Saki- Naruto / Vampirmix#

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 1.475 Wörter - Erstellt von: GaaraFan1 - Aktualisiert am: 2012-07-15 - Entwickelt am: - 3.157 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit


Hallo (; Also in meiner Geschichte, geht es natürlich um ein Ninjamädchen, das in Konoah lebt und sich in plötzlich in einen Vampir verwandelt. Aber mehr verrate ich trotzdem nicht (; Ich hoffe das euch die Geschichte gefallen wird. Ich mache noch viele Fanfiktion und auch viele Tests noch.
Also viel Spaß (;

    1
    Saki Yahiro war heute Morgen neu in Konoha angekommen. Saki hatte sehr lange weiße Haare bis zur Hüfte und ein Pony. Sie trug zwei Koffer in beiden
    Saki Yahiro war heute Morgen neu in Konoha angekommen. Saki hatte sehr lange weiße Haare bis zur Hüfte und ein Pony. Sie trug zwei Koffer in beiden Händen und ging durch das Konohator. Sie schaute sich um und suchte Tsunade. Auf dem Weg traf sie Sakura. "Hey wer bist du denn? Bist du neu?" fragte Sakura. Saki nickte und stellte sich vor. Dann fragte sie: "Weißt du vielleicht, wo ich Tsunade finde?" "Na klar komm mit" lächelte Sakura und brachte Saki zu Tsuande. Nun waren die beiden angekommen. Sakura klopfte und die beiden gingen herein. "Oh hallo du musst also Saki sein oder? Schön dich kennen zu lernen" sagte Tsunade. Saki grinste. Sakura flüsterte Saki ins Ohr: " Pass auf Tsuande kann manchmal echt gefährlich werden" grinste Sakura. " ja also der Grund warum ich gekommen bin ist, weil ich gerne in Konoha-Gakure einziehen möchte." sagte Saki. "Na klar." sagte Tsuande. "Natürlich bekommst du auch eine eigene Wohnung." "Oh suppii" lachte Saki und hüpfte aus dem Zimmer. Sakura brachte sie zu ihrer Wohnung. "Und gefällt sie dir?" fragte sakura. "Oh ja sie ist sehr schön Sakura" grinste Saki. "Und soll ich dir ein bisschen unser Dorf zeigen? natürlich willst du auch jeden kennenlernen oder?" fragte Sakura. "Oh ja" saggte Saki. DIe beiden gingen durchs Dorf. "So Saki, also das ist" "HEY SAKURA" rief plötzlich eine fremde jungenstimme und er klopfte Sakura auf die Schulter. "Boah NARUTO WAS SOLL DAS!" schrie Sakura. Saki sah Naruto ziemlich komisch an und fing an zu kichern. "Ja okee Naruto hast du ja jez schon kennengelernt<" grinste Sakura. Saki und Sakura gingen weiter.die beiden trafen Team 10. Shikamaru, Choji und Ino kamen zu den beiden. "Hey Sakura wer ist das?" fragte Shikamaru. "Das ist Saki" sagte Sakura. "Hey Breitstirn, die ist ja echt tausend Mal hübscher als du " lachte Ino xD. "Boah Ino!" knurrte Sakura. "Also ich bin Ino Yamanaka" sagte Ino. "Hey magst du Chips?" fragte Choji. "Äh jaa warum?" sagte Saki. "Nur so^^" sagte Choji.
    Sakura hatte Saki jedem vorgestellt und es wurde langsam Abend in Konoah. "Gute Nacht Saki wir sehen uns ja morgen beim Training.," sagte Sakura. "Was ich bin jetzt in deinem Team?" "Ja" lächelte Sakura und ging.
    Saki packte ihre Koffer aus und legte sich in ihr Bett und schlief glücklich ein.

    2
    Es wurde Morgen in Konoah. Saki erwachte und schminkte sich. Dann frühstückte sie. Sie war schon sehr aufgeregt. Heute wird sie ein richtiger Ninja.
    Es wurde Morgen in Konoah. Saki erwachte und schminkte sich. Dann frühstückte sie. Sie war schon sehr aufgeregt. Heute wird sie ein richtiger Ninja. Nun war sie fertig und machte sich auf den Weg zum Trainingsplatz. "Huuuh wer bist du denn?" sagte Jyraja. Saki drehte sich um und verdrehte die Augen und ging weiter. Sie wurde von vielen Typen angemacht. Nun war sie da. Team 7 war schon versammelt. Auch mit Sasuke. Kakashi kam zu Saki und stellte sich vor. "Hallo Saki ich bin Kakashi dein zukünftiger Sensei. Jetzt wollen wir ermitteln mit was du kämpfst. Dazu musst du erstmal die <Jutsus beherrschen okay?" "Okee" sagte Saki, Sie war ziemlich nervös. Saki versuchte die Jutsu Fingerzeichen nachzumachen und ein neues Jutsu zu entwickeln. Plötzlich bildeten sich dicke Schneeflocken und es begann zu schneien. "Saki ich glaube du kämpfst mit Eis und Schnee" sagte Kakashi begeistert. "Das ist sehr gut und sehr stark" "Echt?" fragte Saki und war froh, dass sie es so schunell gelernt hatte. "Aber momentmal!" schrie Sasuke. "Was ist denn los mit dir Sasuke?" fragte Sai. "Kommt sie nicht vielleicht aus Kirigakure? Weil Haku konnte doch auch mit Eis kämpfen!" "Nein ich komme nicht aus Kirigakure ich schwöre" sagte Saki und bekam Angst. "Ich kam aus Suna" sagte Saki. "Gaara hat mich zu euch geschickt und er hat gesagt, dass ich bei euch bleiben darf" Okee Saki wir glauben dir natürlich" sagte Kakashi und lächelte sie an. "Danke" sagte Saki. "Okay Leute damit ist das Training ab heute beendet. ruht euch aus morgen geht es weiter" sagte Kakashi. Saki ging mit Naruto und Sakura nach Hause. Die beiden gingen noch eine Nudelsuppe essen. Da waren auch Tenten, Neji und lee. Lee hat sich natürlich in Saki verliebt. Saki geht nun nach Hause und schläft ein.

