Draco und die Muggelwelt 3

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 659 Wörter - Erstellt von: Caroneier - Aktualisiert am: 2012-08-15 - Entwickelt am: - 2.609 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

3

    1
    Als ich ein paar Stunden später wieder aufwachte, war der Platz neben mir leer und ich hörte Stimmen, die wohl aus der Küche kamen.
    Ich stand auf und machte mich auf den Weg dorthin.
    Ich hatte noch nicht richtig ausgeschlafen, ein Kaffee war jetzt genau das, was ich brauchte.
    Abermals an diesem Tag verfluchte ich meine Mutter, weil sie die Hauselfen mitgenommen hatte.
    In der Küche saßen Catherine und Draco am Tisch und hatten bereits Frühstück gemacht.
    „Hey, setz dich doch“, meinte Draco und ich ließ mich auf einen Stuhl fallen.
    „Wir haben uns gedacht, wenn wir hier schon so einfallen, dann könnten wir uns wenigstens dafür revanchieren“, erklärte Catherine und ich nahm mir ein Brötchen und schmierte Nutella drauf.
    Draco musterte mich argwöhnisch und ich biss herzhaft hinein.
    „Und, was machen wir dann heute noch?“, meinte ich dann und Draco zuckte mit den Schultern.
    „Ich weiß nicht, was hast du denn für heute geplant?“
    „Na ja, eigentlich wollte ich ein Abstecher in eine coole Stadt machen und vielleicht ein paar Mädchen kennen lernen. Aber das kann ich auch verschieben.“
    Draco nickte und starrte plötzlich entgeistert an mir vorbei.
    Ich drehte mich um und sah das Mädchen, das ich gestern aufgerissen hatte.
    Sie war sehr spärlich bekleidet und lächelte mich verliebt an.
    „Morgen, Blaise“, meinte sie und ich seufzte.
    „Hey ... “ Verdammt, wie hieß sie denn jetzt? „honey. Ich hoffe du hast gut geschlafen, aber zieh dir doch bitte was an, ja?“
    „Na gut.“
    Sie warf mir noch einen Kussmund zu und verschwand dann wieder in meinem Zimmer.
    Draco warf mir kritische Blicke zu und ich seufzte.
    „Tut mir leid, aber ich hab ihr gesagt, dass ihr da seid.“
    „Na, wie ich sehe bist du ja wirklich nicht alleine. Und wie heißt deine neueste Errungenschaft?“
    Ich zuckte mit den Schultern und Draco zog die Augenbrauen hoch.
    „Es war was mit C, ganz sicher“, meinte ich und nahm einen Schluck Kaffee, der überraschenderweise nicht einmal schlecht schmeckte.
    „Ich wusste ja gar nicht, dass du Kaffee kochen kannst“, meinte ich deshalb.
    „Den hat ja auch Catherine gemacht“, kam es von meinem Freund und ich warf Catherine anerkennende Blicke zu.

    Schließlich stieß das Mädchen wieder zu uns und ich erwiderte ihr Lächeln.
    „Also, wie wäre es wenn sich jetzt jeder vorstellt?“, schlug ich dann vor.
    Ich wollte endlich ihren Namen erfahren, bevor sie noch merkte, dass ich keine blassen Schimmer hatte, wie sie hieß.
    „Wieso stellst du uns denn nicht einander vor?“, meinte Draco hämisch grinsend und sie nahm meine Hand.
    „Weil wir alle schon groß sind und das jeder selbst kann“, fauchte ich und war froh, dass das Mädchen anscheinend nicht sehr intelligent war und deshalb auch keinen Verdacht schöpfte.
    „Also, ich bin Blaise“, machte ich den Anfang und Draco seufzte.
    „Catherine.“, meinte Dracos Freundin und streckte der Namenlosen ihre Hand hin.
    „Draco“, meinte mein Freund und tat es Catherine gleich.
    „Carla“, erwiderte meine brünette Freundin und ich warf Draco ein Grinsen zu.
    Etwas mit C, genau wie ich gesagt hatte.
    Okay, ich sagte mir den Namen ein paar Mal innerlich vor, damit ich ihn so schnell nicht wieder vergessen würde und aß weiter.
    Ich ignorierte die skeptischen Blicke meiner Freunde und Carla holte sich ebenfalls einen Kaffee.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.