Tage wie diese 7

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 668 Wörter - Erstellt von: Potterprodg - Aktualisiert am: 2012-08-15 - Entwickelt am: - 1.334 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Mein Profil: http://www.testedich.de/profil/showprofil.php


Kommentare sind wie immer gern willkommen! Schreibt mir doch eine kurze Kritik…


Neue Freunde sind natürlich ebenfalls sehr willkommen!

    1
    Ich scharrte etwas unsicher mit dem Fuß, beugte mich aber vorsichtig über seine Schulter um in meinen Aufsatz schauen zu können. Meiner war nicht viel anders als der von Beth und die hatte ein Ohnegleichen bekommen. Das konnte ich ihm natürlich nicht auf die Nase binde, ohne dass er wusste, dass ich abgeschrieben hatte.
    „Sie haben sich in diesem Satzfragment nicht nur die Grammatik zu ihrem eigenen Dunklen Lord gemacht, sondern auch einfach nicht zu Ende geschrieben! Ich kann Ihnen nicht mehr als einen klitzekleinen Punkt auf so eine Vergewaltigung unserer Sprache geben.“
    „Das war doch nur der eine Satz. Ich stand unter Zeitdruck“, bekräftigte ich, drehte mich langsam wieder zu Lucas und verengte die Augen feindselig zu schmalen Schlitzen, als ich meinen Bruder sah, der skeptisch die Augenbrauen hob.
    „Ganz davon abgesehen, dass man nicht erwarten kann, Gildert könnte seinen Kindern so etwas Sinnloses wie Rechtschreibung beibringen, muss ich Sie darauf hinweisen, dass gerade in der Kunst der Zaubertränke die Präzision von Sprache unabdinglich ist.“ Scorpius verzog die Mundwinkel, als er sich meiner Handschrift wieder widmen musste. Ab und zu deutete er auf ein paar Sätze und gab seinen Kommentar dazu ab.
    „Wirklich, July, ich verstehe nicht, warum du immer wieder von Wermut anfängst. Keine Frage, es ist in vielerlei Hinsicht eine faszinierende Zutat und die Effekte sind schier endlos, aber… du scheinst eine regelrechte Obsession mit dem Zeug zu haben“, sagte er, wobei mich der merkwürdige, fast liebevolle Unterton, als Scorpius über Wermut sprach, in seiner sonst stets so gelangweilt klingenden Stimme, wunderte.
    „Idiot“, presste ich hervor.
    „Du solltest aufhören, mich zu beleidigen, July, sonst lasse ich dich doch irgendwann einmal nachsitzen“, sagte Scorpius amüsiert. Dieser Mistkerl wollte mich einfach nicht ernst nehmen. Er wollte mich nicht in seine Lerngruppe lassen, geschweige denn wollte er mich nachsitzen lassen.
    „Das ist nicht fair, Scorpius. Ich werde alles Mum erzählen und dann bist du dran!“, zischte ich und machte einen Schritt nach hinten, als Scoprius sich auf dem Tisch zu ihm herumdrehte, fragend den Kopf schief legend.
    „Es ist unfair, dass ich dich nicht nachsitzen lasse? Du bist ein merkwürdiges Mädchen, hast viel von deinem Vater!“, schmunzelte Malfoy und machte eine verscheuchende Bewegung, als ich hastig den Mund öffnete. „Jetzt verschwinde schon. Nimm dir mal einen Tag frei und spiel Quidditch oder… Koboldstein, was immer du lieber magst. Aber in der Bibliothek jedes Buch über Wermut auswendig zu lernen wird dich sicherlich nicht weiterbringen.“
    „Das Zaubertrank-Lexikon war bis auf den Buchstaben W ausgeliehen“, gab ich zu und zuckte kaum merklich mit einer Schulter, während er durchaus amüsiert schien.
    „Was muss ich denn tun, damit du mich wenigstens in die Lerngruppe lässt?“ ich brauchte eine gute Note in Zaubertränke in den ZAG Prüfungen, sonst war es mit meinem Zukunftstraum vorbei.
    „Ein Talent für Zaubertränke entwickeln?“, sein fieses Lachen trug nicht gerade dazu bei, meine Laune noch zu verbessern. „Verschwinde endlich!“, kam es schon eine Spur genervter von meinem Bruder.
    „ich werde alles…“
    „Drohst du mir gerade wieder mit Mum?“, Scorpius hob beinahe erwartungsvoll die Augenbrauen, nahm mich immer noch nicht ernst und hielt mich wahrscheinlich für eine Witzfigur.
    „Du bist und bleibst ein Arsch!“, fauchte ich und verließ wütend das Büro. Das würde noch ein Nachspiel geben.

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Isabella Malfoy ( von: Isabella Malfoy )
Abgeschickt vor 50 Tagen
Bitte schreib weiter,das kann doch nicht das ende sein 😲 bitte bitte bitte schreib weiter!Ich liebe die Story 💕
mika ( 09148 )
Abgeschickt vor 415 Tagen
Bitte bitte weiterschreiben! Oder ist die Geschichte jetzt vorbei? Hoffentlich nicht! Ich würde mich echt UNENDLICH freuen wenns weitergehen würde💜
mika
Keks ( 62247 )
Abgeschickt vor 596 Tagen
Ich muss weiter lesen ich will wissen ob Tom Riddle gemeint ist. Übrigens hast du richtig gute Idenn. *schleim*
Gwendolyn.R ( 63688 )
Abgeschickt vor 611 Tagen
Ich fand die Geschichte echt toll.Auch die anderen Teile waren echt gut.Würde mich freuen noch zu erfahren wie es weiter ging
secret ( 77159 )
Abgeschickt vor 1005 Tagen
Voll coole Story. Geht die nicht weiter?