Die Kreuzfahrt Teil 4

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 745 Wörter - Erstellt von: Büsra - Aktualisiert am: 2012-09-01 - Entwickelt am: - 1.056 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Da bin ich wieder, ich weiß es hat lange gedauert, aber ich hatte eine Zeit lang eine Schreibblockade.
Auf jeden Fall würde ich mich über Kommentare freuen da ich wissen will was mir gut gelungen ist und was ich noch verbessern sollte.
Also viel Spaß beim Lesen.

1
4.Kapitel
Eifersüchtig?

Nach einer Weile in der wir da Arm in Arm standen löste sich Mira zaghaft von mir um sich zu diesem Mann umzudrehen. Er ist mir schon vorher aufgefallen und ich habe mich gefragt warum er mit Mira unterwegs war. Jetzt hatte ich die Möglichkeit ihn genauer zu mustern und was ich da sah gefiel mir ganz und gar nicht. Der Typ hatte schwarz braune Haare, die er sich zurück gegellt hatte. Seine Kopfform war rund und er hatte nussbraune Augen. Sein Körper sah, trotz des weißen Anzugs, welchen er an hatte, sehr muskulös aus. Alles in allem er sah ziemlich hübsch aus und das ließ die Eifersucht in mir aufbrodeln.
Nur schwer konnte ich den Drang unterdrücken diesem Mann sein gehässiges Grinsen, welches sich auf seinen Lippen bildete während Mira ihn zum Abschied umarmte, aus seinem Gesicht zu schlagen und ihn dann in Einzelteile zu zerlegen. In diesem Moment verfluchte ich mich selber dass ich auf Billy gehört hatte und ihr nicht hinterher gerannt war. Mit einem „wir sehen uns morgen wieder“ verabschiedete sich der junge Mann von Mira und schritt den langen Gang entlang. Auf der einen Seite froh diesen arroganten Mistkerl endlich los zu sein und auf der anderen Seite wütend, dass er es doch wirklich gewagt hatte mit meiner Mira zu flirten, und das auch noch vor meinen Augen, ging ich wieder in Miras und Julies Kabine und setzte mich auf einen der Stühle.
Als ich meinen Blick um den Raum schweifen ließ um meine Gedanken ein wenig abzulenken viel mir auf, dass Mira immer noch in der gleichen Position an der Tür stand und diesem Möchtegern.Macho hinterher schaute. In diesem Moment war die ganze Wut und Eifersucht die sich in mir aufgestaut hatte wie weggeblasen und eine tiefe Traurigkeit gemischt mit Sorge machte sich in mir breit und führte dazu, dass mit schlecht wurde.
Tausende von Fragen, auf die ich lieber keine Antwort wüsste, schwirrten in meinem Kopf herum:
Was wenn Mira diesen Mann anfängt zu lieben?
Was wenn sie mich vergisst?
Was wenn ich sie nach dieser Kreuzfahrt nie wieder sehen würde?
Könnte ich diesem Schmerz stand halten?
Während ich versuchte mir klaren zu werden warum ich mir diese Fragen stellte bemerkte ich nicht, dass Mira die Kabinentür schon geschlossen hatte und sich neben mich setzte. Langsam hob ich wieder meinen Kopf, den ich zuvor auf meine Hände gestützt hatte, und musterte Mira. Sie spielte gerade mit ihren langen roten Haaren herum indem sie eine Strähne immer wieder mit ihrem Zeigefinger ein wickelte um sie dann wieder auszuwickeln, während ihre braunen Augen gedankenverloren in die Leere guckten. Als ich sie so sah um schmiegte meine Lippen ein sanftes Lächeln. Ich mochte einfach alles an ihr. Ich mochte wie sie ging, wie sie aß, wie ihre Augen funkelten wenn sie sich freute, wie sie mich anlächelte und sogar wie sie stolperte, aber am meisten mochte ich immer noch wie sie rot wurde wenn ich sie ansprach oder einfach nur ansah. In diesem Moment packte mich der Drang sie zu berühren. Mit meinen Fingern ihre zarte Haut zu streicheln sie an bestimmten Stellen zu berühren ihren heißen Atem an seiner Haut zu spüren und sie zu küssen.

Und in dem Moment. Genau in diesem Moment wusste er die Antwort auf all seine Fragen:

Er würde sterben!

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.