haben Sie eine aktuelle Lebenskrise oder hatten Sie vor kurzem eine?

    (Scheidung, Tod eines Freundes/ Verwandten, Jobverlust, schwere Erkrankung eines Freundes/ Verwandten
  • 18
    Sind Sie in psychologischer Therapie?

Kommentare (399)

autorenew

darkangel LUNA 🌜 (32973)
vor 5 Tagen
Hallo liebe Lizzy!

Nach ein paar Wochen (gefühlt jedoch viele Monate) habe ich mein eigentliches Phone aus der Reparatur zurück 👏und nutze es seeehr fleissig!
Auf anderen Seiten können Leser ein Lied 🎶davon singen... die Armen (einige würden mich vermutlich gerne 🔫👍.

Jetzt im Ernst Lizzy.
Ich bin froh und erleichtert. Musste ich doch beim Lesen der Texte der letzt Tage vorhin (bei Interesse siehe unten) leider feststellen, dass das Notphone (meine die "alte Gurke) aus mir nicht nachzuvollziehende Gründen nicht meine Antwort auf deinen nun bereits vier Wochen alten Text nicht gesendet hat.
Das ärgert mich derart, dass ich am liebsten 😤💣!!!
Du bist in der Warteschleife und ich habe mir vermutlich für umsonst tagelang einen Kopf gemacht 🤔😡.

Passiert ist passiert -wir können es nicht mehr ändern. Ich werde künftig IMMER CHECKEN, ob's Senden gelungen ist. Auf derartige Pleiten kann ich nämlich dankend verzichten.

Ich hoffe, dass du noch auf diese site schaust. Denn bevor ich versuche, meine nicht gesendete Stellungnahme aus dem Gedächtnis heraus noch einmal zu schreiben, wäre es schön, ein entsprechendes Feedback von dir zu bekommen.

Vielleicht ist bei dir mittlerweile eine veränderte Situation eingetreten, in der du dir mir oder auch generell hier nicht mehr schreiben willst.

Für den Moment erst einmal lieben Grüße 💞zu dir, Luna 🌙
darkangel LUNA 🌛 (14235)
vor 5 Tagen
Nach recht langer Zeit habe ich mir mal die Kommis der Anti-Luna-Front durchgelesen und nd auf die Distanz gesehen einige neue Erkenntnisse gewinnen dürfen.
Manche davon erschrecken mich zutiefst. Auf einzelne Stellungnahmen einzugehen, verbietet sich von selbst, zumal ich das über jedes gebotene Maß hinaus tat.

Dennoch bin ich an Helmuts Aussagen hängengeblieben und gerade seine waren es, die mir Gänsehautfeeling pur bescherten und noch immer bescheren -im negativen Sinne.
Jedoch fast noch mehr die darauffolgenden Kommentare derjenigen Leser, die seinen Aussagen zujubelten.

Helmut und seine Gefolgschaft sind Gefährder! Warum das? Diese Frage wird vielleicht gestellt werden. Die will ich gerne beantworten.

Wer mich zum Beispiel für meine Aussagen oder besser "Ansagen" an Kilian angreift, nein: verurteilt, kann nicht gelesen haben, in welchem Zusammenhang diese von mir kamen. Wenn ich dann trotz meines Hinweis darauf erneut auf das Schlimmste angegangen werde, eröffneten sich mir ein Blick auf die Abgründe des Geistes der Helmuts und seiner willigen Gefolgschaft.

Dieser Einblick gewährte mir, dass all diese Leuts eben Gefährder sind.
Gefährder von Frauen! Eine andere Folgerung nämlich ist auszuschließen, wenn Kilian durch die Angriffe gegen mich letzlich geschützt, wenn nicht sogar unterstützt wird.

Und das geht gar nicht!

Okay: wer derart vernagelt in seiner Meinung ist wie Helmuth, da ist dann Hopfen und Malz auch in Hinblick einer Kurskorrektur verloren und lohnt der Worte nicht.

