Die Geschichte einer mutigen Kunoichi. 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 417 Wörter - Erstellt von: Blutbrüdatz - Aktualisiert am: 2012-06-15 - Entwickelt am: - 2.728 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Das ist das 2. Kapitel der Story. Hier trifft Aiko auf Gaara. Wie wird das erste Treffen verlaufen?

    1
    Dein Jetziges Leben:Das sind also die Stadtmauern von Sunagakure. So groß hätte ich sie mir nicht vorgestellt.„ Sag mal bist du allein her gekomme
    Dein Jetziges Leben:

    Das sind also die Stadtmauern von Sunagakure. So groß hätte ich sie mir nicht vorgestellt.
    „ Sag mal bist du allein her gekommen?“ fragte mich eine der Stadtwachen. „Ja, ist das so ungewöhnlich?“ entgegnete ich. „Ja, du bist doch erst 4!“ Ich glaub ich hab mich verhört! „Ich bin zwar klein, aber so klein dass ich als 4 durchgehen könnte, doch nicht. Ich bin 6!“ sagte ich leicht gereizt. „Ach so. Wo sind deine Eltern?“ fragte er mich. „Die sind beide gestorben.“ sagte ich monoton. „Und wie heißt du denn?“ fragte er mich. „ Mein Name ist Aiko“ sagte ich „und wie heißen Sie?“ fragte diesmal ich. „Ich heiße Baki. Aiko, du kannst mich Duzen und natürlich kannst du bei mir wohnen.“

    Als wir vom Kazekagen dann zu Baki gegangen sind, hab ich ihm meine Vergangenheit erzählt, auch dass in mir der 11 Schwänzige versiegelt ist. Natürlich noch dass ich ihn auch kontrollieren kann. Als ich ihm meine Geschichte erzählt habe stand er einfach auf. Wusste ich es doch. Die Menschen sind alle gleich. Er hat auch Angst vor dem Monster, redete ich mir ein. Aber plötzlich riss mich Baki aus den Gedanken. „ Ich kenn da jemanden, dem das gleiche Schicksal auch nicht erspart worden ist. Er müsste noch auf der Stadtmauern sitzen.“

    Es ist zwar schon sehr spät, aber ich darf trotzdem zu dem Jungen gehen. Da sitzt er auch schon. Er hat einen roten Haarschopf, genau wie Baki gesagt hatte. Ich setze mich leise neben ihn hin, aber er zuckt zusammen. Scheint so, als hätte noch niemand neben ihm gesessen. Wir schauten uns den Sonnenuntergang an. Schweigend. Dann ergreife ich mal das Wort: „Hallo ich bin Aiko. Ich bin heute erst hier in Suna angekommen.“ „ So ist dass! Wenn du schon länger hier wärst, dann würdest du nicht hier sein!“ schreit er mich plötzlich entgegen. Mit diesen Worten verschwand er.

article
1339231647
Die Geschichte einer mutigen Kunoichi. 2
Die Geschichte einer mutigen Kunoichi. 2
Das ist das 2. Kapitel der Story. Hier trifft Aiko auf Gaara. Wie wird das erste Treffen verlaufen?
http://www.testedich.de/quiz30/quiz/1339231647/Die-Geschichte-einer-mutigen-Kunoichi-2
http://www.testedich.de/quiz30/picture/pic_1339231647_1.jpg
2012-06-09
407D
Naruto

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.