Meine Liebe, mein Leben und ich.

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.972 Wörter - Erstellt von: Yukiba - Aktualisiert am: 2012-09-01 - Entwickelt am: - 5.621 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Das ist eine Lovestory mit den Naruto Charakteren, ich weiß es gibt schon genug, aber es macht Spaß, welche zu schreiben.
Wenn ihr Vorschläge habt, wie ich es besser machen kann, oder Kritik habt oder mir einfach ein Feedback geben wollt, ist das erwünscht!

In dieser FF geht es um ein Mädchen Namens Yumi Yoshida, die 16 Jahre alt ist und in Konoha lebt. Eine einfache Lovestory, nichts Besonderes, würde mich aber freuen, wenn ihr sie lest, ich habe mir Mühe gegeben!:)

1
Es ist schon fast Mittag als ich verzweifelt versuche mich aus meinem Bett zu bewegen. "So ein Mist aber auch " fluche ich leise in mich hin
Es ist schon fast Mittag als ich verzweifelt versuche mich aus meinem Bett zu bewegen. "So ein Mist aber auch " fluche ich leise in mich hinein. Ich hasste es aufzustehen, aber den ganzen Tag verpennen wollte ich auch nicht. Langsam schlurfte ich zu meinem Kleiderschrank um meine Klamotten heraus zu suchen. Im Zeitlupentempo bewegte ich mich ins Bad um mich fertig zu machen. Nach 10 Minuten kam ich hellwach wieder raus und setzte mich an den Frühstückstisch. Da ich eigentlich keinen großen Hunger hatte aber was essen musste, gabs nur eine kleine Schale Cornflakes und für meine Katze Maya eine Schale Milch, da diese ausnahmsweise mal nicht draußen auf Mäusejagd war. Nachdem ich das Geschirr in die Spülmaschine geräumt hatte, packte ich mir mein Buch "Verloren" und eine Flasche Wasser in meine Tasche und ging nach draußen. Ich hatte nicht lang zu überlegen, was ich heute wohl machen werde, ich werde entspannen und mein Buch endlich weiterlesen. Und das konnte ich am besten wo mich niemand störte. Im Wald. Es war ein sonniger Tag, als ich durch die Straßen Konohas lief und die Menschen beobachtete. Das tue ich gern, wenn ich unterwegs bin. Es fallen einem die komischsten Dinge auf. Ich bemerkte kaum, dass mir jemand die Hand auf die Schultern legte, da ich total in Gedanken versunken war. "Yumi, schön dich zu sehen. Wie geht’s?" Erschrocken drehte ich mich um und schaute in Narutos Grinsebäckchengesicht. "Narutoo", grinste ich zurück. "Gut und dir?" - "Ja, Prima, was machst du denn so?" - "ehm, ich bin auf dem Weg zum Wald, ich will heute mal ein bisschen chillen", antwortete ich freudig, "und du?" - "Wir sind auf dem Weg zum Supermarkt, Neji hat uns gefragt ob wir Essen für die Party kaufen können." - "Wir?", fragte ich überrascht, "Oh, entschuldige, hi Kiba, ich hatte dich gar nicht bemerkt", stammelte ich leicht verlegen. Ich kannte die zwei immerhin seit fast neun Jahren, da war mir das schon ein wenig peinlich. "Kein Problem", erwiderte der, "Aber wir müssen dann auch weiter" - "Übrigens, kommst du heute zur Party?", meldete sich Naruto zu Wort. "Ja klar, ihr doch auch, oder" - " Natürlich ", antworteten die beiden wie aus einem Mund. "Ich hold dich dann um acht ab, sei fertig!", grinste mich Naruto an. "Wenn du pünktlich bist!" erwiderte ich. Ich winkte den beiden noch nach, bis sie hinter der nächsten Ecke wieder verschwanden. Ich drehte mich auch um und ging in die entgegengesetzte Richtung zum Wald. Ich kannte die zwei schon seit fast neun Jahren. Wir waren unzertrennlich, vom ersten Tag an. "Pffihihi", kicherte ich in mich hinein. Wir hatten schon viel zusammen erlebt, Wir galten als die unzertrennlichen Drei. Wir spielten Streiche, machten blöde Witze und waren fast täglich zusammen.. Wir Drei.. Völlig in Gedanken versunken, bemerkte ich gar nicht, dass ich schon im Wald angekommen war und lief so auch schon in den nächsten Baum hinein. "Auuuuuu!", lachte ich und flog auf meine vier Buchstaben, "Haha, Baum, Kopf, Kopf, Baum!" Als ich wieder aufgestanden war, sah ich an dem Baum hoch und murmelte ein "Peeerfekt!" Oben war ein etwas breiterer Ast, der ziemlich vom Baum abstand, so das man gut draufsitzen konnte. Ich kletterte den Baum so hoch, wie ich es mal von Sensei Kakashi gelernt hatte, ohne meine Hände zu benutzen. Als ich oben angekommen war, setzte ich mich erstmal hin und lehnte mich an den Stamm. "gemütlich.." murmelte ich während ich mein Buch auspackte und anfing zu lesen. Gefühlte fünf Minuten, laut Uhr aber drei Stunden später bemerkte ich, wie jemand meinen Namen rief. Nicht grade freundlich, aber diese Stimme war unverkennbar. "INO", schoss es mir durch den Kopf. Schnell verstaute ich mein Buch und die Flasche wieder in der Tasche und sprang mit einem Satz vom Ast auf den Boden, direkt neben Ino. " YUMI DU IDIOTIN", brüllte Ino mich an, "wegen dir bekomme ich noch einen Herzinfarkt bevor ich 20 bin" Ich ignorierte Ihren Kommentar und umarmte sie herzlich. "Was machst du hier?", fragte ich sie freudig, nachdem ich sie losgelassen hatte. "Ich habe von Naruto und Kiba den Tipp bekommen, dass du hier bist." erwiderte sie. "Und weiter? Was ist los?", Dieses Weib lässt sich echt alles aus der Nase ziehen. "Und weiter wollte ich dich fragen ob du mit mir einkaufen gehst, ich brauch was Schickes für heute Abend. Ich will Sai doch beeindrucken." - "AHA! ICH WUSSTE DAS ZWISCHEN EUCH WAS LÄUFT! " brüllte ich ohne auf ihre Frage einzugehen, "entschuldige, ehm, ja natürlich komm ich mit, ich bräuchte vielleicht auch noch was. Außerdem hat der VANS-Store fast alles reduziert." - Dazu muss man sagen, dass ich eine ziemlich "Turnschuh-Fanatikerin" bin - "Ist ja super", sagte Ino mit einem breiten Lächeln im Gesicht, " Du willst Naruto wohl auch beeindrucken" - "Wie oft soll ichs noch sagen. Wir sind nur Freunde, und das bleibt auch so!" - "Und Kiba?" - "Der will was von Hinata" - "Ach ehrlich?" - "Ja aber pssscht", sagte ich legte mir meinen Zeigefinger auf den Mund. "Geht klar Blondchen", grinste Ino während sie mir die Haare verwuschelte indem sie meinen Kopf streichelte als wär ich ein Hundewelpe.
article
1346434544
Meine Liebe, mein Leben und ich.
Meine Liebe, mein Leben und ich.
Das ist eine Lovestory mit den Naruto Charakteren, ich weiß es gibt schon genug, aber es macht Spaß, welche zu schreiben. Wenn ihr Vorschläge habt, wie ich es besser machen kann, oder Kritik habt oder mir einfach ein Feedback geben wollt, ist das erw...
http://www.testedich.de/quiz31/quiz/1346434544/Meine-Liebe-mein-Leben-und-ich
http://www.testedich.de/quiz31/picture/pic_1346434544_1.jpg
2012-08-31
407D
Naruto