Vielleicht jedoch ist seine blinde Gefolgschaft noch zu erreichen. Das ist zumindest einen Versuch noch wert. Ohne auf den Einzelnen einzugehen: siehe oben!

Die Qualität wie die Inhalte des gegen mich gerichteten Mülls hier spricht zwar eine andere und eigene Sprache, doch gehe ich von Kenntnis der jüngeren deutschen Geschichte aus.

Von daher wissen die hier Erwähnten ganz genau, was aus blindem, unkritischem und nahezu heroisierender Hinterherrennen entsteht.
Die grausamen Folgen dessen kennen wir nicht nur in unserem Land, sondern unsere Nachbarstaaten und auch die nicht in unmittelbarer Nachbarschaft liegenden haben diese zu tragen gehabt -zu grossen Teilen bis heute.

Es ist schlimm genug, dass gewisse politische Strömungen wieder zunehmen (und nach den Vorfällen um G20 in Hamburg nicht nur die von der rechten Seite!), doch wenn selbst hier auf diesen für ganz andere Zwecke gedachten Test-Seiten dieser Szene zugehörige Leuts (so vermitteln zumindest einige Kommentare) ihre hier überwiegend rechte Gesinnung darstellen zu meinen, schwillt mir der Kamm und mir springt der Draht aus der Mütze!!!

Meine Damen und Herren: ihr habt doch Hirn im Schädel, also dann nutzt diese bitte auch!
Und denkt endlich bitte über eure wahre Gesinnung nach.
Ich glaube nicht, dass alle derart vernagelt sind (respektive sein können), gewisse Strömungen in unserer Gesellschaft unterstützen zu wollen.


Es ist mir durchaus bewusst, dass sich jetzt nach dem wohltuenden Schweigen der Antiluna-Koalition erneut wieder Hetzer und Agitatoren zu Worte melden -hatten wir bereits bis zum Erbrechen.
Ich persönlich jedoch bin durch mit diesem Volk und werde mit Sicherheit nicht mehr auf deren mehr als zweifelhaften Äusserungen reagieren.
Das nämlich hiesse, denen wieder eine Bühne und einen Raum zu geben, die sie nicht bekommen dürfen.

Ansonsten möchte ich mich darauf freuen, dass diese Seite wieder dem eigentlichen Sinne und Zweck dienend genutzt werden wird!

Darkangel LUNA 🌙 dankt allen herlich 💞 für's Zuhören (sorry: Zu"lesen") und das gezeigte Interesse.
Und sagt zu diesen unsäglichen Vorgängen 🙋‍♂️ 4 ever.
Sabine (02428)
vor 15 Tagen
Ich vertraue mich und andere Menschen nicht mehr.
darkangel LUNA (52644)
vor 24 Tagen
Psychisch krank zu sein, ist als solches überhaupt nichts Schlimmes. Schlimm ist, sich dieses nicht einzugestehen, Mitmenschen unter seiner Erkrankung Leid zuzufügen, somit letztlich ja auch sich selbst und keine Hilfen zu suchen bzw. angebotene nicht anzunehmen.

Aus diesen und vielen anderen Gründen, sollten im eigenen und dem von anderen Interessen heraus, die Krankheit eingestanden und Hilfen auf professioneller Ebenei in Anspruch genommen werden.

Denn nur damit, können die jeweiligen Störungen und die den zugrunde liegenden Probleme bearbeitet werden; somit nämlich kann es dem Betreffenden gelingen, wieder ein weitgehend symptomfreies und folglich wesentlich besseres Leben zu führen.

Auf Sofia Kommentar als solchen gehe ich nicht ein; der sinnfreien Auseinandersetzung mit unsachlichen wie fragwürdigen Vorwürfen habe ich mich viel zu lange hier gewidmet und irgendwann ist mir der auch zeitliche Aufwand nicht mehr möglich.

