Verkehrte Welten

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 2.075 Wörter - Erstellt von: MitternachtsPuppenspielerin - Aktualisiert am: 2012-07-15 - Entwickelt am: - 3.321 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

? was ist denn hier los?

1
Naruto's Sicht: „NARUTO VERDAMMT NOCH MAL BLEIB GEFÄLLIGST STEHEN WENN ICH MIT DIR REDE!,“ schrie mich Sakura an. Ich blieb stehen und wartet

Naruto's Sicht:

„NARUTO VERDAMMT NOCH MAL BLEIB GEFÄLLIGST STEHEN WENN ICH MIT DIR REDE!,“ schrie mich Sakura an. Ich blieb stehen und wartete auf mein neues Team. Mein neues Team bestand aus Sakura, Sensai Kakashi, Sensai Yamato, Sai, Neji, Tenten, Lee, Gai, Hinata, Kiba, Shino, Kurenai, Asuma, Shikamaru, Choji und Ino.
„Verdammt Naruto du weißt doch gar nicht wo wir hinmüssen.“ Mal wieder schlug Sakura mich. „Sakura das ist nicht schlimm. Wir sind eh da. Da unten sollen wir auf die anderen Teams warten.“
Auf einer Lichtung schlugen wir unser Lager auf.
Ein Rascheln ließ uns Aufschrecken. Aus dem Gebüsch traten auf einmal Gaara, Temari und Kankuro. „Man Gaara was macht ihr denn hier, echt jetzt,“ fragte ich meinen Freund(Shun: Bitte nicht zweideutig denken)
„Ah Gaara da seit ja. Die anderen sind aber noch nicht da.“ Wie jetzt ich verstehe nichts mehr. „Oh man die anderen sollten sich mal beeilen,“ meinte Kankuro und setzte sich, so wie seine Geschwister zu uns auf den Boden. „Sensai Kakashi auf wen warten wir eigentlich noch?,“ fragte ich zum 10 mal. „Naruto wir warten noch auf ein zweites Team aus Suna welches gerade in Kirigakure war,“ antwortete mir Gaara. „Danke Gaara, echt Klasse, echt jetzt.“ „Gaara das Team wird jetzt Höchstwahrscheinlich schon ein Lager errichtet. Wir sollten uns auch hinlegen,“ sagte Kakashi plötzlich und deutete auf den Himmel. Die Sonne ist schon untergegangen. Wir legten uns hin. Die Nachtwache hielt Kiba mit Akamaru (ist ja irgendwie klar.) und Sakura (Mai: WAS MACHT DIE BLÖDE TUSSI DEN HIER? Kanai: Erstens ist sie keine blöde Tussi, zweitens hast du sie doch ins Team gesteckt. Alle anderen: Stimmt.) Ich selbst war schnell eingeschlafen.
„Ahhh Kakashi wo sind wir hier. Also hier haben wir unser Lager nicht aufgeschlagen,“ rief ich laut. Denn die Lichtung sah ganz anders aus. Auf einmal führte ein Bach durch die Lichtung und die Bäume waren alle viel höher. °Die Aloe Vera(Mia: DAS HEIßT ZETZU VOLLINDIOT) von Akkatsuki würde sich hier mit Sicherheit Wohlfühlen.° die anderen wurden auch wach und Sakura maulte gleich: „Was weckst du uns Naruto.“ °Man wieso habe ich mich noch mal in sie verliebt?° „Gaara wo sind wir hier?,“ Temari hatte sich als erstes wieder gefangen. Die anderen sahen sich um und Gaara antwortete seiner Schwester: „Ich weiß es nicht Tema.“ Kakashi machte ein paar Fingerzeichen und Pakkun stand vor ihm. „Pakkun weißt du wo wir hier sind?“ „Na auf jeden fall in keinem Reich. Wir sind überhaupt nicht mal in unserer Welt.“ „WAS,“ ertönte Laut von den andern und mir. „Gaara du als Ranghöchster musst entscheiden was wir nun tun,“ erklärte Kakashi Gaara, „Und du Pakkun kommst mit und bleibst auch bei uns.“ Gaara sah Kakashi lange an und sagte dann: „Wir werden uns alle hier umsehen. Vielleicht finden wir ja ein Dorf oder so was.“
Denn ganzen Tag hindurch und am Abend rief Pakkun plötzlich: „Ich rieche eine Menge Personen und auch Tiere. Hier muss ein Dorf sein.“ Wir rannten noch schneller und wenig später kammen wir am Ende des Waldes an. Das Dorf war nicht gerade klein, aber zu klein um es Stadt zu nennen. Hinter dem Dorf konnte man das Meer sehen und einen Hafen. Am Hafen lagen die verschiedensten Schiffe vor Anker. Am auffälligsten war das riesige Schiff mit drei Masten und einem Walkopf als, wie nennt man das? Ich glaube Galionsfigur „Zieht bitte eure Stirnbänder aus, versiegelt große Waffen, Pakkun du sprichst nicht mehr und benehmt euch einfach nicht wie ein Ninja,“ wies Gaara uns an und Versiegelte Gleich seinen Kürbis. Tenten ihre Schriftrollen, Temari ihren Fächer und Kankuro seine Puppen. Wir alle zogen unsere Stirnbänder aus und Packten sie weg. „So Gaara können wir gehen?,“ fragte ich ihn. „Ja wir dürften nun nicht mehr so auffallen.