Sind Sie Suizid gefährdet?

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
18 Fragen - Erstellt von: Eva - Entwickelt am: - 266.345 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.42 von 5.0 - 52 Stimmen - 4 Personen gefällt es

Ja, das ist ein schwieriges Thema der Gesellschaft...

Nun ja, finden Sie es heraus!

  • 1
    Denken sie an Suizid? (Auch unbewusst?)
  • 2
    Haben Sie schon mal versucht sich umzubringen?
  • 3
    Verletzten Sie sich absichtlich selber?
    (Schneiden, Brennen, Kratzen, sich schlagen, ...)
  • 4
    Sind Sie psychisch Erkrankt?
    (Depressionen, Psychose, Ängste, Essstörung, ...)
  • 5
    Haben sie Probleme in der Partnerschaft, oder falls Sie single sind, hatten Sie welche?

    (Streit, Gewalt, Unterdrückung, ...)
  • 6
    Haben Sie berufliche oder schulische Probleme?

    (Mobbing, schlechte Leistung, ...)
  • 7
    Haben Sie familiäre Probleme?

    (Streit, Gewalt, Unterdrückung, ...)
  • 8
    Konsumieren sie Drogen?
    (Alkohol, Cannabis, Ecstasy, Kokain, ...)
  • 9
    Wie stehen Sie zu sich?
  • 10
    Haben Sie Probleme mit sich?
  • 11
    Fühlen Sie sich einsam?
  • 12
    Ziehen Sie sich in letzter Zeit vermehrt zurück?
  • 13
    Haben Sie das Interesse an Ihren Hobbys, an Ihrer Familie, an Ihren Freunden verloren?
  • 14
    Wie lange schlafen Sie?
  • 15
    Haben Sie Stimmungsschwankungen?
  • 16
    Wie sind Ihre Essgewohnheiten?
  • 17
    Haben Sie eine aktuelle Lebenskrise oder hatten Sie vor kurzem eine?

    (Scheidung, Tod eines Freundes/ Verwandten, Jobverlust, schwere Erkrankung eines Freundes/ Verwandten
  • 18
    Sind Sie in psychologischer Therapie?

Kommentare (402)

autorenew

Darkangel Luna 🌙 (29291)
vor 2 Stunden
Sorry:
nach den gefühlten 1000 Fehlversuchen der vergangenen Wochen war mir due Zwischensendung sicherer.

Darf ich meine Frage wiederholen, weshalb du eigentlich deinen Therapeuten gewechselt hast? Ich hatte den Eindruck, dass du mit der Psychologin vor deinem Klinikaufenthalt eigentlich gzt klar gekommen bist.

Was ich eben bezüglich des Positiven Denkens äusserte, ist meine grundsätzliche Einstellung.
Doch wie in allem das Leben Betreffende gibt's auch hier die Ausnahmen von der Regel.

Du weißt, wie ungerne ich mich in den Fokus bringe (ich habe das bewusst freundlich gesagt), doch erlaube ich mir die Aussage, dass ich in allem die Gesundheit betreffenden Angelegenheiten keinerlei Veranlassung zu diesem Denken haben kann; ganz simpel ausgedrückt: "da ist der Zug abgefahren".

Mit manchen Tatdachen sich abzufinden und für sich persönlich zu sachlichen Entscheidungen zu kommen, ist dann der beste Ratgeber.

So meine große Kleine-kleine Große (die Kanditatin hat die freie Wahl 😉):
ich war heute schmerzbedingt eine faule 🐷und muss wenigstens runtee in den Waschkeller 😞 und so sende ich dir in Hoffnung auf ein erfolgreiches Senden
💕-liche, liebe 😚 und 🍩(kann man das nehmen für "fett(e) ?) Grüße,

Luna 🏳️‍🌈
Darkangel Luna 🌙 (29291)
vor 3 Stunden
Meine liebe Lizzy,
1. und gaaanz wichtig:
nochmals meinen lieben Dank für dein Verständnis: im Moment ist leider "die Kac** am Dampfen" (gesundheitlich halt 💩hoch 3) und gerade vor den Festtagen besonders erfreulich (Achtung: Ironie u.v.a. Luna-ische Humor)

