Hasse ich dich? Egal, ich MUSS dich hassen! (Amuto)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 4.301 Wörter - Erstellt von: Pain-freak - Aktualisiert am: 2012-06-01 - Entwickelt am: - 3.239 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

,, Das ist eure neue Mitschülerin, bitte seid nett zu ihr." Mit diesem Satz begann mein Untergang. Ich bin neu nach Tokio gezogen und bin schon hoffnungslos überfordert. Kein Wunder wenn man sich dauernd um die kleine Schwester kümmern muss, dabei Freunde finden sollte und nicht in der Schule abrutschen darf. Ihr denkt jetzt vielleicht: toll diese Probleme hab ich auch... Aber in meiner Klasse muss auch noch ein Bekannter sein. Ich habe ihn in der Vergangenheit kennengelernt. Aber nicht in meiner Kindheit sondern in der Zeit wo ich noch gar nicht gelebt habe! Darf ich mich vorstellen? Amu Hinamori, 15 Jahre alt und dabei noch Zeitreisende!

1
Prolog
,, Gib es wieder her!“
,, Und was wenn ich es nicht tue?“ grinste mich der Junge an.
Dieser Typ, er hat mir mein Medaillon gestohlen. Ich habe es schon seit meiner Kindheit.
Niemand weiß warum.
,, Gib mir mein Medaillon wieder“
,, Wenn du es unbedingt haben willst dann hol es dir doch“, meinte der Junge.
Er zückte seinen Degen und stellte sich ziemlich lässig hin.
,, Anderseits wirst du nicht kämpfen können, du stolperst ja schon fast über dein Kleid“
Ich gab es nicht gerne zu, aber es stimmte was er sagte.
Ich guckte an mir herunter. Ich trug ein langes rotes Kleid.
,, Das ist egal, gib es mir wieder“ schrie ich ihn schon fast an.
Ich lief auf ihn zu und versuchte ihm mein Medaillon aus den Händen zu reißen, was kläglich scheiterte, da ich, genau wie er gesagt hatte, über mein Kleid stolperte.
Das war ja schon schlimm aber nicht mal halb so schlimm wie die Tatsache dass ich auf ihn gefallen war. Der Junge starte mich ziemlich überrascht an, fing sich aber schnell wieder.
,, Und ich hab dich vorher sogar noch gewarnt“, meinte er mit einem teils spöttischen teils perversen Grinsen. Die Sache dass ich immer noch auf ihm drauf lag störte ihn herzlich wenig.
Im Gegensatz zu mir. Ich merke schon wie mir das Blut ins Gesicht fließt. Schnell stand ich wieder auf.
,, Gib mein Medaillon wieder her!“
,, Nö“, mit diesen Worten stand auch er wieder auf, drehte er sich um und ging lässig die Straße runter.
Den Degen hatte er immer noch in der Hand.
,, Komm zurück“, ich lief ihm hinterher, ein Glück dieses mal ohne auf die Fresse zu fliegen. Schneller als ich gedacht hätte das es möglich ist hatte er sich umgedreht und hielt mir seinen Degen gegen den Hals.
,, Ich kann einfach zustechen, wenn ich will“.
,, Gib es wieder her, Katze!“ maulte ich ihn an.
,, Katze?“ fragte er mit spöttischen Unterton.
,, Ja, weil du so schnell bist, außerdem wie soll ich dich sonst nennen? Ich kenne schließlich deinen Namen nicht“.
,, Nenn mich wie du willst, ist mir eigentlich egal“. Mit den Worten drückte er seinen Degen, der leider immer noch an meinen Hals war, ein wenig ins Fleisch.
Ein Tropfen ran meinen Hals runter. Bevor ich realisieren konnte was gerade passierte leckte diese perverse Katze den Bluttropfen von meinem Hals.
,, Vielleich sehen wir uns ja mal wieder Pinki!“ grinste er.
,, Pinki?“ ich haste es Pinki genannt zu werden nur weil ich rosa Haare hatte.
,,Übrigens du wolltest doch meinen Namen wissen, ich heiße Ikuto Tsukiyomi, bye bye kleine“. Er drehte sich um und lief schnell weg. Ich hätte es nicht geschafft ihn einzuholen und hab es auch erst gar nicht versucht.
Ich sank an einer Mauer runter:,, Was zum Teufel war das gerade?“
Warum wollte er mein Medaillon haben? Besonders wertvoll war es nicht.
Verdammt, genau deswegen hasse ich das Jahr 1905!

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Nerdy girl ( 37988 )
Abgeschickt vor 804 Tagen
Bitte schreib weiter das ist eine klasse idea für ne geschichte ausserdem ist das die erste fanfiktschen die ich gelesen habe und sie mutiwirt mich weitere zu lesen also bitte ich dich aus vollen HERZEN schreib weiter freu mich schon auf das näste kapitel XD
fbgm ( 78987 )
Abgeschickt vor 834 Tagen
jaaa
schreib weiter !!!
die geschichte ist bisschen klischee mäßig, aber das gefällt mir :D
Lilliana ( 66374 )
Abgeschickt vor 944 Tagen
Schreib bitte weiter. Ich mag die Mischung aus Rubinrot und Shugo chara