“ Schnell gingen wir zum Dorf. „Hey Gaara sieh dir mal das große Schiff an,“ sagte Kankuro zu seinem Bruder, als wir am Hafen standen. Wir standen vor dem Schiff mit dem Walkopf, des mit abstand das größte Schiff am Hafen war. „Ja, ich sehe es Kuro,“ antwortete ihm Gaara. Auf einmal sprang ein Mann mit Sommersprossen, schwarzen Haaren, einem Cowboyhut. Er trug kein Oberteil. Hinata erschrak sich sehr da der Mann direkt vor ihr landete. „Hey wer seit ihr denn? Und was wollt ihr von Vaters Schiff?,“ fragte der Mann, „Sag mal warum bist du denn so rot?,“ das fragte er Hinata. Ich sah sie an und tatsächlich sie war Feuerrot. „Ist doch klar. Du stehst viel zu nah,“ grinste ihn Ino an. „Oh,“ sagte er nur und ging zurück. Hinatas Haut nahm wieder ihre normale Farbe an. „Also wer seit ihr und was wollt ihr an Vaters Schiff.“ „ALSO....,“ fing ich an als Sakura mir auf den Kopf schlug. „NARUTO LASS GEFÄLLIGST GAARA REDEN,“ (Mia: GENAU TUSSI ZEIG ES IHM. Shi & Kanai: MIA) schrie sie mich an. „Aua is in Ordnung Sakura.“ „Also wir wussten nicht das es verboten ist dieses Schiff anzusehen. Wenn wir stören werden wir natürlich sofort gehen.“ Nachdem Gaara geendet hatte drehte er sich um und ging gefolgt von Temari, Shino, Sai, Neji, Yamato und Kakashi. „Naruto, Sakura, Lee, Gai, Kiba, Tenten, Choji, Shikamaru, Ino, Hinata Kurenai, Asuma, kommt endlich,“ rief uns Kakashi. „Wir kommen schon Sensai Kakashi,“ rief Sakura schnell und rannte als erstes los. Wir rannten ihr alle schnell hinter her und wurden erst langsamer als wir bei Gaara ankamen. „Also Gaara was machen wir jetzt?,“ fragte Temari ihn. „Ich werde erst mal heraus finden wo wir sind und dann sehen wir weiter.“ Gaara erschuf seine Sandwolke und sah sich, in der Luft, um. „Also wir sind hier auf einer kleinen Insel. Wir müssen hier um runter zu kommen ein Schiff oder so nehmen. Los ich weis wo wir Informationen kriegen,“ sagte Gaara als er wieder runterkam. Er ging los und öffnete die Tür einer Bar. „Gaara was wollen wir in einer Bar, echt jetzt,“ fragte ich ihn. Er ignorierte mich einfach und ging in die Bar. Wir anderen folgten ihm schnell und setzten uns an einen Tisch in der Ecke. Eine große Frau mit Verstrubelteen braunen Haaren und blauen Haaren. Sie trug nur einen extrem kurzen Minirock und eine Bluse die nur über dem Bauchnabel zugeknüpft ist. Die anderen Bedingungen trugen auch diese Klamotten. °Warum tragen sie denn so kurze Klamotten?° „Na was wollt ihr denn?,“ fragte sie mit einer merkwürdigen Stimme. „Sake für alle,“ bestellte Gaara. „Sake, wieso dürfen wir Sake trinken,“ fragte Sakura. „Na, weil es hier höchstwahrscheinlich nur Alkoholische Getränke geben wird.“ Die Frau kam wieder und stellte die Sakeschallen vor uns ab. Schnell ging die Frau zum nächsten Tisch. Später kam auch der Mann den wir am Schiff gesehen hatten mit einigen anderen Männern in die Bar. Sie setzten sich an den Tisch der direkt neben uns stand. Der Mann mit dem Cowboyhut entdeckte uns und kam an unseren Tisch. „Na wir kennen uns. Also wer seit ihr eigentlich?,“ fragte uns der Typ. „Sakura, Kakashi, Yamato, Sai, Neji, Tenten, Lee, Gai, Hinata, Kiba, Shino, Kurenai, Naruto, Asuma, Shikamaru, Choji, Ino, meine Schwester Temari und mein Bruder Kankuro. Ich bin Gaara,“ bei jedem Namen zeigte er auf einen von uns. „Freut mich ich bin Ace(Shun, Shi: WAS MACHT DER IN NARUTO? Mai: Wieso Naruto? Das ist One Piece.),“ antwortete Ace. „Mh......Ace wer sind die anderen?“ fragte Gaara ihn. „WAS IHR KENNT SIE NICHT? Das sind Whitebeard der Käptn'n, Marco Kommandant der ersten Division, ich bin Kommandant der zweiten, Jozu Kommandant der dritten, Thatch Kommandant der vierten, Vista Kommandant der fünften, Blamenco sechste, Rakuyou siebte, Namur achte, Blenheim neunte, Curiel zehnte, King Dew elfte, Haruta zwölfte, Atomos dreizehnte, Speed Gill vierzehnte, Fossa fünfzehnte und Izou sechzehnte. Aber sagt mal kennt ihr uns echt nicht?“(Ich habe keine Lust die alle zu beschreiben also kuckt einfach bei den Kommandanten.) „Tut uns leid noch nie was von gehört. Sagt mal legt ihr eigentlich die Tage wieder ab.“ Ace sah ihn an und sagte dann: „Da muss ich Paps fragen.“

article
1341688489
Verkehrte Welten
Verkehrte Welten
? was ist denn hier los?
http://www.testedich.de/quiz31/quiz/1341688489/Verkehrte-Welten
http://www.testedich.de/quiz31/picture/pic_1341688489_1.jpg
2012-07-07
407D
Naruto

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Hiko Nanashi ( 90294 )
Abgeschickt vor 640 Tagen
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa! Weiter schreiben!!!
Vampir884884 ( 88876 )
Abgeschickt vor 658 Tagen
Bitte schreib weiter
sayusasu ( 53591 )
Abgeschickt vor 715 Tagen
Ich fand die story wirklich lustig du solltest eine fortsetzung schreiben.