2. Erfreulich hingegen (OHNE Ironie und OHNE Luna-ischen Humor), dass auch du mit der Technik zumindest hier ein Problem hast; somit bin nicht ausschließlich ich mächtig genervt.
Du wirst ja gesehen haben, dass ich vor einigen Tagen den letzten Teil meiner Zeilen nicht gesendet bekommen hatte. Nach einer Stunde und unzähligen Versuchen habe ich's dann verständlicherweise aufgegeben.

3. Positives Denken ist von elementarer Bedeutung. Das ist mir selbstverständlich bekannt.
Somit gibt's keinen Anlass für eine Entschuldigung, dass du deinen angedachten Text nicht schreiben kannst.
Ausserdem ist mir durchaus bewusst, dass die Therapiestunden dich schlauchen und du dich nach besonders anstrengenden ausgelaugt (so wird's übrigens geschrieben [manchmal MUSS ich die klugschei***nde alte Tussnelda "raushängen" lassen 😃]) fühlst bzw. fühlen musst.
Lizzy (20905)
vor 4 Stunden
Liebe Luna,

anscheinend ist meine Nachricht nicht angekommen von vor ein paar Tagen, deswegen schreibe ich es noch mal.
Bitte nimm dir die Zeit die du brauchst!
Ich würde jetzt gerne noch einen langen Text von wegen positiv denken für dich schreiben aber durch mein Gespräch mit meinem Psychologen bin ich sehr ausgelougt (schreibt man das so?)
Totzdem immer positiv denken!

Ganz liebe Grüße,
Lizzy
Darkangel Luna 🌙 (08615)
vor 6 Tagen
Dafür nicht der letzte Teil 😤😤😤
Neuer Versuch Morgen ❔❔
Darkangel Luna 🌙 (08615)
vor 6 Tagen
Hat funktioniert *erleichtert atmen* 😥(Smiley richtig???)

Diese Einschränkungen repektive die chronischen Schmerzen erschweren mir mein Leben derzeit sehr (gaaanz freundlich gesagt).
Was nichts anderes bedeutet, dass ich in meinen Alltagskompetenzen derzeit arg beeizrächtigt bin.

Und darunter habt zu meinem sehr, sehr grossen Verärgerung auch und gerade ihr Beide zu leiden.
Dahingehend, dass ich mich euch in Anbetracht meiner momentanen nicht guten Verfassung nicht wie gewohnt und wie von euch erwünscht, zuwenden kann.

Gerade bei dir liebe Lizzy, ist mir das durch dein gewachsenes Vertrauen zu mir und -das möchte ich gar nicht "unter den Teppich kehren"- wie auch die Bedeutung, die du mir in und für dein nicht einfaches Leben zuerkennst, wichtig.
Sehr wichtig.

Nur kann ich euch in diesen für mich ausgesprochen schwierigen Tagen nicht wie gewohnt zur Verfügung stehen.

Und ich kann hie und jetzt nicht mehr tun, als euch um euer Vertrauen zu bitten:
nämlich, dass ihr mir meinen "Seelen-Striptease" Glauben schenkt.

(Nach erfolgreicher *bitteeee* Zwischensendung meine "Schlussformel"😊)
Darkangel Luna 🌙 (08615)
vor 6 Tagen
@Meine liebe kleine und doch so grosse Lizzy

@ Stella

Ich weiß darum, dass ihr auf ein Wort von mir wartet.
Und du -liebe Lizzy- auf die mehr als überfällige Antwort auf deine sehr persönlichen wie vertrauensvollen Zeilen.

Du und auch inzwischen du Stella kennt meine Liebe zur Ehrlichkeit.
So werde ich mich gar nicht erst in irgentwelche Fake-Begründungen für mein nahezu ungehöriges Schweigen flüchten, geschweige denn ins "Rumeiern":
was auf Gut-Deutsch nichts anderes heissen soll, dass ich nicht wie die Katze um den heißen Brei rum schleichen möchte, sondern mir erlaube, die Dinge beim Namen zu nennen.