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Nightshadow Roseblood ( 20386 )
Abgeschickt vor 120 Tagen
Das ist genial! Schreib bitte weiter!
Jeu de la Vie ( 84496 )
Abgeschickt vor 351 Tagen
Und manchmal knocked das Leben einen einfach aus.

Alles war schön, alles perfekt und plötzlich kommt diese eine Sekunde, die alles verändert und man weiß genau: Nichts wird wieder wie es einmal war....

http://www.jeu-de-la-vie.de/2016/ 03/03/meine-gedanken-und-ich-part-2/
Anonym ( 87628 )
Abgeschickt vor 785 Tagen
Hallo ?
Nich mehr da??
Rasengan!!!! ( 87628 )
Abgeschickt vor 804 Tagen
Jaaa bitteee wattpad!!
Komm schon :0
Kazumi ( 87628 )
Abgeschickt vor 806 Tagen
Heyyyy ich wollte fragen ob ich deine geschichte auf wattpad veröffentlich kann :D
Also wär das okey für dich ????
Bitte um antwort dankee ^^
Lolli ( 81007 )
Abgeschickt vor 1053 Tagen
Bitte schreib dein lebenlang geschichten ^^
;)) ( 81007 )
Abgeschickt vor 1053 Tagen
Das ist die beste geschichte die ich gehört habe