Darüberhinaus hatten die Kritiker und Spötterer mehr Zeit und Raum als anhemessen gehabt, sich und ihre eigenen Probleme gegen mich und an mir auszuagieren.

Wenn über Wochen bereits "das Schweigen im Walde" eingetreten war, sollte die Front bitte nun auch weiterhin still sein.
Mein Interesse, meine Bereitschaft und Zeit ist über jedes Maß strapaziert worden.

Ich habe folglich keinen Nerv mehr, mich kruschem Gerede zu widmen.
Mir ist hier das Gespräch mit den Menschen, die die sites dem eigentlichen Sinn gemäß nutzen, ein ernsthaftes Anliegen.

Und dort durfte ich dem einen und anderen zumeist jungen Menschen hilfreich zur Seite stehen. Das ist es was ich will und nicht hier mit irgendwelchen Helmuts, Lindas, Oskars und weiß der Geier wem sinnlose Kontakte "pflegen".

Also ihr Schand- und Lästermäuler: seid so gut und verschont mich und die Leserschaft mit abstrusen Kommentaren. Danke für diese Selbstverständlichkeit!

LUNA sagt Danke.
Sofia (96922)
vor 24 Tagen
Luna, ist dir schon mal aufgefallen, dass du ziemlich viele Menschen als "psychisch krank" bezeichnest, wenn sie nicht deiner Meinung sind oder dir sogar die Stirn bieten? Bist du Psychologin oder änliches? Nein, dann lass es doch einfach. Du hast doch selbst schon einige Male darauf hingewiesen, dass Verleumndung strafbar ist.
Ich stimme übrigens der Mehrheit (z.B. Helmuth) zu.
darkangel LUNA (52644)
vor 25 Tagen
Warum bitte kommt so gar keine Reaktion der Anti-Luna-Front von Helmuth und Konsorten auf meine ganz klaren Aussagen von vor ca. 10 Tagen?
Ganz ehrlich: erstaunen tut mich dieses nicht.

Dieses Volk fühlt sich in seinem Ego und gelebten Narzissmus angegriffen. Allein von daher verbietet sich für diese Damen und Herren (lol) und wirklichen oder auch nur vorgegebenen Psychofritzen (war für mich bis zur höchst fragwürdigem Kontakt zu denen hier ein wertneutraler Begriff) jedwede Stellungnahme.

Dazu meinerseits ein Statement abzugeben, verbietet sich allein durch die nachtschlafende Uhrzeit wie auch nach mehreren schlafarmen Nächten das nötige Ruhebeduerfnis.

Wird jedoch zeitnah nachgeholt werden.

Bei den Leserinnen, Lesern und Usern dieser site darf ich vorab um Entschuldigung für die letztlich missbräuchliche Nutzungder Seite bitten.

Mir ist bewusst, dass über die Community kein persönlicher "Krieg" ausgetragen werden darf.

Jedoch zwingen mich die abstrusen Angriffe dieser Humanoiden zur Antwort. (Humanoiden deshalb, weil ich Helmuth, Osjar, Linda und allen anderen Stimmung-gegen-mich-Machern nicht ohne Bauchgrimmen als Menschen betiteln kann)

Diese muss erfolgen, gerade Ehrverletzendes muss natürlich kommentiert und letzten Endes unterbunden werden.

Doch wie "angedroht" nicht mehr zu dieser Uhrzeit
Miloz (30841)
vor 34 Tagen
Guten Abend,

mein Name ist Miloz und ich muss sagen:
ich lehne alle Gewalt gegen jeden ab. Frauen, Männer, Kinder und ja auch Tiere dürfen doch alle nicht gequält werden. Egal ob Schläge, seelischen Angriffe und 💗uell schon mal garnicht!!!
Darkangel Luna hat schon recht, wenn sie sagt, dass jemand wie Kiliam und Helmuth für uns Männer schlimm sind. Vor allem aber für welche wie für mich,der jede Gewalt hasst, egal was für welche!
Danke Luna, ich meine halt, dass du uns Guten hilfst.
Euer Miloz.
darkangel LUNA (04644)
vor 34 Tagen
Immer wieder gerne liebe Lizzy!