Lizzy:
ich verlasse mich auf deine Korrektur, sollte ich mich jetzt irren.
Ich meine, ich hätte dir von meinen krankheitsbedingten Einschränkungen geschrieben.
Und du bist -so hoffe ich- im Wissen um den Fakt, dass ich es überhaupt nicht haben kann, mich damit iwi in den Mittelpunkt des Interesses von wem auch immer zu stellen.
Nein: noch nicht einmal diese Tatsache zu nennen.

(Oki: Zwischensendung wg. der zu gut bekannten technischen Probleme)
Lizzy (20905)
vor 6 Tagen
Liebe lonlygirl,

okay ich musste echt schmulzen. Soetwas muss einem erst einmal passieren;)
Ich kann mir gut vorstellen, dass es dir unangenehm war aber im nachinein ist es echt lustig. Vorallem wie kommt man auf Oreokekse? Ich davhte du bist in Hunde💗 gelaufen;)
Wie geht es dir eigentlich?

Liebe Luna,
ich hoffe natürlich auch, dass es dir besser geht?

Ganz liebe Grüße ,
Lizzy
LonlyGirl (73758)
vor 7 Tagen
Hallo Luna und Lizzy!
Mit ist etwas total komisches passiert, das ich euch unbedingt erzählen wollte. (ich muss jetzt noch lachen, wenn ich daran denke! 😂)
Also alles fing damit an, dass ich am Montag zum ersten mal wegen des Schnees, Stiefel in die Schule angezogen hab. (ich bekomme immer die alten von meiner Schwester).
Auf dem Weg zur Bushaltestelle war noch alles okay, aber als ich dann auf die Toilette gegangen bin, habe ich gemerkt, dass ich eine braune-Brocken-Spur hinterlasse. Ich habe mich gewundert, was das sein könnte und habe gedacht ich wäre in Matsch getreten oder so. Aber es war noch viel schlimmer! Die Sohle meiner Schuhe fing an sich abzulösen!
Ich wusste nicht was ich machen soll und hab meiner Mutter das Problem geschrieben, aber die war mit meinem Vater beim Artzt weiter weg und könnte mich nicht abholen. Also bin ich wohl oder übel mit klopfendem Herz und kaputten Schuhen in meine Klasse gelaufen und habe dabei weiter eine tolle Spur hinterlassen. Ich setzte mich auf meinem Platz und dann fallen auch den Leuten in meiner Klasse die braunen Brocken am Boden auf. Und jetzt kommt's:
Sie haben gedacht es wären zerbröselte OREOKEKSE! und wollten dann gucken wo die Spur aus dem Klassenzimmer raus führt, anstatt zu schauen zu welcher Person im Klassenzimmer sie führt! Ich sass die ganzen Stunden über auf glühenden Kohlen. In der Pause konnte ich nicht raus, weil ich nicht die ganze Schule dreckig machen wollte. Und das blöde war, dass ich eine Stunde früher als die anderen gehen darf, weil sie da Religion haben uns ich in Ethik bin. Also habe ich in der zweiten Pause meine Schuhe ausgezogen und bin auf Socken ins Krankenzimmer, wo ich die ganze 5te Stunde geblieben bin. Zum Glück konnte Mama mich abholen und wir sind dann auch sofort neue Schuhe kaufen gegangen.
Jetzt hattet ihre auf jeden Fall was zu lachen.
Ich hoffe dir, Luna, geht es ein bisschen besser.
Liebe Grüße an euch beide!
Stella
Darkangel Luna 🌙 (39702)
vor 15 Tagen
Hallo Stella 💕,

Der Akku sagt "Caio" und ich Schnarchnase 💤 hab' mal wieder mein Ladekabel verdaddelt (ich=👎).

Ja: es ist ausgesprochen angenehm, wenn ein anderer Vorlieben wie auch Abneigungen teilt.

Doch bitte bewahre und entwickele dir Toleranz gegenüber Menschen, die (gänzlich) andere Meinungen und Einstellungen als du haben.