    3
    Plötzlich wurde Saki wach. Den sie hörte ein seltsames Geräusch. sie ging ans Fenster und sah nach.. Plötzlich sash sie einen Jungen. "Ist da
    Plötzlich wurde Saki wach. Den sie hörte ein seltsames Geräusch. sie ging ans Fenster und sah nach.. Plötzlich sash sie einen Jungen. "Ist das mal wieder Lee?" knurrte Saki. "Was will der den mitten in der Nacht!" der Junge war kreideblass und hatte einen schwarzen Mantel an. und er hatte silberne Haare. Saki erschrak und machte das Fenster auf, "Wer sind sie? Was wollen sie!" schrie Saki. "Bleib ganz ruhig Schönheit" "Was, was reden sie da?" schrie Saki. Der Junge kam immer näher. Saki schubste ihn ans Fenster und der Junge kletterte aus dem fenster und sagte: "Wir wwerden u ns iweder sehen" und rannte weg, Saki blieb stocksteif stehen und konnte es nicht fassen. was wollte er nur? Dann ging sie wieder ins Bett und versuchte wieter zu schlafen. Am nächsten Morgen erwachte sie und traf sich mit allen Mädchen auf dem Trainingsplatz. Saki erzählte den Mädchen was gestern Nacht passiert war. alle waren geschockt, " Aber was willst du den jez machen Saki?" fragte Hinata. "Ich weiß es nicht, Ich habe echt panische Angst." "Ähm eine Frage Saki, war der Typ heis?" Boah Ino ey typisch was war den wieder für ne Frage?" knurrte Sakura. "Lass mich doch du Breitstirn!" "Leute aufhören wir müsse'n Saki helfen" seufzte Tenten. "Ja du hast Recht" seufzte Ino.

    4
    Es wurde langsam Abend. Saki machte sich wieder zurück in ihre Wohnung, Plötzlich sprang der Junge aus einem Gebüsch und bevor Saki überhaupt noch
    Es wurde langsam Abend. Saki machte sich wieder zurück in ihre Wohnung, Plötzlich sprang der Junge aus einem Gebüsch und bevor Saki überhaupt noch entweichen konnte hielt er ihr seine Arme fest und drückte sie gegen einen Baum. "Nicht schreien hörst du?" grinste der Junge. "Wer bist du!" fragte Saki. "Ich bin Makoto und habe dich schon seit längerer Zeit beobachtet und gesehen wie wunderhübsch du bist." sagte Makoto " Unhdich will nur dich!" sagte er und biss plötzlich seine Zähne in Sakis Hals. Saki schrie. Nach einer Minute öffnete Saki die Augen und sah Makoto an. "Na und? Spürst du was?" "Ich liebe Blut! ich spüre es!" Aber was hast du aus mir gemacht!" schrie Saki. "Einen Vampir, du bist jetzt ein Vampir" sagte Makoto. Saki lief weg aber Makoto nahm ihren Arm und küsste sie.

    5
    "Ich liebe dich. Auch wenn wir uns nicht kennen, aber sie ich dich zum ersten Mal gesehen habe, wo du noch in Suna-Gakure gewohnt hast. Liebe ich
    "Ich liebe dich. Auch wenn wir uns nicht kennen, aber sie ich dich zum ersten Mal gesehen habe, wo du noch in Suna-Gakure gewohnt hast. Liebe ich dich. Du bist jetzt ein Vampir so wie ich. Ich habe dich gebissen, weil du dich dann auch in mich verliebt hättest" sagte Makoto. Saki konnte es nicht fassen. Ein Vampir hatte sie geküsst und auch noch gebissen! Aber in der letzten Zeit hatte sie sich aber in Shikamaru verliebt...

    Tja wenn ihr Wissen wollt wie es weitergeht, zu wem Saki gehen wird wartet auf den 2. Band von dem Naruto/ Vampirmix.
    Der ist jetzt nämlich schon in Vorbereitung. Also auf Wiedersehen (;

article
1341251840
Saki- Naruto / Vampirmix#
Saki- Naruto / Vampirmix#
Hallo (; Also in meiner Geschichte, geht es natürlich um ein Ninjamädchen, das in Konoah lebt und sich in plötzlich in einen Vampir verwandelt. Aber mehr verrate ich trotzdem nicht (; Ich hoffe das euch die Geschichte gefallen wird. Ich mache noch vie...
http://www.testedich.de/quiz31/quiz/1341251840/Saki-Naruto-Vampirmix
http://www.testedich.de/quiz31/picture/pic_1341251840_1.jpg
2012-07-02
407D
Naruto

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

bella1119 ( 54033 )
Abgeschickt vor 901 Tagen
Wie langweilig also Story ist gut aber es ist Langweilig und Lustlos
Luna2003 ( 51933 )
Abgeschickt vor 938 Tagen
Ich finde du hast zu langweilig geschrieben wenn man das erste Kapittel liest hatt man gar keine Lust mehr die anderen zu lesen