One Piece - eine etwas andere Geschichte 27-28

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 2.038 Wörter - Erstellt von: Isa - Aktualisiert am: 2012-09-01 - Entwickelt am: - 3.462 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Lasst euch entführen...

1
Es verging etwa ein Jahr. Unsere Crew war eine der gesuchtesten Piratenbanden überhaupt. Doch wir wurden trotzdem immer stärker und berüchtigter.Es

Es verging etwa ein Jahr. Unsere Crew war eine der gesuchtesten Piratenbanden überhaupt. Doch wir wurden trotzdem immer stärker und berüchtigter.

Es war ein kühler Tag mit einem bewölkten Himmel.
Ich unterhielt mich gerade mit Nami und Robin, als plötzlich wurden die Wolken tief schwarz und ein starker Wind kam auf. Das Schiff schaukelte heftig. Als wir nach draußen gingen, regnete es in Strömen und eine bekannte, dunkle Kraft schien in der Luft zu liegen. Alle hatten es bemerkt und hielten sich irgendwo an Deck an, um nicht über Bord zu gehen.
Plötzlich versammelte sich eine riesige Masse an dunkler Energie und einer schwarzen Wolke an einem Ort und ein schwarzes Loch öffnete sich in der Luft.
Ohne dass ich irgendetwas tun konnte, wurde mein Körper taub und ich wurde in die Dunkelheit gezerrt.
„ISA…!“, hörte ich noch leise, bevor ich wiedermal bewusstlos wurde…

„Junges Fräulein, was denken sie sich, was sie hier tun?“, weckte mich eine nervige und irgendwoher bekannte Stimme.
Als ich meine Augen öffnete, stand meine Mathe-Lehrerin wütend vor mir.
Verwirrt schaute ich durchs Klassenzimmer.
Ich war in der Schule, in meiner alten Klasse…
Nach der Stunde huschte ich auf die Toilette und starrte in den Spiegel.
Ich war wieder 15 und hatte das gleiche an, wie am letzten Tag, wo ich in die Schule gegangen war...
Wie bin ich wieder zurückgekommen...?
Was ist passiert...?

Ich wollte erst einmal die Schule überleben und dann die Antworten auf meine Fragen finden.

Nachdem ich irgendwie den Unterricht hinter mich gebracht hatte, ging ich zuerst zur Wohnung von Zorro und Sanji.

ZU VERKAUFEN
stand auf einen Schild, dass an der Tür hing.
Nachdenklich und etwas zögernd ging ich dann zu meinem „alten“ zu hause.
Dort angekommen, bemerkte ich, dass nicht zu gesperrt war.
Vorsichtig öffnete ich die Tür, ging hinein und sah mich etwas um.
„Wie war die Schule?“, fragte plötzlich jemand hinter mir.
Ich drehte mich etwas erschrocken um und sah in das Gesicht meiner Mutter. Sie lächelte mich freundlich an und sagte: „Dein Vater muss heute noch etwas länger arbeiten, ich weiß nicht genau, wann er zurückkommt. Ich fang dann mal mit dem Kochen an.“
Ich versuchte nicht zu zeigen, dass ich wohl fast zu weinen angefangen hätte und rannte in mein Zimmer.

Was war das…?

Ich setzte mich völlig verwirrt auf mein Bett und überdachte erst einmal alles.
Was war verdammt noch einmal passiert…?
Wie konnten meine Eltern noch am Leben sein…?

Die Tür öffnete sich und meine Mutter kam herein.
„Was ist los? War was in der Schule?“, fragte sie.
„Nein, es ist nichts…“, versuchte ich ruhig zu sagen.
„Naja…das Essen ist gleich fertig. Kommst du dann“, sagte sie.
Ich nickte und sie ging wieder aus dem Zimmer.
Ich atmete tief durch und nahm mir vor, denn Tag hinter mich zu bringen, ohne irgendwie auf zu fallen.
article
1345389612
One Piece - eine etwas andere Geschichte 27-28
One Piece - eine etwas andere Geschichte 27-28
Lasst euch entführen...
http://www.testedich.de/quiz31/quiz/1345389612/One-Piece-eine-etwas-andere-Geschichte-27-28
http://www.testedich.de/quiz31/picture/pic_1345389612_1.jpg
2012-08-19
407B
One Piece

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.