Eine der (Haupt-) Ursachen von Problemen und dem mangelnden Verständnis für unsere Mitmenschen ist leider auch unsere Intoleranz.

Ich denke, da haben wir ALLE Grund zum Nachdenken über uns selbst und zum Herbeizuführen von Veränderungen.
Diese dringend notwendigen Änderungen in den Denkweisen wie im Verhalten müssen zwingend bei unserer eigenen Person beginnen.

Mit diesem Ausflug ins Philosophische 🎓verabschiedet ich mich und dich sowie alle in die Nacht 💤💫.
Luna 🌙 🏳️‍🌈
LonlyGirl (00335)
vor 15 Tagen
Hi Luna und Lizzy!
Ich war den ganzen Tag heute unterwegs und bin jetzt ziemlich ko (vor allem weil er für mich schon um 5 angefangen hat...), deswegen fasse ich mich kurz...
Ich kann dir Luna auf jeden Fall darin zustimmen, dass mir Techno Musik nicht so gefällt. Dann höre ich lieber klassische Musik. Wenn es anderen gefällt hab ich nichts dagegen, aber ich möchte das nicht unbedingt hören. Außerdem kenne ich auch nur sehr wenig Interpreten oder Titel.
Ich hab mir über YouTube Skinny Love angehört und finde das Lied auch total schön!
LG Stella 😪
Darkangel Luna 🌙 (76944)
vor 16 Tagen
Keine Ahnung ob das Senden gehen wird,
so dass ich nur die Frage nach der Lieblinhsmukke beantworten lann.

Titel wie Interpreten sagen mir meistens nochts 😕.
Wenn ich einen Song hören kann, dann erst kann ich meinen "Senf abgeben".

Bevrzugen tue ich aber schöne handgemachte Mukke.
Und da höre ich dann sehr gerne Bands aus "alten Zeiten" und auch aus meiner "Glanzzeit"🙄 sprich Jugendtagen.

Beispiele? Aber ja doch:
Uriah Heep, David Bowie, Genesis, Status Quo, Pink Floyd, Smokie usw.

Aber auch Solo-KünsterInnen hörte und höre ich.

Aus der neueren Zeit finde ich zum Beispiel die Kelly family nicht übel.

Dieser ganze Techno-Krach hingegen hat mich nur genervt.
Jazz muss ich auch nicht haben...

Ansonsten jedoch höre ich zumindest in Alles rein.
Denn was ich nicht kenne kann ich nicht beurteilen.
Und das gilt nicht allein für die Musik.

Sorry: ich bin leider noch unterwegs und mir frieren gleich die Finger ab...
Lizzy (05867)
vor 16 Tagen
Hey Lonlygirl,

finde ich klasse, dass du so drauf reagierst^^
Meine Lieblingslieder hängen immer von meiner Stimmung ab und die ist echt sehr wechselhaft und deshalb auch meine Lieblingslieder. Ich mag z.B. total Wer hochfliegt fällt auch tief (Capital) oder Skinny love

Liebe Grüße Lizzy
LonlyGirl (00335)
vor 16 Tagen
Hi Lizzy! (und natürlich auch Luna!)
Du mischst dich in gar nichts ein, du sagst nur deine Meinung, die ich,mal nebenbei gesagt, mit dir teile. Ich wollte dich (bzw. euch beide) fragen was eure Lieblingslieder sind. Ich höre momentan oft "Lost boy" oder "You said you'd grow old with me". 🎶
LG Stella
Lizzy (05867)
vor 18 Tagen
Liebe Luna,

das mit deinem Geburtstag tut mir wirklich leid. Ich habe dir wirklich von ganzem Herzen gewünscht, dass dein Geburtstag besser verläuft. Das ist ein ganz besonderer Tag und nur einmal im Jahr.

