Springe zu den Kommentaren

Safe & Sound [Songfic]

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 498 Wörter - Erstellt von: Ruby - Aktualisiert am: 2012-08-15 - Entwickelt am: - 845 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Sams Gedanken nach dem Aufbruch aus dem Auenland.

1
Safe and SoundI remember tears streaming down your facewhen I said I'll never let you goWhen all those shadows almost killed your lightI remember
Safe and Sound



I remember tears streaming down your face
when I said I'll never let you go
When all those shadows almost killed your light
I remember you said: "Don't leave me here alone."
But all that's dead and gone and past, tonight



Während ich neben Herrn Frodo her lief, dachte ich an meinen Abschied von zu Hause. Es war schwer gewesen, Ruby zu erzählen, warum ich denn das Versprechen gebrochen hätte. Ihr liefen Tränen über die Wangen und sie blickte mich traurig an. Früher hatte ich ihr versprochen, dass ich sie nicht verlassen würde. "Lass mich hier nicht alleine'", rief sie mir mit trauriger Stimme hinterher, als ich die Tür geöffnet hatte. Noch immer hallte ihre Stimme in meinem Kopf wieder. Doch all die glückliche Zeit war heute vorüber gegangen. Ich bin mit Herrn Frodo auf seine Reise gegangen und meine Familie - und vor allem meine kleine Schwester - im Stich gelassen.


Just close your eyes, the sun is going down
You'll be alright; no one can hurt you now
Come morning light, you and I'll be safe and sound



Ich hatte meine Eltern gebeten, Ruby bei Sonnenuntergang ins Bett zu bringen, damit sie ihren Verlust überschlafen konnte. "Hier wirst du sicher sein, sicherer zumindest als ich", hatte ich sie getröstet. Außerhalb des Auenlandes lauerten Gefahren, welche man in meiner Heimat nicht fand. Mir war wichtig, dass sie alle in Sicherheit waren, und das würden sie fürs Erste auch sein.


Don't you dare look out your window; darlin' everything's on fire
The war outside our doors keep raging on
Hold on to this lullaby - even when music's gone, gone



Doch irgendwann wird auch das Auenland von dem Krieg etwas abbekommen. Niemand auf dieser Welt wird sich vor Sauron und den Orks komplett schützen können. Unmöglich. Auf den Feldern von Bockland werden alle Schutz vor dem Feuer suchen, der Brandywein wird voller Ruß sein und Beutelsend wird brennen. Das ganze Auenland wird nicht verschont bleiben. "Wenn draußen Gefahr ist, darfst du das Haus nicht verlassen. Verspricht mir, dass du dich daran hältst", sagte ich zu ihr. Sie war noch zu jung um etwas über den Krieg zu erfahren oder gar daran teilzunehmen.
article
1343904907
Safe & Sound [Songfic]
Safe & Sound [Songfic]
Sams Gedanken nach dem Aufbruch aus dem Auenland.
http://www.testedich.de/quiz31/quiz/1343904907/Safe-Sound-Songfic
http://www.testedich.de/quiz31/picture/pic_1343904907_1.jpg
2012-08-02
402C
Herr der Ringe

Kommentare (0)

autorenew