(Im Gegensatz zur völlig sinnfreien Auseinandersetzung mit Helmuts & Co.)

Und sobald es mein zeitlicher und persönlicher Rahmen hergeben wird, werde ich dir gerne auf deinen Kommentar vom Nachmittag antworten; im Vertrauen auf die Funktionsfähigkeit meiner "alten Gurke" (lol! [Wenigstens diese Abkürzung im Netz habe ich intus. Yeah!!])

Für heute möchte ich dir eine friedvolle Nacht wünschen und für den morgigen Tag die notwendige Power.

Gruß, LUNA.
Lizzy (49242)
vor 34 Tagen
Hallo Luna!
Vielen Dank für deinen Rat und deine Ohren bzw in diesem Fall Augen;)
Liebe Grüße
Lizzy
darkangel LUNA (92683)
vor 34 Tagen
Ein Nachsatz muss noch kommen, bevor ich endlich eine Kleinigkeit essen werde (mein Bauch meldet berechtigte Ansprüche an!):

du findest meinen Namen schön?
Ich habe erst seit kurzem mit dem Internet zu tun, dennoch weiß ich, dass es alleine aus Sicherheitsgründen gut ist, nicht unter seinen "richtigen" Namen zu posten.
Somit ist (Darkangel) Luna mein Nickname.
Trotzdem danke!
darkangel LUNA (92683)
vor 34 Tagen
Hi Lizzy!

Ich freue mich, dass du geschrieben hast!
Die Situation mit der alten Gurke (Telefon) ist fürwahr richtig panne..
Und nach dem langen Text von mir eben, ehrlich gesag, Ende bei mir.

Selbstverständlich werde ich dir antworten -und zwar sobald es Zeit und meine Verpflichtungen zulassen!

Deshalb für den Moment nur, auch ich so ein Exemplar in meiner Familie habe! Bei mir ist es der Vater, der mit seinem Sich verstellen, dem Immer-recht haben und Alles-besser-zu-wissen mir seit über 50 Jahren übel zusetzt.
Auch ich weiß um die Krux, dass Eltern oftmals mehr geglaubt wird als einem selbst.

Zu allem anderen dann die Tage.
Dennoch möchte ich dich herzlich darum bitten, bei deiner Therapeutin zu bleiben und mit ihr ganz offen zu sprechen. Auch über deine Ängste und Befürchtungen in Hinblick auf das Gespräch mit deiner Mutter.

Ganz liebe Grüße und Gedanken an dich. Luna.
darkangel LUNA (56165)
vor 34 Tagen
Auch wenn ich nachwievor nur meine "alte Gurke" zur Verfügung habe, das Tippen somit noch schwieriger für mich ist und das Korrekturlesen vor der Sendung nicht möglich, möchte -nein: muss und will- ich einige Worte an Helmut und die anderen Anhänger der Anti-Luna-Front richten.

Helmut:ich mache mir sehr große Sorgen um dich und deine geistige Gesundheit.

Ich habe mir nämlich die mühselige Arbeit gemacht und viele der Seiten rausgesucht, auf die du deine aus dem Kontext gerissenen Aussagen von mir in Form von haltlosen Vorwürfen hier meintest, einstellen zu müssen.

Allzu viel gibt es zu deinem kruschen Gedankrengut nicht zu sagen, deswegen in Kurzform:

1. Ist es sehr bedenklich und juristisch unhaltbar, als "Beweisführung (lol) sich auf zum Teil nahezu ein Jahr alte Einlassungen zu beziehen, was per se gilt für

2..du führst Aussagen/Ansagen von mir im Austausch zwischen Kilian und mir an.
Du gibst durch deine Namensgebung an, dem männlichen Geschlecht anzugehören. Dieses lasse ich aus rein persönlichen Gründen unkommentiert.
Hier der Verweis darauf, dass die von dir zitierten und aus dem Kontext genommenen Aussagen auf Kilians massivsten "Anmachen" und der se xualisierten Gewaltandohunge beruhen und somit mehr als berechtigt sind.