Ich wünsche dir gute Besserung!
Liebe lonlygirl,

tut mir leid, dass ich mich in deine Nachricht ein mische, jedoch möchte ich dir sagen, dass das mit der Musik überhaupt nicht verrückt oderblödsinn ist! Ganz im Gegenteil es ist etwas wunderbares und viele Menschen (mich eingeschlossen) können allein durch die Musik wieder lachen und leben. Die Musik ist in gewisser Weise ein Rettungsanker und das solltest du dir merken, denn wenn es dir sehr schlecht geht solltest du Musik hören aber am besten keine traurig;)

Liebe Grüße an euch beide
Lizzy
Darkangel Luna 🌙 (93991)
vor 19 Tagen
Ich bitte euch um Entschuldigung:
Mein Geburtstag als solches war dann doch zu viel.
Und die dem vorhergehenden Tage hatten es nicht minder in sich.
Vermutlich durch dieses "Zuviel" habe ich Kopfschmerzen vom Allerfeinsten bekommen und es ist dann doch ins Bett zu gehen angezeigt.

Werde mich so bald wie möglich -und in Hoffnung auf ein funktionierende Technik- melden.
L.G. Luna 🏳️‍🌈
Darkangel Luna 🌙 (98737)
vor 19 Tagen
Muss pausieren, geht später weiter 😻
Darkangel Luna 🌙 (98737)
vor 19 Tagen
Hallo meine beiden "Weiber"🤣

Erst einmal möchte ich euch ganz herzlich für euer Verständnis für meine in gesundheitlichen Bereichen nicht einfachen Situation danken. 💕

Durch meine zum Teil traurigen Erfahrungen bin ich der Überzeugung, dass dahingehend viele -sehr viele- Menschen einiges von euch lernenkönnen.
Gerade die so genannten "Erwachsenen" haben da einen immensen Lernbedarf.

Es ist für mich beachtenswert, dass ihr in eurer individuellen jedoch für jeden von euch schwierigen aktuellen Lebenssituation fähig seid wahrzunehmen, dass es auch mir nicht immer und überall super gut gehen kann.

Und das, so darf ich euch bitten, dürft ihr als durchaus ehrliche Äusserung annehmen.

(Bevor mich jetzt erneut das 💩- Problem mit der Software des Betreibers erneut Richtung Krise-kriegen treibt 👹 versuche ich jetzt besser eine "Etappen-Sendung in der Hoffnung auf ein Gelingen *flehen bitteee*)
LonlyGirl (oder auch Stella) (00335)
vor 19 Tagen
Hallo Luna!
Ich hoffe dir geht es bald ein bisschen besser! Und wie Lizzy möchte ich dir sagen: mach dir keinen Streß! Wenn du krank bist ist es nur ganz natürlich, dass nicht alles nach Plan läuft. Ich kann mich gerade mit ganz schlecht konzentrieren, meine Schwester hört gerade Musik und dieses Lied, dass sie gerade hört ist so schön! ❤🎶
Es klingt wahrscheinlich ein bisschen verrückt, aber wenn ich Musik höre, die mit seeeehr gut gefällt, kann ich oft an gar nichts anderes denken, es ist sogar fast so, als würde mmein Herz in gleichen Zeit schlagen. Was natürlich völliger Blödsinn ist. aber trotzdem fühlt es dich so an.
Naja, auf jeden Fall ❤-liche Grüße von mir!
Stella (so darfst du mich nennen wenn du willst)
Lizzy (05867)
vor 19 Tagen
Liebe Luna,

mach dir bitte keinen Stress;)

Geht es dir schon besser?

Meine WLAN-Zeiten hängen von meiner Schulzeit ab und am Wochenende, wenn irgendetwas geplant ist aber ab spätestens 15:40Uhr bin ich in der Lage online zu gehen.

Ganz liebe Grüße
Lizzy
Darkangel Luna 🌙 (79923)
vor 20 Tagen
Hey Lizzy,

du weißt ja um mein sehr angespannte Beziehung zur digitalen Technik. 😓
Somit meine in deinen Ohren vermutlich "D.u.m.m-Trulla-Frage, wovon deine WLAN-Zeiten abhängen? 🤔

Danke und 💋
Luna 🏳️‍🌈