Springe zu den Kommentaren

Wie bringe ich meine Eltern auf die Palme

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 488 Wörter - Erstellt von: Annaniebler - Aktualisiert am: 2012-08-15 - Entwickelt am: - 2.125 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Fortsetzung von "eine große Enttäuschung".

    1
    Ich hatte gerade Herbstferien und war auf dem Weg nach Hause. Ich hasste diese langen Zugfahrten! Die Züge waren solche billigen Schrottteile, bei denen man bei jeder Kurve hin und her geworfen wurde und man jeden Stein spürte, der auf dem Gleis lag.
    „Oman, dieser verdammte Zug!“
    Samantha war gerade dabei Lippenstift aufzutragen, was bei dem Gewackel nicht gerade leicht war.
    Ihre Eltern verbrachten die Ferien in Paris und ich hatte beschlossen, sie mit nach Hause zu nehmen.
    So würde mir über die Ferien nicht langweilig werden und es wäre endlich mal was los.
    Außerdem würde sie mich von Cecile ablenken.
    Wenn sie ihren Spaß hatte, wieso sollte ich dann auf meinen verzichten?
    Jedenfalls würde Sam die Bude jetzt mal ein bisschen aufmischen. Wir waren eigentlich nicht fest zusammen, aber ich hatte wieder was mit ihr angefangen.
    Ich würde Cecile bestimmt nicht hinterher trauern!
    Außerdem galt Sam als ein bildhübsches, kluges Mädchen, was sie aber nicht war. Sie sah nicht schlecht aus, aber sie war so dämlich, dass wahrscheinlich sogar die Weasley-Proleten neben ihr intelligent wirken würden. Und sie war total billig. Das halbe Slytherinhaus hat schon ne Nacht mit ihr verbracht.
    Aber das hatte sie geändert. Sie hing total an mir und bildete sich ein in einer festen Beziehung mit mir zu sein.
    Den einzigen Kerl, den sie mehr mochte als mich, war wahrscheinlich mein Patenonkel. Aber auf den waren eh alle scharf.
    Doch das war mir relativ egal. Ich hatte kein Interesse an einer festen Beziehung und somit auch keine Probleme. Außer vielleicht, wie ich Sam wieder los wurde.
    Und wie ich meiner Mom erklärte, dass sie die Ferien bei uns verbringen würde.
    Mom mochte Sam nicht besonders und wenn ich sie unangekündigt mitbrachte, war sie wahrscheinlich noch saurer als sie sonst eh schon gewesen wäre.
    Aber Dad war ja auch noch da. Der würde sicher nichts dagegen haben.

    Nach einer halben Ewigkeit waren wir endlich in Kings Cross angekommen. Ich stieg aus und sah meine Eltern am Bahnsteig stehen. Ich befahl Igor und Ronald meine Koffer zu holen und gesellte mich zu ihnen.
    Sam hielt sich glücklicherweise im Hintergrund. Vielleicht konnte ich sie ja unbemerkt an meiner Mom vorbeischmuggeln.
    Nachdem Emily und John meine Eltern stürmisch begrüßt hatten, apparierten wir zu unserem Anwesen.

Kommentare (16)

autorenew

Lilly Kawaii Riddle ( von: Lilly Kawaii Riddle)
vor 11 Tagen
Ich finde die Story bisher mega 😍 Unbedingt weiterschreiben ❤
Luna (03417)
vor 45 Tagen
@klar hoppe ASTORYA Nicht Dahpna!
MiraMalfoy (04137)
vor 81 Tagen
Außerdem ist Fred tot. Aber das fällt ja ihr niemandem aif
Deli (44267)
vor 220 Tagen
Leute...ERNSTHAFT?!
Es kommt nicht mehr schlau
rüber wenn zehn Leute das gleiche
schreiben! Einer hats gemerkt und
alle schreiben es ab, oder wiederholen es!
Nathalie (57208)
vor 464 Tagen
Draco hat garnicht diese Parkinson
geheiratet sondern Astoria Greengras.
ilovedraco (75279)
vor 519 Tagen
Draco hat Astoria geheiratet ich hasse sie aber auch genau so wie pansy aber egal wen jemand das weis dan ich weil ich bin so ein potterheart acg du 💗 denken sich dan einfach die anderen
PandoraX2 (25646)
vor 614 Tagen
Hey...
Draco hat Astoria Greengrass geheiratet und hatte danach den Sohn Scorpius mit ihr glaub ich...
Mia (86974)
vor 659 Tagen
@klara hope:
War das nicht Astoria?
klara hope (45223)
vor 661 Tagen
Draco hatte pansy nicht geheiratet
er hat daphne greengras geheiratet und
mit ihr sein Sohn bekommen
Amy Potter (29223)
vor 725 Tagen
Ich ♥♥♥ deine Story, aber
YGGDRASILL ?!!
Linus-Bär (05244)
vor 831 Tagen
Bei "Schreibe Email an:" ist ein Haufen oranger Schrift. Klickt in der zweiten Zeile auf "Die anderen Teile dieser Geschichte"
Wie der Name schon sagt, kommt dann eine Auswahl der verschiedenen Fortsetzungen. Dort wählt man dann den nächsten Teil.
P.S.: Das soll nicht eingebildet klingen. Ich musste auch eine Weile suchen.
slytherin:* (14321)
vor 922 Tagen
Draco ist am Ende mit Astoria Greengrass zusammen :)
dml (13089)
vor 1011 Tagen
wie schaltet man denn weiter? Ich kann nur lesen bis "Wir apparierten zum Kingscross..." Wie komme ich weiter???
007 (99505)
vor 1049 Tagen
Ich muss DracoMalfoyLover/Sarah foll und ganz zustimmen. Aber Ahnung für sich war die Story ganz gut
DracoMalfoyLover/Sarah (26004)
vor 1146 Tagen
Draco hatte doch nie und nimmer Pansy geheiratet! Im Film heiratet er eine fremde braunhaarige Frau, was ebenso im Buch steht. J.K.Rowling hat in einem Interviw gesagt, dass er Astoria Greengrass, die reinblütige Schwester von Daphne Greengrass heiratet. Sie ist zwei Jahre jünger als Dray und Pansy war nur ein Zwischen-Flirt von Draco.

Ansonsten gut!
Grace Belle Goodrich (49104)
vor 1189 Tagen
COOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOLLLLLLLLLLLLLLLL LLLLLLLLL