Nach dem von dir zu gewinnenden Eindruck, verstärkt und bestaetigt sich der Verdacht, dass du
große Probleme gesundheitlicher (psychisch) Art hast, sowie die, die in deiner Persönlichkeit selbst liegen.


Anders nämlich lassen sich deine Kommentare definitiv nicht erklären.
Dir muss deutlich sein, dass du dich damit z.B. Kilians Seite stellst und sein Verhalten tolerierst, wenn nicht gar gutheißt und unterstützt. (Im Netz kann ich alles schreiben! [von wegen; bei Rechtsbruch hört der Spaß auf-YEAH!!]).
Soviel dazu, dass du angibst ein Mann zu sein=Schande für alle Männer, die (se xuelle) Gewalt ablehnen. (

Braucht's noch mehr Beweisführung dafür, dass es Helmut letztlich wirklich nur um das Frontmachen gegen mich-Luna- geht?
Ich denke Nein. Und auch, dass jeder denkende Mensch genau das erkennen wird -inklusive derjenigen, die sich seiner Stimmungsmache unkritisch anschlossen.

((bild))So: damit ist dieser kranke und gestörte getestete Schwachsinn einiger Leuts durch. Zumindest für mich. Und ich hoffe für alle anderen ebenso. Natürlich auch für die, die sich ohne vorher zu überlegen, mit lautem Hurra Helmut und Konsorten angeschlossen haben.

Löst im Übrigen größtes Unbehagen in mir aus: denn was aus Hurra-Gebrüll entstehen kann, lehrt uns unsere eigene -also deutsche- Geschichte.

Darkangel LUNA
Lizzy (49242)
vor 34 Tagen
Hallo liebe Luna!
Ich habe lange nicht mehr hiergeschaut und es sogar komplett vergessen. Tut mir leid!
In der zwischen Zeit ist natürlich wieder viel passiert: Ich bin jetzt bei einer Psychologin (Deutsches Rotes Kreuz) und meine Eltern wissen es auch, aber das heißt nichts. Meine Eltern sagen, dass ich Lüge und nicht weiß was Probleme sind. Sie haben ja Recht. Ich weiß nicht was Probleme sind. Mama hat mir auch angekündigt, dass sie alles was ich flasch sage bei der Psychologin richtig stellen wird, denn sie hat auch einen Termin bei ihr. Also macht es eh keinen Sinn mehr mit der Psychologin zu reden, denn sie wird Mama glauben. Sie ist eine sehr gute Schauspielerin und sie sagt ja die Wahrheit also alles paletti (schreibt man das so?). Ich meine es bringt doch eh nichts aufzuhören mit dem sv und ich WILL es auch NICHT...Schließlich mache ich das nur, weil ich Stress zu Hause habe. Meine Eltern wissen es ja jetzt und sagen, dass ich nicht weiß was Probleme sind. Sie haben Recht. Ich sollte mich nicht so anstellen. Ich mach alles falsch. Am besten sollte ich mich einfach umbringen, aber das wäre ja auch wieder falsch, dann würden sie noch sauerer auf mich sein, also lass ich es einfach auf sich beruhen. Ich will mich so gerne ritzen. Die Klinge ruft richtig nach mir. Da ist so eine Stimme in meinem Kopf keine Ahnung ob ich mir die vlt einbilde. Sie hört sich fast wie meine eigene an und die sagt ich muss mich ritzen. Ich brauche nur noch einen Plan wie ich das machen kann, ohne dass meine Eltern was davon mitbekommen. Am besten schön tief, damit es mal wehtut und ich bestraft werden, denn das habe ich verdient. Meine Eltern denken, dass ich mir alles nur ausdenke. Also wirds auch so sein. Aber egal.
Du tust mir echt leid. Ich würde es gar nicht mehr ohne Handy aushalten;). Außerdem finde ich es überhaupt nicht schlimm, wenn du nicht gleich antwortst. Ich freue mich einfach, dass das jemand liest. Ich wünsche dir viel Glück mit deinem "tollen" Handy.
Vielen Dank, dass du dir das hier alles durchliest und auch noch darauf antwortest! Übrigends finde ich deinen Namen super toll! Ich wünschte ich würde auch so heißen.
Liebe Grüße
Lizzy
Emma-Lena (23494)
vor 44 Tagen
Was ist denn hier los?! Euch allen geht's echt nicht mehr gut!!
Du musst echt nicht alles kommentieren Luna. Haste das nötig? Mach weiter so und lass dich nicht fertigmachen oder brauchst du das etwa!!
Helmut, Charlotte, die aus Italien oder sonst woher und alle anderen haltet eure Goschn.

