Algorithmen und Programmierung

star goldstar goldstar greystar greystar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Churel - Entwickelt am: - 6.951 mal aufgerufen - User-Bewertung: 2.2 von 5.0 - 10 Stimmen

  • 1
    Generell wird ein Operator charakterisiert durch:
  • 2
    Woraus besteht ein einfacher Ausdruck?
  • 3
    Ein Ausdruck liefert:
  • 4
    Variablen bezeichnen:
  • 5
    Woraus kann ein Name für eine Variable nicht bestehen:
  • 6
    Welcher Bezeichner ist kein Schlüsselwort?
  • 7
    Welcher Operator / Schlüsselwort ermittelt die Größe eines Objektes?
  • 8
    Printf("int ist %i Byte groß./n, sizeof(int));
    Gibt was aus?
  • 9
    Bei einer Typkonvertierung wird welcher Wert in welchen umgewandelt?
  • 10
    Was bedeutet Modulo?

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

user ( 94367 )
Abgeschickt vor 148 Tagen
Frage 5 - Falsch. Das kommt auf die Sprache an.
Bspw Bash: $1 gibt das erste Argument aus, mit dem das Script aufgerufen wurde.