Dorothea findest du das gut? Du hast Lunas Hilfe immer wieder genutzt und nun kriegst du deine Klappe nicht auf? OMG! Ich glaubs echt net. Mach deine Goschn auf und sag dass du es 💗 findest was mit Luna gemacht wird.
Nur weil die Frau ihre Schweißtechniprobleme hat und sich nicht wehren kann heißt das doch nicht, dass ihr euren Frust an der austoben können tut!!
Ich glaub ich steh im Wald. .
Emma-Lena.
darkangel LUNA (16093)
vor 49 Tagen
@ Amanda

unter Zuhilfenahme meines Not-Phones (bei Interesse siehe unten) möchte ich dir sagen, dass einer der möglichen Gründe für die Nicht-Reaktion darin liegen könnte, dass Suiziddrohungen Angst auslöst und schon von daher viele besser schweigen.

Bitte denke einmal darüber nach, wie du dich bei dich ängstigen Drohungen fühlst. Dann nämlich wirst du das -meiner Meinung nach durchaus berechtigte-Schweigen der Leserschaft verstehen.

Schöne Pfingsttage wünscht Luna.
(Und nun nix wie weg mit dem Nervteil von Phone)
Amanda aus Azkaban ( von: Amanda aus Azkaba)
vor 50 Tagen
Selbst hier werde ich ignoriert ...
Vielleicht ist es für die Welt das beste wenn
ich nicht mehr bin ...
Lennox (64175)
vor 58 Tagen
Hallo Luna,

Von dir lese ich nichts mehr. Wahrscheinlich ist dein Handy nun völlig fertig. Also kaputt.
Wirst du dir ein neues Handy kaufen oder lässt du es reparieren?

Vielleicht gut so. Das gibt dir die Gelegenheit zum Nachdenken. Nachdenken darüber, ob du überhaupt auf die fragwürdigen Kommentare von (wie nochmal hast du die genannt?) Ich glaube- Front der Feinde gegen Luna -oder zumindest so ähnlich zu antworten.
Ich finde es viel besser, wenn du weiterhin auf Mädchen wie Lizzy einsteigst.Da kannst du doch mit deinen positiven Gaben doch viel mehr erreichen als jemals bei Helmut und Konsorten!!

Denk mal drüber nach. Genieße die Zeit, wo du off bist. Der Irrsinn hat dichffrüh genug wieder.
Dein Lennox.

Zoe: Warum schreibst du nicht mehr? Bitte melde dich wieder!
Amanda aus Azkaban ( von: Amanda aus Azkaba)
vor 62 Tagen
Ich kriege mein Leben nicht auf die Reihe und ich möchte es
beenden . Aber ich brauche Hilfe ! Und ich möchte nicht
bei sowas wie Nummer gegen Kummer anrufen .
Darkangel LUNA 🌛 (17184)
vor 62 Tagen
Hallo liebe Lizzy,

das Steak ist gegessen und nun der angekündigte Versuch einer Antwort (und zwar bevor der Akku erneut abstürzt!).

Ich stimme dir zu, dass andere Kinder und Jugendliche schlimmer dran sind als du. Doch nur auf den ersten Blick.
Denn auch, wenn wir von dem (vermeintlich) größerem Leid anderer Menschen wissen, hilft uns dieses Wissen letzten Endes nicht wirklich weiter. Denn unser eigenes Leiden erleben wir dennoch als das (im Moment) Größte!

Dein ritzen ist doch ganz klar und für jeden erkennbar ein sichtbares Zeichen dafür, dass du deine familiären Schwierigkeiten als so belastend wahrnimmst und erlebst, dass du nur damit deinen Druck und deine innere Spannung aushalten kannst.

Und somit hast du Hilfe genauso nötig wie diejenigen, die sie in deinen Augen nötiger hätten.

Liebe Lizzy: ich möchte dich von Herzen darum bitten, dir selbst zum Gefallen wie auch zu dem der dir nahestehenden und wichtigen Menschen wie zum Beispiel deiner Freundin, von der du mir hier geschrieben hast, einen deiner Tage mit Motivation zu nutzen, um dir Hilfen zu holen.
Die gibt es nämlich wirklich. Es liegt an dir, die zu suchen und einzufordern!

Ich wünsche dir dafür Mut und Kraft!!

Und nun ein Wort an diejenigen, die vielleicht auf Aussagen von mir warten sollten. Ihr werdet mitbekommen haben, dass ich derzeit arge technische Probleme habe und froh sein muss, hier überhaupt etwas geschrieben und abgesendet zu bekommen.

Die Schwierigkeiten mit dem Netz werden sich vor der Errichtung eines neuen Sendemasten nicht geben und bezüglich des defekten Akkus muss ich meinen Vertragspartner zeitnah aufsuchen.
Es besteht zu befürchten, dass ich mein Phone zur Reparatur dort lassen muss; heißt somit offline zu sein.

Sehr gerne nehme ich hilfreiche Hinweise an, wie ich letztgenanntes Problem selbst lösen könnte. Denn wie mehrfach erwähnt bin ich da Hein Blöd!
Mein Phone ist ein Samsung A3 2016 mit dem Betriebssystem (heißt das so?) Android 4.0 oder bereits 4.1?
Egal: her mit guten und vor allem für mich verständlichen Tipps!

Ich vertraue mal darauf, die Gurke hier vor der Nacht noch einmal in Gang zu kriegen...

Besten Dank, liebe Grüße und einen schönen Rest-Abend, luna.
Darkangel LUNA 🌜 (17184)
vor 62 Tagen
@Hallo Lizzy und eventuell interessierten Leserinnen und Lesern dieser Seite:

Grosser Mist: ich besitze dieses Smartphone erst ein halbes Jahr; dennoch hat sich heute der Akku leider verabschiedet.
Ich verstehe nicht viel von dem Technik-Gedöns, so dass ich nur mitteilen kann, dass dieses Teil binnen weniger Stunden von fast voller Ladung auf Null geht, sich selbst deaktiviert und eine neue geringe Aufladung nur noch bei komplett deaktivieren Phone möglich ist. Sche***!!

Dieses bedeutet zum Einen, dass ich das Teil morgen oder übermorgen zu meinem Handy-Fritzen zwecks Reparatur bringen muss und zum Anderen vermutlich einige Tage offline sein werde und darüberhinaus mein Phone generell nicht nutzen kann.

Lizzy, wenn du möchtest, schreibe bitte dennoch. Gerne werde ich dir antworten, wenn's die Technik wieder erlauben wird!
Dennoch werde ich in einigen Minuten -wenn ich mein Steak gegessen habe, versuchen, zumindest eine Antwort auf deinen letzten Kommi zu schreiben und vor allem gesendet zu bekommen!

Bis gleich liebe Grüße von LUNA.